Verwandte Artikel zu Gestaltwandel der Götter

Gestaltwandel der Götter

 
9783826022043: Gestaltwandel der Götter
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9781177839389: Gestaltwandel der Götter

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 1177839385 ISBN 13: 9781177839389
Verlag: Nabu Press, 2010
Softcover

9781270813309: Gestaltwandel Der Götter: Bd. Weltheiligung, Sühnwirkung, Sinndeutung Bei Den Griechen. Der Mythos Vom Mittlergott Und Die Religion Der Seele. Der ... Des Mittelalters. Deutsche Reformation...

Nabu P..., 2011
Softcover

9780274492077: Gestaltwandel der Götter

Wentwo..., 2018
Hardcover

9780274916207: Gestaltwandel der Götter.

Wentwo..., 2018
Hardcover

9781177306881: Gestaltwandel der Götter

Nabu P..., 2010
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Leopold Ziegler
Verlag: Königshausen & Neumann (2002)
ISBN 10: 3826022041 ISBN 13: 9783826022043
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M03826022041-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 35,10
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Ziegler, Leopold:
Verlag: Königshausen & Neumann (2002)
ISBN 10: 3826022041 ISBN 13: 9783826022043
Gebraucht Softcover Anzahl: 19
Anbieter:
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Reprint der 3. Auflage Darmstadt 1922. Mit einem Vorwort von Marc Jongen. Dieses erste große Hauptwerk Zieglers aus dem Jahr 1920 war eines der meistgelesenen philosophischen Bücher im Deutschland der zwanziger Jahre. Die essayistisch angelegte kulturphilosophische Studie zeichnet die Etappen abendländischer Religiosität vom homerischen Griechenland über die christlichen Jahrhunderte bis hin zum "Mythos Atheos" der modernen Naturwissenschaft nach. Nietzsches Gott-ist-tot-Diagnose aufnehmend und modifizierend' geht es Ziegler um den Nachweis einer "Tendenz zur Religion" im Menschen, die als anthropologische Grundkonstante den Tod Gottes und das Ende der traditionell verfaßten Religionen überdauert. Das Werk verdient angesichts der "Rückkehr der Religion" im zeitgenössischen philosophischen Diskurs eine Wiederentdeckung, da es die Einsicht in die Grenzen der Säkularisierung vorwegnimmt, ohne deren wahrheitsgeschichtliche Bedeutung zu verkennen. Zwei Bände, zus. XXX,929 Seiten, broschiert (Leopold Ziegler. Gesammelte Werke in Einzelbänden; Band 2/Königshausen & Neumann 2002) leichte Lagerspuren 1505 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 89075

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 39,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer