Verwandte Artikel zu Psychologie der Mediation: Lernchancen, Gruppenprozesse...

Psychologie der Mediation: Lernchancen, Gruppenprozesse und Überwindung von Denkblockaden in Umweltkonflikten

4 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783894042011: Psychologie der Mediation: Lernchancen, Gruppenprozesse und Überwindung von Denkblockaden in Umweltkonflikten
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Fietkau, Hans-Joachim
Verlag: Edition sigma - Rainer Bohn Verlag. (2000)
ISBN 10: 389404201X ISBN 13: 9783894042011
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M0389404201X-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,78
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Fietkau Hans-Joachim
Verlag: Edition Sigma, Berlin (2001)
ISBN 10: 389404201X ISBN 13: 9783894042011
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung 2.Aufl. (EA 2001). sehr guter Zustand, 190 S., kart. Lieferung mit beiliegender Rechnung, MwSt. ist ausgewiesen. Besichtigung des Bücherlagers in Bremen nach Terminabsprache möglich. Gerne beraten wir Sie zu weiteren Titeln aus Ihrem Themengebiet. Mit Bitte um Beachtung: aufgrund schlechter Erfahrungen liefern wir nicht an DHL Paketstationen. Bitte auf eine korrekte, aktuelle und vollständige Zustellanschrift achten. PayPal: bitte auf für uns gebührenfreie Zahlung achten. Gramm 600. Artikel-Nr. 45744

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Fietkau, Hans-Joachim:
Verlag: Edition Sigma, Berlin, (2000)
ISBN 10: 389404201X ISBN 13: 9783894042011
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat Christoph Wilde
(Düsseldorf, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 192 S. Orig.-Broschur. - Sehr guter Zustand innen und außen. Artikel-Nr. 023327

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 12,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Fietkau, Hans-Joachim:
Verlag: Berlin : Ed. Sigma (2000)
ISBN 10: 389404201X ISBN 13: 9783894042011
Gebraucht kart. Anzahl: 1
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung kart. Zustand: Sehr gut. 192 S. : graph. Darst. ; Sehr gutes Ex. - Entwicklung von Mediationsauffassungen - Die Verfahrensrealität: Prozesse und Erfolge - Konflikte - Deutungsmuster - Konfliktgewinne - Reflexhaftigkeit von Lösungsmustern - Widerstände - Abwehr des Ungewissen - Abwehr von Freiheitsbegrenzungen - Begrenzung von Handlungsfreiheiten durch Mediation - Kognitive Umstrukturierung und Freiwilligkeit - Bedrohung der Handlungsfreiheit und Reaktanz - Konsistenzbedürfnisse - Denkblockaden - Alltagsheuristiken - Die Schwierigkeit, aus Fehlern zu lernen - Beliebte Denkfallen - Überschätzung der Base-Rate und Überbewertung unmittelbarer - Erfahrungen - Vernachlässigung der statistischen Regression - Der texanische Scharfschütze - Problemlösungsrahmen - Berücksichtigung irrelevanter Informationen bei gleichwertigen - Alternativen - Informationsasymmetrien - Überbewertung von Erstinformationen - Vernachlässigung relevanter Informationen aus vorangegangenen - Prozeßschritten - Der "lost-cost error" - Beibehalten von Handlungsmustern - Umgang mit Komplexität - Wie kann man sich vor Denkfallen in Mediationsverfahren schützen? - Der schwierige Umgang mit dem Risiko - Formen der Risikobestimmung - Risikokommunikation - Störfalle - Entscheidungsfindung in Gruppen - Die Gruppe als Gegenstand psychologischer Forschung - Die Leistungsfähigkeit von Gruppen - Groupthink und Entrapment - Planung und Durchführung von Mediationsverfahren - Mediationsstrategien - Probleme und Chancen strategischen Handelns - Das Harvard-Konzept - Strategisches Handeln als Wahlentscheidung - Strategien als Ursache von Problemen - Kommunikation in der Mediation - Kontextgebundenheit - Grundhaltung und Basis verhalten - Fragen stellen statt Antworten geben - Veränderung eingefahrener Kommunikationsmuster - Vermeiden unnötiger Mißverständnisse Indirekte Interventionen - Abschließende Bemerkungen - Literatur. ISBN 389404201X Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 950025

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 23,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer