Verwandte Artikel zu das-romische-weltreich-von-der-entstehung-der-republik-bis-z...

das-romische-weltreich-von-der-entstehung-der-republik-bis-zum-ausgang-der-antike

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783806217445: das-romische-weltreich-von-der-entstehung-der-republik-bis-zum-ausgang-der-antike
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Zustand: Gut
257 S.: Abb., Kt. Aus der Bibliothek... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 30,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Schuller, Wolfgang:
Verlag: Stuttgart: Theiss (2002)
ISBN 10: 3806217440 ISBN 13: 9783806217445
Gebraucht Originalhardcover. Anzahl: 1
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung Originalhardcover. Zustand: Gut. 257 S.: Abb., Kt. Aus der Bibliothek von Prof. Wolfgang Haase, langjährigem Herausgeber der ANRW und des International Journal of the Classical Tradition (IJCT) / From the library of Prof. Wolfgang Haase, long-time editor of ANRW and the International Journal of the Classical Tradition (IJCT). - Buchdeckel und Hinterdeckel berieben, ansonsten sehr guter Zustand. - Zwölf Jahrhunderte Rom . Der Bogen der römischen Geschichte spannt sich über zwölf Jahrhunderte. In dieser Zeit hat Rom das Gesicht der antiken Welt von Grund auf verändert und ein Erbe geschaffen, das in vielen Bereichen die westlich-abendländische Kultur bis heute prägt. In diesem reich bebilderten Handbuch zeichnen ausgewiesene Fachleute alle wichtigen politischen, sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Wegmarken der Geschichte Roms nach - von der Frühzeit bis zum Ende des Weltreiches. . in einem attraktiven Band Informative Texte, aussagekräftige Bilder und ausführliche Bildunterschriften erläutern den historischen Kontext. Karten und Grafiken veranschaulichen die Ereignisse und die Funktionsweise politischer Institutionen, schlaglichtartig eingestreute Themenkästen beleuchten interessante Details aus der römischen Geschichte und in ausgewählten historischen Schriftquellen kommen Dichter, Denker und Staatsmänner zu Wort. Inhalt I.Rom - Der Mittelpunkt der Welt i.Sieben Hügel am Tiber - Die Frühzeit Italiens und die Entstehung der Römischen Republik (bis 270 v. Chr.) Im Schatten der Etrusker - Der Aufstieg der Italiker und die Königszeit Vom Feindesland zum Heimatland - Die Unterwerfung Italiens Die Plebejer streiken - Der Ständekampf Wie man in Rom politische Karriere macht - Staat und Gesellschaft im republikanischen Rom 2.Friedensbringer und Plünderer - Der Aufstieg Roms zu Großmacht und Weltreich (bis 27 v. Chr.) Jenseits der Grenzen - Vom 1. Punischen Krieg bis zur Eingliederung Ägyptens Welt im Wandel - Die Folgen der Herrschaftsausdehnung 3.Die Römische Revolution- Der Kampf um die Republik (133-27 v. Chr.) Republik in der Krise - Reformversuche und ihre Folgen Eine Armee von Mauleseln - Marius und die Heeresreform Sulla der Glückliche - Die Wiederherstellung der Republik O Zeiten, o Sitten! - Pompeius und Caesar Leichtes Spiel mit den Barbaren? - Die Unterwerfung Galliens Die alte Republik wehrt sich - Der Bürgerkrieg Bis zu den Iden des März - Die Quadratur des Zirkels Streit um das Erbe - Der Aufstieg Octavians 4.Kaiser, Reich und Untertanen - Das Römische Reich bis 395 n. Chr »Um des Staates willen« - Die julisch-claudische Dynastie (14-68 n.Chr.) Kampf um die Nachfolge - Das Vierkaiserjahr 68/69 n.Chr. Von einfacher Herkunft - Die flavische Dynastie (69-96 n. Chr.) Es wird adoptiert! - Das humanitäre Kaisertum (96-180 n.Chr.) Kaiser nichtrömischer Herkunft!- Die severische Dynastie (193-235 n.Chr.) Fünfzig Jahre Anarchie - Die Soldatenkaiser (235-284 n.Chr.) Die Errichtung des Spätantiken Zwangsstaates - Das spätrömische Reich bis zur Reichsteilung (284-395 n.Chr.) 5.Von römischen Bürgern und Sklaven - Alltagsleben in Rom Mietskasernen und Paläste - Leben in einer Millionenstadt. Einmal frei sein? - Die Sklaven Genau besehen: Römisches Recht als europäisches Erbe IL Das Ende der Antike: Die Umgestaltung der Mittelmeerwelt i.Die Germanen kommen- Das Imperium und die Völkerwanderung 2.Das zweite Rom im Osten - Konstantinopel (bis 565 n.Chr.) Bildquellenverzeichnis Literaturhinweise Namenregister. ISBN 9783806217445 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 877. Artikel-Nr. 1166802

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 30,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Schuller, Wolfgang, Peter Schreiner und Gerhard Wirth:
Verlag: Konrad Theiss Verlag (2002)
ISBN 10: 3806217440 ISBN 13: 9783806217445
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Andreas Ehbrecht
(Ilsede, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 8°, 8°, 257 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen, farbig illustr. OPbd. - sehr guter Zustand - 2002. M9124 ISBN: 9783806217445 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 900. Artikel-Nr. 222028

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer