Verwandte Artikel zu Verbrechen der Wehrmacht: Dimensionen des Vernichtungskriege...

Verbrechen der Wehrmacht: Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941 - 1944

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783930908745: Verbrechen der Wehrmacht: Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941 - 1944
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Hamburger Edition HIS Verlag, Hamburg, 1996/2002. 222/764 S. mit zahlreichen Abb., Pappeinband mit Schutzumschlag/kartoniert, Quart - gute Exemplare -

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:
Der Krieg gegen die Sowjetunion unterschied sich von allen Kriegen der europäischen Moderne, auch von denen, die die deutsche Wehrmacht während des Zweiten Weltkrieges in anderen Ländern führte. Es war ein Krieg, der sich nicht nur gegen eine andere Armee, sondern auch gegen Teile der Zivilbevölkerung richtete. Die jüdische Bevölkerung sollte ermordet, nicht-jüdische sollten Zivilisten durch Hunger und Terror dezimiert und zur Zwangsarbeit eingesetzt werden. Dieses verbrecherische Vorgehen ergab sich nicht aus der Eskalation des Kriegsgeschehens, sondern war bereits Bestandteil der Kriegsplanungen. Für das, was während der deutschen Besatzung im Osten konkret geschah, waren die Kriegsplanungen allerdings nur ein bestimmender Faktor. Darüber hinaus war jeder Einzelfall durch konkrete Handlungsbedingungen geprägt, von aktuellen Einflüssen bestimmt und durch Verhaltens- und Handlungsmuster der Akteure beeinflußt. Das damals geltende Kriegs- und Völkerrecht enthielt eine Reihe von international anerkannten Grundsätzen, die in jedem Krieg einzuhalten waren. So standen Zivilbevölkerung und Kriegsgefangene unter einem besonderen Schutz. Obgleich das Kriegsrecht Maßnahmen zuließ, die zutiefst inhuman waren, und auch nicht für jeden Fall Regelungen traf, zog es doch eine deutliche Grenze zwischen Recht und Unrecht. Die Ausstellung »Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941 1944« zeigt ausgehend vom damals geltenden Kriegs- und Völkerrecht die Beteiligung der Wehrmacht an den im Zweiten Weltkrieg auf Kriegsschauplätzen im Osten und in Südosteuropa verübten Verbrechen. Sie dokumentiert insgesamt sechs Dimensionen des Vernichtungskrieges: Völkermord an den sowjetischen Juden; Massensterben der sowjetischen Kriegsgefangenen; Ernährungskrieg; Deportationen von Zwangsarbeitern; Partisanenkrieg; Repressalien und Geiselerschießungen. Die Ausstellung zeigt die teils aktive, teils passive Mitwirkung der Wehrmacht an den verübten Verbrechen. Die bisherige Forschung zu diesem Thema läßt keine Aussagen über die Anzahl der daran beteiligten deutschen Soldaten und Offiziere zu. Gleichwohl zeigt die Ausstellung auch das konkrete Verhalten einzelner Personen. In den »Handlungsspielräumen« wird demonstriert, daß der Vernichtungskrieg kein Ort abstrakter Dynamik, sondern gestaffelter Entscheidungen und individueller Verantwortlichkeiten war.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Hamburger Institut für Sozialforschung
Verlag: Hamburger Edition (2002)
ISBN 10: 3930908743 ISBN 13: 9783930908745
Gebraucht Hardcover Anzahl: 3
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M03930908743-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 22,25
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Hamburger Institut für Sozialforschung
Verlag: Hamburger Edition (2002)
ISBN 10: 3930908743 ISBN 13: 9783930908745
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M03930908743-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 24,19
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Verlag: Hamburg, Hamburger Edition (2002)
ISBN 10: 3930908743 ISBN 13: 9783930908745
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat Neue Kritik
(Frankfurt am Main, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Sehr gut. 1. Auflage. 749 Seiten, illustriert. Neuwertig. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1950 29 x 24 cm, gebunden mit Schutzumschlag. Artikel-Nr. 35999

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 29,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Verlag: Hamburg, Hamburger Edition. (2002)
ISBN 10: 3930908743 ISBN 13: 9783930908745
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat Luechinger
(St. Gallen, Schweiz)
Bewertung

Buchbeschreibung 1. Auflage. 23x29, 749 Seiten, illustriert, Festeinband, Schutzumschlag, Neuwertig. Sprache: deutsch. Artikel-Nr. 42302AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 31,46
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Hamburger Institut für Sozialforschung
Verlag: Hamburger Edition (2021)
ISBN 10: 3930908743 ISBN 13: 9783930908745
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Che & Chandler Versandbuchhandlung
(Fürstenberg OT Blumenow, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gebundene Ausgabe. Zustand: Gebraucht. Neu Besorgungstitel, mit längerer Auslieferungszeit; Neuware; Rechnung mit MwSt.; new item -Der Katalog »Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941-1944« dokumentiert die gleichnamige Ausstellung des Hamburger Instituts für Sozialforschung, die am 28. November 2001 in Berlin eröffnet wurde und bis März 2004 an elf Orten in Deutschland sowie in Wien und Luxemburg gezeigt wurde. Insgesamt sahen über 420.000 Menschen diese Ausstellung, die in der Öffentlichkeit zu heftigen Kontroversen führte.Der Krieg gegen die Sowjetunion unterschied sich von allen Kriegen der europäischen Moderne, auch von denen, die die deutsche Wehrmacht während des Zweiten Weltkrieges in anderen Ländern führte. Es war ein Krieg, der sich nicht nur gegen eine andere Armee, sondern auch gegen Teile der Zivilbevölkerung richtete. Die jüdische Bevölkerung sollte eliminiert, die nicht jüdische durch Hunger und Terror dezimiert und zur Zwangsarbeit eingesetzt werden. Dieses verbrecherische Vorgehen ergab sich nicht aus der Eskalation des Kriegsgeschehens, sondern war bereits Bestandteil der Kriegsplanungen.Ausgehend vom damals geltenden Kriegs- und Völkerrecht wird die Beteiligung der Wehrmacht an den im Zweiten Weltkrieg auf Kriegsschauplätzen im Osten und in Südosteuropa verübten Verbrechen in 10 Kapiteln untersucht: Krieg und RechtKein Krieg im herkömmlichen SinneVölkermordSowjetische Soldaten in deutscher KriegsgefangenschaftErnährungskriegDeportationenPartisanenkriegRepressalien und GeiselerschießungenHandlungsspielräumeNachkriegszeitDie zahlreichen Dokumente der Ausstellung bewiesen die unmittelbare und systematische Beteiligung der Wehrmacht an vielen Massakern und Kriegsverbrechen und räumten mit dem Mythos einer angeblich 'sauberen' Wehrmacht auf. Bis heute wirkt der Umgang mit den strafrechtlichen, politischen, gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Auseinandersetzungen dieser Organisation nach. 749 pp. Deutsch. Artikel-Nr. INF1100472380

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 30,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Jureit, Ulrike (Herausgeber):
Verlag: Hamburg : Hamburger Ed., (2002)
ISBN 10: 3930908743 ISBN 13: 9783930908745
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat J. Hünteler
(Hamburg, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 4°, Pappband mit Umschlag-O. Zustand: Gut. 1. Aufl. 749 S., Mit zahlreichen Abbildungen, etwas lagerschief, sehr sauberes Exemplar. 200003_Militärgeschichte Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2758. Artikel-Nr. 43104

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer