Verwandte Artikel zu Deutschland - Italien: Aufbruch Aus Diktatur Und Krieg

Deutschland - Italien: Aufbruch Aus Diktatur Und Krieg

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783954980185: Deutschland - Italien: Aufbruch Aus Diktatur Und Krieg
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Deutschland und Italien sind in ihrer Geschichte eng miteinander verbunden, verweisen aufeinander auch durch ihre faschistische und nationalsozialistische Vergangenheit. Das Buch berichtet von der deutschen Okkupation Italiens und verfolgt in beiden Landern den Aufbruch aus Diktatur und Krieg. Es zeigt die Wege der Bewaltigung der Katastrophe, die der Selbstversicherung in einer demokratischen Gesellschaft den Boden bereiteten. Der Aufbruch in Italien und die allmahliche Sprachfindung in Deutschland werden fur jedes Land separat sowie in einer Gegenuberstellung beschrieben, in der gegenseitigen Wahrnehmung und den jeweiligen konkreten Erfahrungen. Dieser Weg - anhand von Beispielen bis zum Fall der Berliner Mauer verfolgt - spannt einen bis zur Gegenwart reichenden Bogen: Der Eindruck, dass wir in einem entscheidenden Umbruch leben, dass eine Epoche zu Ende geht, fordert dazu heraus, in einem Uberblick zu erinnern, was in den vergangenen Jahrzehnten auf dem Spiel stand, was gewonnen, was verloren wurde.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Verlag: Sandstein Verlag (2013)
ISBN 10: 3954980185 ISBN 13: 9783954980185
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M03954980185-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 11,19
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Storch, Wolfgang und Klaudia Ruschkowski (Hrsg.):
Verlag: Dresden : Sandstein (2013)
ISBN 10: 3954980185 ISBN 13: 9783954980185
Gebraucht Softcover Anzahl: 4
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Sehr gut. 395 S. 28 cm. Sehr gutes Ex. - INHALT : Von der Achse Rom-Berlin bis zum Mauerfall ---- Eugenio Montale: Der Hitler-Frühling ---- Wolfgang Schieder: Das Deutschland Hitlers und das Italien Mussolinis ---- Chronik 1936 bis 1945 ---- Lutz Klinkhammer: Hitlers besetzter Verbündeter ---- Enzo Collotti/Tristano Matta: Repressalien und Massaker ---- Mario Ciovana: Entstehung und Praxis des Partisanenkrieges ---- Chronik 1945 bis 1949 ---- | Gian Enrico Rusconi: Adenauer und De Gasperi ---- Claudio Natoli: Ulbricht und Togliatti ---- Eberhard Schmidt: Die neue alte Ordnung der Wirtschaft ---- Elmar Altvater: Das Wirtschaftswunder ---- Magda Martini: Die offiziellen Beziehungen zwischen Italien und der DDR ---- Enzo Collotti: Die politisch-soziale Realität in der Bundesrepublik und Italien von 1967 bis 1992 ---- Francesco Zanchini di Castigüonchio: Die Position des Vatikans ---- Leopold Steurer: Südtirol 1939-1992 ---- Walter Pichler: Zeichnungen für meine Mutter ---- Peter Kammerer: Einwanderungsland Deutschland-Auswanderungsland Italien ---- Abisag Tüllmann: Unterkunft für italienische Gastarbeiter ---- Die Gegenwart der Vergangenheit ---- Brunello Mantelli: Die faschistische Erfahrung und die deutsch-italienischen Beziehungen ---- Martino Rossi Monti/Sergio Givone: Primo Levi in Auschwitz ---- Ciovanna D'Amico: "Wiedergutmachung" ---- Patrizia Dogliani: Deutsche Soldatenfriedhöfe in Italien ---- Heinrich Böll: Heldengedenktag ---- Marie Luise Kaschnitz: Fosse Ardeatine ---- Mirko Basaldella: Bronzetor für die Fosse Ardeatine; Kreuz für Mauthausen ---- Christoph Ulrich Schminck-Gustavus: Kephalloma 1943 ---- Loris Lepri: Monte Sole 1944 ---- Cornelia Paselli: Monte Sole 1944: "Alle tot" ---- Marco De Paolis: Der Prozess zum Massaker von ---- Monte Sole ---- Der Aufbruch der Künste nach 1945 ---- Gianni Rondolino: Zum italienischen Kino ---- Wolfgang Storch: Roberto Rossellini ---- Thomas Brandlmeier: Über das deutsche Nachkriegskino ---- Christina Schmidt: Gespräch mit Wolfgang ---- Kohlhaase ---- Cesare Zavattini: Einige Gedanken zum Film ---- Elio Vittorini: Literatur als Anthropologie; Maike Albath: Die italienische Literatur und die Resistenza ---- Helmut Böttiger: Westdeutsche Literatur der Nachkriegszeit ---- Helmut Böttiger: Alfred Andersch ---- Fritz Rudolf Fries: Zur Literatur in der DDR ---- Enrico Crispolti: Zur italienischen Kunst ---- Eckhart Gillen: Zur bildenden Kunst in Deutschland am Beispiel ---- des geteilten Berlin ---- Eckhart Gillen: Dialektischer contra Sozialistischer Realismus ---- Klaus Honnef: Zur italienischen Fotografie ---- Andreas Günther Krase: Zur Fotografie in Deutschland ---- Kai Kappel: Herbert List ---- Gianfranco Capitta: Zum italienischen Theater Grazieila Galvani: Bertolt Brecht und Giorgio Strehler ---- Wolfgang Storch: Zum deutschen Theater ---- Jürg Stenzl: Neue Musik in Deutschland und Italien ---- Sieghart Döhring: Hans Werner Henze ---- Marco De Michelis: Italienisch-deutsche Architekturdialoge ---- Kai Kappel: Egon Eiermann ---- Francois Burkhardt: Zur Entwicklung des Designs in Italien und Deutschland ---- Wiederentdeckung der deutschen Kultur der Zwanziger Jahre in Italien ---- Gianluca Garelli/Sergio Givone: Klassische deutsche Philosophie und italienisches Denken im 20. Jahrhundert ---- EmilioVedova: Berlin'33/'63 Aldo Venturelli: Zur Wiederentdeckung der deutschen Kultur der Zwanziger Jahre in Italien ---- Angelo Bolaffi: Carl Schmitt ---- Karl-Siegbert Rehberg: Auf der Suche nach der verlorenen "Oggettivitä" ---- Wege durch die Jahrzehnte: 1943 ---- Giuseppe Ungaretti: Schreit nicht mehr ---- Giuseppe Zigaina: Die Sonnenblume; Pier Paolo Pasolini: Landschaft ---- Mario Mafai: Fantasie ---- Notizen zum 8. und 9. September 1943 von Corrado Alvaro, Teresio Ferrero und Vannuccio Trinciarelli 205 ---- Gabriele Hammermann: Die italienischen Militärinternierten ---- Brunello Mantelli: Politische und jüdische KZ-Deportation aus Italien ---- Natalia Ginzburg: Giacomo Debenecett:, 16. Oktober 1943 ---- Aldo Carpi: Brief an Maria ---- Elio Bartolozzi: Erinnerungen eines toskanischen Bauern an seine Deportation ---- Giaime Pintor: Brief an den Bruder Luigi ---- Luigi Pintor: Servabo ---- Wege durch die Jahrzehnte: 1943 -1949 ---- Giorgio Bocca: Die Lektion der "Vier Tage von Neapel" ---- Gerhard Schreiber: Der Aufstand*; Robert Capa: ---- Das Hauptpostamt; Curzio Malaparte: Die Uniform* ---- Antonio Crispino: Erinnerungen an Vallemaio ---- Luigi Romersa: Südfront; Gerhard Nebel: Angst ---- Giorgio Bassani: Rom, Winter 44; Giacomo Balla: Anstehen um Lamm ---- Leone Ginzburg: Brief an Natalia; ---- Cesare Pavese: 3. März ---- Giorni di Gloria - Giuseppe De Santis: Ein großer kollektiver Film ---- Renato Guttuso: "Gott mit uns"; Leoncillo Leonardi: Römische Mutter von den Deutschen getötet ---- Roberto Rossellini, Rom, offene Stadt - Roberto Chiesi: Anna Magnani ---- Vinicio Modesti: Mamma, warte nicht mehr ---- Umberto Saba: Ich hatte ---- Rudolf Levy: Selbstbildnis IV, ---- Brief an Elena Bandini ---- Eduard Bargheer: Zerstörungen in Florenz; Carlo Levi: Kriegsfeuer bei Florenz ---- Andrea Zanzotto: 1944: FAIER ---- Emilio Vedova: Brandschatzung des Dorfes ---- Elio Vittorini: ---- Die Toten wissen Antwort ---- Gabriele Mucchi/Jenny Wiegmann Mucchi: Der getötete Partisan, Schmerz ---- und Scham ---- Cesare Pavese: Die Erde und der Tod ---- Gottfried Benn: Brief an F. W. Oelze; Werner Heldt: Bombentrichter, Köpfe im Ruinenmeer ---- Roberto Rossellini, Deutschland im Jahre Null - Rossellini über seine Arbeit ---- Peter Huchel: Heimkehr ---- Patrizia Dogliani: Kriegsgefangene in Italien ---- Brunello Mantelli: ---- Rückkehr aus dem Exil, dem KZ und der Kriegsgefangenschaft nach Italien ---- Corrado Cagli: Buchen- ---- wald Sohn ---- Primo Levi: Ist das ein Mensch?; Italo Calvino über Levi ---- Natalia Ginzburg: Des Menschen Gerhard Altenbourg: Ecce homo 1; Florian Illies zum Werk ---- Lidia Beccaria Rolfi: Zurückkehren ---- als Fremde ---- Vittore Bocchetta. Artikel-Nr. 1034847

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Storch, Wolfgang, Klaudia Ruschkowski und Deutsches Historisches Museum Stiftung:
Verlag: Sandstein Kommunikation 18.03.2013. (2013)
ISBN 10: 3954980185 ISBN 13: 9783954980185
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
Herr Klaus Dieter Boettcher
(Karlsruhe, BW, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Sehr gut. Auflage: 1. 396 Seiten Alles Sehr gut erhalten. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1449 28,0 x 21,0 x 3,0 cm, Broschiert. Artikel-Nr. 27753

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 29,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,80
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer