La religione tecno-capitalista. Suddividere, connettere.

Demichelis Lelio

Verlag: Mimesis, 2015
ISBN 10: 885753104X / ISBN 13: 9788857531045
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Sesto San Giovanni, 2015; br. (Eterotopie). Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
4 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Il saggio è un?analisi del rapporto confl ittuale tra capitalismo, tecnica e democrazia. E partendo da Benjamin, che già aveva defi nito il capitalismo come una religione, sviluppa ed estende il modello a quella che declina come religione tecno-capitalista. Apparato tecnico e capitalistico che è appunto religioso per la sua capacità di legare i soggetti tra loro e a sé come apparato. Religione. O potere pastorale, come lo aveva defi nito Foucault facendo nascere/derivare appunto dal potere pastorale cristiano l?idea poi moderna di governamentalità e di biopolitica. Dunque, mercato e tecnica come poteri pastorali nella loro capacità di fare gregge e di connettere e di indurre ciascuno a dover/voler essere connesso. Con il passaggio, quindi, dall?homo oeconomicus del mercato all?homo technicus del tecno-capitalismo. Per cercare di governare tali processi ? automatici (autopoietici), non neutri e sfuggiti al controllo umano e democratico ? occorre estendere la pratica della laicità verso questa particolare religione.

Dalla seconda/terza di copertina: Lelio Demichelis è docente di Sociologia economica all?Università degli Studi dell?Insubria e alla Supsi di Lugano. Volumi pubblicati: Bio-Tecnica (2008); Società o comunità (2010). Co-curatore di Biopolitiche del lavoro (2008). Saggi, tra gli altri, nei volumi: Biopolitica, bioeconomia e processi di soggettivazione (2008); Natura e artifi cio (2011). Temi di ricerca: sociologia economica e dei processi culturali, organizzazione del lavoro, tecnica come apparato e rete. Collabora ad ?Alfabeta2?/?AlfaPiù?, ?MicroMega online?, ?Sbilanciamoci.info?.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: La religione tecno-capitalista. Suddividere,...
Verlag: Mimesis
Erscheinungsdatum: 2015

Zustand: new

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken