Verwandte Artikel zu Gott ist Burger zu Bern: Eine spätmittelalterliche...

Gott ist Burger zu Bern: Eine spätmittelalterliche Stadtgesellschaft zwischen Herrschaftsbildung und sozialem Ausgleich: 39 (Forschungen zur mittelalterlichen Geschichte)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783740011635: Gott ist Burger zu Bern: Eine spätmittelalterliche Stadtgesellschaft zwischen Herrschaftsbildung und sozialem Ausgleich: 39 (Forschungen zur mittelalterlichen Geschichte)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Im vorliegenden Werk werden die von dem Chronisten Konrad Justinger um 1420 in seiner Stadtchronik geäußerten euphorischen Angaben über den Aufstieg Berns zum größten mittelalterlichen Stadtstaat nördlich der Alpen nach dem Zusammenbruch der habsburgischen Landesherrschaft im schweizerischen Aargau 1415 kritisch hinterfragt. Im Zentrum der Untersuchung stehen die gesellschaftlichen Verhältnisse der Berner Einwohnerschaft am Ende des Mittelalters. Diese werden anhand der sechs ausgewählten Indikatoren Demographie, Rechtsverhältnisse, Sozialtopografie, Vermögensstruktur und Ratsherrschaft, Wirtschaftstätigkeit sowie Heerschaftsbildung auf dem Land in ihrer langfristigen Entwicklung beschrieben. Dabei wird die Bewohnerschaft des städtischen Umlandes bewusst in die Analyse mit einbezogen. Ziel dieser über die Stadtmauern hinaus blickenden Vorgehensweise ist es, die gegenseitigen Wechselwirkungen zwischen äußerer Herrschaftsbildung und innerer Sozialstruktur der Stadtgemeinde aufzuzeigen, um auf diese Weise die Ursachen der »bernischen Sonderentwicklung« im Spätmittelalter zu erklären.

Biografía del autor:

Der Autor: Roland Gerber, geb. 1964; Historiker, promovierte 1999 an der Universität Bern, arbeitete von 1992 bis 1999 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in den beiden Nationalfonds-Projekten »Neubürger im späten Mittelalter« und »Innovationsräume«; seit 2000 wissenschaftlicher Archivar im Staatsarchiv des Kantons Aargau (Schweiz).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
neuwertig, noch eingeschweisst. Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 36,00
Von Schweiz nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Gerber, Roland
Verlag: Verlag Hermann Böhlaus Nachfolger Weimar (2001)
ISBN 10: 3740011637 ISBN 13: 9783740011635
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
online-buch-de
(Dozwil, Schweiz)
Bewertung

Buchbeschreibung Hardcover. Zustand: gebraucht; wie neu. neuwertig, noch eingeschweisst. Artikel-Nr. 545-2-8

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 65,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 36,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Gerber, Roland
Verlag: Verlag Hermann Böhlaus Nachfolger Weimar (2001)
ISBN 10: 3740011637 ISBN 13: 9783740011635
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
online-buch-de
(Dozwil, Schweiz)
Bewertung

Buchbeschreibung Hardcover. Zustand: gebraucht; wie neu. Minimalste Standspuren, ungebraucht. Artikel-Nr. 544-8-16

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 67,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 36,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer