Verwandte Artikel zu Exzellenz und Elite im amerikanischen Hochschulsystem:...

Exzellenz und Elite im amerikanischen Hochschulsystem: Portrait eines Women's College: 30 (Geschlecht und Gesellschaft)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783810037114: Exzellenz und Elite im amerikanischen Hochschulsystem: Portrait eines Women's College: 30 (Geschlecht und Gesellschaft)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Book by MetzGckel Sigrid

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:

Das Buch bietet eine fundierte Einführung in die amerikanische Hochschulforschung und Hochschulkultur (Selbstverständnis und Auswahlverfahren, Alumnaekultur, Studien- und Lehrprogramm, studentisches Campus-Leben) am Beispiel des berühmten Wellesley-College, an dem auch Hillary Rodham Clinton und die ehemalige US-Außenministerin Madeleine Albright studiert haben.

Contraportada:

In den USA stehen die knapp 80 Women's Colleges in einer existenziellen Konkurrenz zu den koedukativen Colleges. Sie mussten ihr Selbstverständnis seit den 70er Jahren grundlegend ändern, um überhaupt bestehen zu können. Einige haben sich von Höheren Töchter-Anstalten zu Ausbildungsstätten entwickelt, die junge Frauen auf erfolgreiche Berufstätigkeiten vorbereiten. Inzwischen beanspruchen einige, eine bessere Ausbildung als die koedukativen Einrichtungen anzubieten.
Das Buch untersucht am Beispiel des Wellesley-College, wie diese Programmatik umgesetzt wird und beschreibt das Auswahlverfahren und die Konstruktion eines Studienjahrgangs, die Leitung und Alumnaekultur, das Studien- und Lehrprogramm sowie das studentische Campus-Leben. Es basiert auf Recherchen und Interviews mit Studentinnen, Lehrenden und Verwaltung und gibt als datengestützte ethnographische Studie einen bisher einmaligen Einblick in die Collegekultur der USA. Damit knüpft es an die aktuelle Diskussion um die Einführung der Bachelor- und Master-Studiengänge in der Bundesrepublik Deutschland an.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Zustand: Sehr gut
311 Seiten. Seitenwerk in sehr... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 17,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Metz-Göckel, Sigrid:
Verlag: VS Verlag fur Sozialwissenschaften/GWV Fachverlag GmbH (2004)
ISBN 10: 3810037117 ISBN 13: 9783810037114
Gebraucht Broschiert. Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
KULTur-Antiquariat
(Boizenburg, MV, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Broschiert. Zustand: Sehr gut. 1. Auflage. 311 Seiten. Seitenwerk in sehr gutem Zustand, sauber und vollständig. Schnitt gering angestaubt. Einband mit leichten Abriebsspuren. ISBN: 9783810037114 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 460. Artikel-Nr. 129605

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,10
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 17,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer