Verwandte Artikel zu Die Stunde der Zeichen.

MAHJOUB, JAMAL. Die Stunde der Zeichen.

ISBN 13: 9783763259656

Die Stunde der Zeichen.

 
9783763259656: Die Stunde der Zeichen.
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783940111531: Die Stunde der Zeichen

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3940111538 ISBN 13: 9783940111531
Verlag: Edition Büchergilde
Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Mahjoub, Jamal
Verlag: Büchergilde Gutenberg. (2008)
ISBN 10: 3763259651 ISBN 13: 9783763259656
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M0B008BFHXFG-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Mahjoub, Jamal
Verlag: Frankfurt am Main, Büchergilde Gutenberg, 2008, 1. Aufl. (2008)
ISBN 10: 3763259651 ISBN 13: 9783763259656
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat Matthias Wagner
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Hardcover. Sehr guter Zustand. weltlese. In der Reihe Weltlese herausgegeben von Ilja Trojanow, aus dem Englischen übersetzt von Thomas Brückner, Lizenznahme der Frederking & Thaler Verlag, München. Pappband mit Schutzumschlag, 366 Seiten. Stammt aus Raucherhaushalt. Gewicht: 422. Artikel-Nr. 110075

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,66
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Mahjoub, Jamal; Trojanow, Ilija (Hrsg.)
Verlag: Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main (2009)
ISBN 10: 3763259651 ISBN 13: 9783763259656
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Versandantiquariat Abendstunde
(Ludwigshafen am Rhein, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Pappe. Zustand: gut. 2.Aufl. Fadengehefteter Pappeinband mit geprägtem Rücken- und Deckeltitel, Lesebändchen und Schutzumschlag die Schnitte dezent berieben, ansonsten guter Erhaltungszustand. "Staub fegte über die knochentrockene Ebene wie ein Blatt Papier, das sich kräuselnd vom Fell der Erde häutete. So beginnt Jamal Mahjoubs fulminante Geschichte über den Mahdi, den ersten fundamentalistischen Rebellen des Islam, der 1881 einen erfolgreichen Aufstand gegen die britische Kolonialmacht anführte. Ausgerüstet allein mit seiner visionären Kraft scharte dieser einfache Mann eine schlecht bewaffnete, aber tiefgläubige Armee um sich, die in Windeseile das ganze Land eroberte. Mahjoub schildert diese spannende Geschichte aus der Sicht beider Seiten, wobei ihm das literarische Kunststück gelingt, sowohl der sudanesischen als auch der britischen Perspektive gerecht zu werden. Mit großer poetischer Intensität erweckt er eine Vielzahl unvergesslicher Charaktere zum Leben vom gewitzten Armeekoch über die junge Prostituierte bis hin zum sanften Geistlichen , die sich mal weise, mal verzweifelt und mal fatalistisch in stürmischen Zeiten zurechtzufinden versuchen. In prägnanten Bildern variiert Mahjoub die Themen Religion und Macht, Ekstase und Alltag. Ein spannender Roman, der gegenwärtiger kaum sein könnte." (Verlagstext) Ilija Trojanow (* 23. August 1965 in Sofia, Bulgarien) ist ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Verleger. Trojanow verfasste in den 1990er Jahren einige Sachbücher und Reiseführer über Afrika, er gab eine Anthologie mit afrikanischer Gegenwartsliteratur heraus und übersetzte Werke afrikanischer Autoren. 1996 erschien sein erster eigener Roman Die Welt ist groß und Rettung lauert überall, in dem er die Erfahrungen seiner Familie als politische Flüchtlinge und Asylbewerber verarbeitete. Es folgten der Science-Fiction-Roman Autopol, dessen Entstehung als novel in progress" im Internet zu verfolgen war, mit Hundezeiten ein Reisebericht über ein Wiedersehen mit der bulgarischen Heimat sowie Bücher über Trojanows Erfahrungen in Indien. In der Reportage Zu den heiligen Quellen des Islam beschrieb er seine Pilgerreise nach Mekka. 2006 erschien sein vielgelobter Roman über den britischen Kolonialbeamten und Reisenden Richard Francis Burton, Der Weltensammler. Er wurde 2006 mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet und stand auf der Auswahlliste für den Deutschen Buchpreis 2006. Seit 2008 ist Ilija Trojanow Herausgeber der Buchreihe Weltlese. Lesereisen ins Unbekannte, in der Trojanow unentdeckte Autorinnen und Autoren und ungewöhnliche oder vergessene Texte veröffentlicht. (Wikipedia) In deutscher Sprache. 366, (2) pages. 8° (127 x 190mm). Artikel-Nr. BN23256

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 11,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

MAHJOUB, JAMAL.
Verlag: Frankfurt am Main, Wien und Zürich. Büchergilde Gutenberg. 2008. (2008)
ISBN 10: 3763259651 ISBN 13: 9783763259656
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Worpsweder Antiquariat
(Worpswede, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Orig.Pappe. Orig.Umschlag. 367,(1) Seiten. 8°. Gut erhalten. ISBN 9783763259656. Artikel-Nr. 896219

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 19,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer