Die sonderbaren Badekuren von Prof. Pilzbarth. [Begleitbuch zu den Ausstellungen von Margaretha Dubach und Jürg Willi].

Willi, Jürg/Dubach, Margaretha.

Verlag: Zürich, Haffmans, 2001
ISBN 10: 3251005286 / ISBN 13: 9783251005284
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

1. Aufl. 4°. 37 S., Ill. Pp. Phantastischer Realismus. Vorsatz mit handschriftlicher Signatur von Jürg Willi und Margaretha Dubach. Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: Die sonderbaren Badekuren von Prof. ...
Verlag: Zürich, Haffmans
Erscheinungsdatum: 2001

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Willi, Jürg
Verlag: Haffmans 2001 (2001)
ISBN 10: 3251005286 ISBN 13: 9783251005284
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Walter Nowak
(Göttingen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Haffmans 2001, 2001. Sehr gutes Exemplar. Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 20328

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,70
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,60
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Willi, Jürg und Margaretha Dubach:
Verlag: Zürich : Haffmans, (2001)
ISBN 10: 3251005286 ISBN 13: 9783251005284
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 4
Anbieter
Antiquariat Bäßler
(Vohenstrauss, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zürich : Haffmans, 2001. OPappeinband. 37 S. : Ill. ; 25 cm Buch in neuwertigem, ungelesenen Zustand. Jürg Willi (* 16. April 1934 in Zürich) ist ein Schweizer Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychoanalytiker. Er war bis 1999 Direktor der Psychiatrischen Poliklinik am Universitätsspital Zürich und ordentlicher Professor für poliklinische Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Krankheiten an der Universität Zürich. Derzeit leitet er das von ihm gegründete Weiterbildungsinstitut für ökologisch-systemische Therapie in Zürich. Margaretha Dubach (* 23. Dezember 1938 in Luzern) ist eine Schweizer Objekt-, Installations- und Performancekünstlerin. Sie kreiert Skulpturen, Installationen, Schmuck, Collagen, Zeichnungen, Wandbilder, Illustrationen und ist als Malerin tätig. Sie war auch Direktorin des Musée Bizarre in Rieden bei Baden AG. Im Jahre 2000 hatten die Objektkünstlerin Margarethe Dubach aus Zürich und ihr Mann, der Psychiater Jürg Willi, im Gedenken an Professor Pilzbarth in Ennetbaden das Musée bizarre eingerichtet. Als hintergründige Persiflage auf die Forschungsgläubigkeit und den Machbarkeitswahn der Medizin ist das Museum eine spannende Mischung von liebenswertem Gruselkabinett und skurriler Märchenwelt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 270. Artikel-Nr. 110934

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 3,60
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,30
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Willi, Jürg und Margaretha Dubach:
Verlag: Zürich : Haffmans, (2001)
ISBN 10: 3251005286 ISBN 13: 9783251005284
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 2
Anbieter
Antiquariat Bäßler
(Vohenstrauss, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zürich : Haffmans, 2001. OPappeinband. 37 S. : Ill. ; 25 cm Buch in neuwertigem, ungelesenen Zustand. Jürg Willi (* 16. April 1934 in Zürich) ist ein Schweizer Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychoanalytiker. Er war bis 1999 Direktor der Psychiatrischen Poliklinik am Universitätsspital Zürich und ordentlicher Professor für poliklinische Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Krankheiten an der Universität Zürich. Derzeit leitet er das von ihm gegründete Weiterbildungsinstitut für ökologisch-systemische Therapie in Zürich. Margaretha Dubach (* 23. Dezember 1938 in Luzern) ist eine Schweizer Objekt-, Installations- und Performancekünstlerin. Sie kreiert Skulpturen, Installationen, Schmuck, Collagen, Zeichnungen, Wandbilder, Illustrationen und ist als Malerin tätig. Sie war auch Direktorin des Musée Bizarre in Rieden bei Baden AG. Im Jahre 2000 hatten die Objektkünstlerin Margarethe Dubach aus Zürich und ihr Mann, der Psychiater Jürg Willi, im Gedenken an Professor Pilzbarth in Ennetbaden das Musée bizarre eingerichtet. Als hintergründige Persiflage auf die Forschungsgläubigkeit und den Machbarkeitswahn der Medizin ist das Museum eine spannende Mischung von liebenswertem Gruselkabinett und skurriler Märchenwelt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 270. Artikel-Nr. 128694

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 4,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,30
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

WILLI, jürg:
Verlag: Zürich : Haffmans, (2001)
ISBN 10: 3251005286 ISBN 13: 9783251005284
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Hübner Einzelunternehmen
(Hamburg, HH, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zürich : Haffmans, 2001. Gr. 8° Ill.Opd. 37 S. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 300. Artikel-Nr. 34846

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 7,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,30
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Willi, Jürg und Margaretha Dubach:
Verlag: Zürich : Haffmans, (c) 2001. (2001)
ISBN 10: 3251005286 ISBN 13: 9783251005284
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
HERMESBUCH
(Berlin, B, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Zürich : Haffmans, (c) 2001., 2001. Pappband. Buchzustand: Gut. 37 S. : Ill. ; 25 cm Leichte Lese- und Lagerspuren. Gutes Exemplar (Gr) 18-135 A/Z 42184 18-135 ISBN 3251005286 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 42184

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Willi, Jürg / Dubach, Margaretha
Verlag: Haffmanns.
ISBN 10: 3251005286 ISBN 13: 9783251005284
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Wolfgang Eppler
(Duisburg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Haffmanns. Gebunden Druckfrisch Eingeschweisst. Artikel-Nr. 205812

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,30
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer