Kim Chi-ha Blütenneid

ISBN 13: 9783892449850

Blütenneid

 
9783892449850: Blütenneid
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

»Der Reiz seiner trugbilderreichen Poesie liegt gerade in der Transparenz der Assoziationen. In fließenden Sprachbewegungen erzählt er vom »Tanz des Alls« und vom kosmischen Einssein der belebten und unbelebten Natur, wobei sich Leben und Tod relativieren.« ((Steffen Gnam, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.12.2005))

»Manche Gedichte scheinen uns europäischen Lesern in Rätseln zu sprechen - aber sprechen so nicht auch viele Gedichte von Paul Celan oder Friederike Mayröcker? Meist beginnt man zu ahnen, aus welchen historischen und bildlichen Haushalten und Schatzhäusern durch die Zeiten hindurch, über die Zeiten hinweg diese Gedichte sich nähren. ... Neben den Texten des wiederentdeckten Yisang ... sind Kim Chi-has Gedichte wohl das Aufregendste, was uns die koreanische Literatur in diesem Herbst in deutscher Sprache - und das heißt hier: in der wunderbaren Übersetzung von Yang Han-ju und Matthias Göritz - beschert hat.« ((Jörg Drews, Süddeutsche Zeitung, 22.11.2005))

Reseña del editor:

In den siebziger Jahren galt Kim Chi-ha in Korea als einer der radikalsten Regimegegner, er wurde zum Tode verurteilt, zu »lebenslänglich« begnadigt, freigelassen, tauchte unter, wurde erneut verhaftet (insgesamt fünfmal), ertrug schließlich sechs Jahre in Einzelhaft, die seine Gesundheit ruinierten. Kim Chi-ha wurde zur Leitfigur der Demokratiebewegung seines Landes, zum Inbegriff der politischen Lyrik Koreas und zum Vorbild für die gesamte engagierte Literatur dieser Zeit. Die Gedichte dieses Bandes stammen aus den neunziger Jahren; sie sind Ausdruck der Wende des Autors hin zu einer »Philosophie des Lebens«. Das Erlebnis der Haft, die Erfahrung des Zurückgeworfenseins auf das Existentielle spielen dabei eine ebenso entscheidende Rolle wie die Auseinandersetzung mit der Welle von Selbstverbrennungen demonstrierender Studenten in Korea. Nichts schien dem Dichter die Opferung jungen, unschuldigen Lebens zu rechtfertigen. »Hört mit dem Totentanz auf!« rief Kim Chi-ha besorgt denen zu, die sich in seiner Tradition glaubten, die er selbst jetzt aber in Zusammenhang mit der Kamikaze-Ideologie des japanischen Faschismus brachte. Kim Chi-ha sieht seine Aufgabe nunmehr in der Feier der kleinen Dinge der Natur und des Alltags in sparsamen, tastenden Sprachbewegungen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Zustand: Wie neu
80 Seiten ZUSTAND: geringe Lagerspuren... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

1.

Kim, Chi-ha:
Verlag: Wallstein Verlag, 01.08.2005. (2005)
ISBN 10: 3892449856 ISBN 13: 9783892449850
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Sylvia Laue
(Winterbach, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wallstein Verlag, 01.08.2005., 2005. Zustand: Wie neu. 80 Seiten ZUSTAND: geringe Lagerspuren *schneller Versand* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 180 12,8 x 1,3 x 21,1 cm, Gebundene Ausgabe. Artikel-Nr. 32576

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

2.

Ji ha, Kim
Verlag: Göttingen : Wallstein Verlag (2005)
ISBN 10: 3892449856 ISBN 13: 9783892449850
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Smock
(Freiburg im Breisgau, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Göttingen : Wallstein Verlag, 2005. Pappband mit Umschlag / gebundene Ausgabe 78 S. (21 cm) 1. Aufl.; Schutzumschlag sehr leicht gealtert; sonst in gutem Zustand. (Stichworte: Gim Ji-ha, Korea, Lyrik,) Deutsch 300g. Artikel-Nr. 48309

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

3.

Kim, Chi-ha:
ISBN 10: 3892449856 ISBN 13: 9783892449850
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gedichte. Deutsch von Yang Han-ju und Matthias Göritz. Mit einem Nachwort der Übersetzer. 80 Seiten, gebunden (Wallstein Verlag 2005) Mängelexemplar. Statt EUR 14,00 165 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 8287

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

4.

Chi-ha, Kim
Verlag: Wallstein Verlag, Göttingen (2005)
ISBN 10: 3892449856 ISBN 13: 9783892449850
Gebraucht Hardcover Signiert Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Luna
(Lüneburg, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Wallstein Verlag, Göttingen, 2005. Original-Pappband. Zustand: Gut. Zustand des Schutzumschlags: Gut. deutsche Erstausgabe. auf Vorsatz mit Datum signiert von dem südkoreanischen Schriftsteller Kim Chi-ha (*1941) . Chi-ha wurde als Regime-Kritiker lange inhaftiert und zum Tode verurteilt. Internationale Proteste fürten zu seiner Freilassung. Er wurde mit dem Lotus-Preis und dem Bruno-Kreisky-Preis ausgezeichnet. leichte Gebrauchspuren, etwas bestossen. signed by author. Size: 8°. Vom Autor signiert. Buch. Artikel-Nr. 009826

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 35,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer