Verwandte Artikel zu Handbuch Frieden

Handbuch Frieden

ISBN 13: 9783658236434

Handbuch Frieden

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783658236434: Handbuch Frieden
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

DIESES HANDBUCH BEINHALTET DAS AKTUELLE WISSEN ZU FRIEDEN, FRIEDENSPOLITIK UND ZUR FRIEDENS- UND KONFLIKTFORSCHUNG. DIE BEITRÄGE BEHANDELN DEN FRIEDENSBEGRIFF SYSTEMATISCH AUS WISSENSCHAFTLICHER UND POLITISCHER PERSPEKTIVE. DABEI WERDEN DIE VIELFÄLTIGEN INHALTLICHEN DIMENSIONEN UND BEZÜGE DES BEGRIFFSFELDES FRIEDEN VERDEUTLICHT. DIE BEFUNDE DER INSGESAMT 51 AUTORINNEN BIETEN EIN UMFASSENDES BILD DER AKTUELLEN UND KÜNFTIGEN HERAUSFORDERUNGEN VON FRIEDENSFORSCHUNG UND FRIEDENSPOLITIK UND BEZIEHEN DIE PRAXIS DER FRIEDENSARBEIT EIN. DAS HANDBUCH FRIEDEN IST SOMIT UNVERZICHTBAR FÜR ALLE LEHRENDEN UND FORSCHENDEN AN EINSCHLÄGIGEN UNIVERSITÄREN UND AUSSERUNIVERSITÄREN EINRICHTUNGEN, FÜR STUDIERENDE, SCHÜLERINNEN SOWIE IN DER ERWACHSENENBILDUNG. ES RICHTET SICH ZUGLEICH AN FRIEDENSPRAKTISCH TÄTIGE, SOLDATINNEN SOWIE AN EINE ALLGEMEIN AN FRIEDENSPOLITISCHEN THEMEN INTERESSIERTE ÖFFENTLICHKEIT.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Reseña del editor:

Dieses Handbuch beinhaltet das aktuelle Wissen zu Frieden, Friedenspolitik und zur Friedens- und Konfliktforschung. Die Beiträge behandeln den Friedensbegriff systematisch aus wissenschaftlicher und politischer Perspektive. Dabei werden die vielfältigen inhaltlichen Dimensionen und Bezüge des Begriffsfeldes Frieden verdeutlicht. Die Befunde der insgesamt 51 AutorInnen bieten ein umfassendes Bild der aktuellen und künftigen Herausforderungen von Friedensforschung und Friedenspolitik und beziehen die Praxis der Friedensarbeit ein. Das Handbuch Frieden ist somit unverzichtbar für alle Lehrenden und Forschenden an einschlägigen universitären und außeruniversitären Einrichtungen, für Studierende, SchülerInnen sowie in der Erwachsenenbildung. Es richtet sich zugleich an friedenspraktisch Tätige, SoldatInnen sowie an eine allgemein an friedenspolitischen Themen interessierte Öffentlichkeit.

Contraportada:

Die aktualisierte und erweiterte Auflage dieses Handbuches beinhaltet das aktuelle Wissen zu Frieden, Friedenspolitik und zur Friedens- und Konfliktforschung. Die Beiträge behandeln den Friedensbegriff systematisch aus wissenschaftlicher und politischer Perspektive. Dabei werden die vielfältigen inhaltlichen Dimensionen und Bezüge des Begriffsfeldes Frieden verdeutlicht. Die Befunde der insgesamt 65 Autorinnen und Autoren bieten ein umfassendes Bild der aktuellen und künftigen Herausforderungen von Friedensforschung und Friedenspolitik und beziehen die Praxis der Friedensarbeit ein. 


Der Inhalt

  • Der Friedensbegriff in wissenschaftlicher und politischer Perspektive
  • Begriffsfeld Frieden
  • Friedenskontexte
Die Zielgruppen
  • Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Dozierende und Studierende der Politik- und Sozialwissenschaften sowie der Philosophie, Theologie und Rechtswissenschaft
  • Studierende und Lehrende der Friedens- und Konfliktforschung
  • Politische Akteurinnen und Akteure sowie in der Friedenspraxis Tätige
  • Die allgemein an friedenspolitischen Themen interessierte Öffentlichkeit

Die Herausgeber
Prof. Dr. Hans J. Gießmann ist Direktor der Berghof Foundation in Berlin.Dr. Bernhard Rinke ist Professor für Sozialwissenschaften an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen, Abteilung Duisburg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Bernhard Rinke
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden Mrz 2019 (2019)
ISBN 10: 3658236434 ISBN 13: 9783658236434
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Buch. Zustand: Neu. Druck auf Anfrage Neuware -Dieses Handbuch beinhaltet das aktuelle Wissen zu Frieden, Friedenspolitik und zur Friedens- und Konfliktforschung. Die Beiträge behandeln den Friedensbegriff systematisch aus wissenschaftlicher und politischer Perspektive. Dabei werden die vielfältigen inhaltlichen Dimensionen und Bezüge des Begriffsfeldes Frieden verdeutlicht. Die Befunde der insgesamt 51 AutorInnen bieten ein umfassendes Bild der aktuellen und künftigen Herausforderungen von Friedensforschung und Friedenspolitik und beziehen die Praxis der Friedensarbeit ein. Das Handbuch Frieden ist somit unverzichtbar für alle Lehrenden und Forschenden an einschlägigen universitären und außeruniversitären Einrichtungen, für Studierende, SchülerInnen sowie in der Erwachsenenbildung. Es richtet sich zugleich an friedenspraktisch Tätige, SoldatInnen sowie an eine allgemein an friedenspolitischen Themen interessierte Öffentlichkeit. 836 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783658236434

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 109,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer