Verwandte Artikel zu Der glückliche Prinz und andere Märchen: (Band 89,...

Der glückliche Prinz und andere Märchen: (Band 89, Klassiker in neuer Rechtschreibung)

 
9783847850137: Der glückliche Prinz und andere Märchen: (Band 89, Klassiker in neuer Rechtschreibung)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783847849865: Der glückliche Prinz und andere Märchen: (Band 89, Klassiker in neuer Rechtschreibung)

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3847849867 ISBN 13: 9783847849865
Verlag: Henricus - Klassiker in neuer Re..., 2021
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Oscar Wilde
Verlag: Henricus - Klassiker In Neuer Rechtschreibung Jan 2021 (2021)
ISBN 10: 384785013X ISBN 13: 9783847850137
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Buch. Zustand: Neu. Neuware -In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus.Oscar Wilde: Der glückliche Prinz und andere MärchenDie mit Gold und Edelsteinen reich verzierte Denkmalfigur hat Mitleid mit den Armen der Stadt und bittet eine Schwalbe, ihre Reichtümer unter den Bedürftigen zu verteilen. Wird ihr das gedankt werden The Happy Prince and Other Tales. Erstdruck 1888. Hier in der Übersetzung von Wilhelm Cremer, Berlin, Neufeld und Henius, 1922.Inhaltsverzeichnis:Der glückliche Prinz.Die Nachtigall und die Rose.Der selbstsüchtige Riese.Der ergebene Freund.Die vornehme Rakete.Neu herausgegeben von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021.Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbHÜber den Autor:1854 in Dublin als zweites von drei Kindern eines bekannten Augenarztes und einer Schriftstellerin geboren, lässt sich Oscar Fingal O'Flahertie Wills Wilde nach dem Literaturstudium in Dublin und Oxford in London nieder. Der schlagfertig humorvolle Freimaurer entwickelt sich zu einem berühmt berüchtigten Skandalautor, genießt seinen schlechten Ruf als Dandy und pflegt einen extravaganten Auftritt in samtenen Kniebundhosen mit Seidenstrümpfen. Er wird gehässig karikiert und zugleich für seine Bonmots gefeiert. 30-jährig heiratet der inzwischen weltberühmte Dichter die wohlhabende und bildschöne Kinderautorin Constance Mary Loyd, mit der er zwei Söhne haben wird. 1895 zettelt der Vater seines langjährigen Liebhabers Lord Alfred Douglas einen Prozess wegen der damals schwer bestraften Homosexualität gegen ihn an, der ihn für zwei Jahre ins Zuchthaus bringt. Die menschenverachtenden Haftbedingungen in Isolation und Dunkelheit mit harter Zwangsarbeit ruinieren seine Gesundheit. Nach seiner Entlassung lebt er verarmt, vereinsamt und krank in Paris. Am 30. November 1900 stirbt mit Oscar Wilde ein charismatischer Repräsentant der Dekadenz und eine der schillerndsten Figuren des viktorianischen Englands. 1917 schreibt Alfred Kerr über Oscar Wilde »Seine langsame Hinrichtung bleibt der letzte Akt des Mittelalters.« 52 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783847850137

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 16,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer