Verwandte Artikel zu Rotationskolben - Verbrennungsmotoren

Rotationskolben - Verbrennungsmotoren

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783642521744: Rotationskolben - Verbrennungsmotoren
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

In den letzten Jahren haben Rotationskolben-Verbrennungsmo­ toren zunehmendes Interesse gefunden, der Wankel-Kreiskolbenmotor konnte zur Serienreife entwickelt werden und bereits mit beachtlichen Stückzahlen zum Einsatz kommen. Zu dem Aufgabengebiet des Verfassers als Leiter der PKW -Motoren­ konstruktion der Daimler-Benz AG, Stuttgart-Untertürkheim, gehörte auch die Bearbeitung des Wankelmotors nachdem im Jahre 1961 ein Lizenzvertrag mit Wankel-NSU abgeschlossen worden war. Hierbei kamen ihm seine Erfahrungen aus den Jahren 1936-1945 sehr zu stat­ ten, in dieser Zeit hatte er in der Deutschen Versuchsanstalt für Luft­ fahrt Berlin-Adlershof eine Drehschiebersteuerung zur Betriebsreife ge­ bracht; ohne Kenntnis der grundsätzlichen Abdichtungsuntersuchungen von Felix Wankel wäre dies nicht möglich gewesen. Seit dem Sommer­ semester 1971 hält der Verfasser an der technischen Universität Stutt­ gart eine Vorlesung über "Rotationskolben-Verbrennungsmotoren". Bei der noch sehr spärlichen Literatur schien es angebracht, für die­ jenigen, die sich mit Rotationskolbenmotoren beschäftigen wollen, seien es Studenten, Erfinder oder Ingenieure in der Praxis, all das zu­ sammenzufassen, was an Stoff heute vorliegt, um einerseits Fehlwege zu vermeiden und andererseits die Arbeiten zu erleichtern. Mit Rück­ sicht auf den Umfang des Buches wurde auf die Ableitung der Formeln weithehend verzichtet, im Schrifttum wird auf vorhandene Literatur verwiesen. Die konstruktiven Belange fanden besondere Berücksich­ tigung, da sie in erster Linie den Erfolg eines Motors bestimmen. Herrn Dir. Dr.-Ing. Scherenberg dankt der Verfasser für die freund­ liche Genehmigung, das vorliegende Buch veröffentlichen zu dürfen, seinen Mitarbeitern, besonders Herrn W. Springer, dankt er für ihre Hilfe. Stuttgart-Riedenberg, 1972 W.-D. Bensinger Inhaltsverzeichnis 1. Einführung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . 1 .

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783540058861: Rotationskolben ― Verbrennungsmotoren

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3540058869 ISBN 13: 9783540058861
Verlag: Springer, 1973
Hardcover

9780387058863: Rotationskolben- Verbrennungsmotoren

Spinge..., 1973
Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Wolf-D. Bensinger
Verlag: Springer Berlin Heidelberg (2012)
ISBN 10: 3642521746 ISBN 13: 9783642521744
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. Zustand: Neu. Druck auf Anfrage Neuware -In den letzten Jahren haben Rotationskolben-Verbrennungsmo toren zunehmendes Interesse gefunden, der Wankel-Kreiskolbenmotor konnte zur Serienreife entwickelt werden und bereits mit beachtlichen Stückzahlen zum Einsatz kommen. Zu dem Aufgabengebiet des Verfassers als Leiter der PKW -Motoren konstruktion der Daimler-Benz AG, Stuttgart-Untertürkheim, gehörte auch die Bearbeitung des Wankelmotors nachdem im Jahre 1961 ein Lizenzvertrag mit Wankel-NSU abgeschlossen worden war. Hierbei kamen ihm seine Erfahrungen aus den Jahren 1936-1945 sehr zu stat ten, in dieser Zeit hatte er in der Deutschen Versuchsanstalt für Luft fahrt Berlin-Adlershof eine Drehschiebersteuerung zur Betriebsreife ge bracht; ohne Kenntnis der grundsätzlichen Abdichtungsuntersuchungen von Felix Wankel wäre dies nicht möglich gewesen. Seit dem Sommer semester 1971 hält der Verfasser an der technischen Universität Stutt gart eine Vorlesung über 'Rotationskolben-Verbrennungsmotoren'. Bei der noch sehr spärlichen Literatur schien es angebracht, für die jenigen, die sich mit Rotationskolbenmotoren beschäftigen wollen, seien es Studenten, Erfinder oder Ingenieure in der Praxis, all das zu sammenzufassen, was an Stoff heute vorliegt, um einerseits Fehlwege zu vermeiden und andererseits die Arbeiten zu erleichtern. Mit Rück sicht auf den Umfang des Buches wurde auf die Ableitung der Formeln weithehend verzichtet, im Schrifttum wird auf vorhandene Literatur verwiesen. Die konstruktiven Belange fanden besondere Berücksich tigung, da sie in erster Linie den Erfolg eines Motors bestimmen. Herrn Dir. Dr.-Ing. Scherenberg dankt der Verfasser für die freund liche Genehmigung, das vorliegende Buch veröffentlichen zu dürfen, seinen Mitarbeitern, besonders Herrn W. Springer, dankt er für ihre Hilfe. Stuttgart-Riedenberg, 1972 W.-D. Bensinger Inhaltsverzeichnis 1. Einführung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 . 168 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783642521744

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 64,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer