Verwandte Artikel zu Zum Vergleich rechtspopulistischer Parteien in Europa:...

Zum Vergleich rechtspopulistischer Parteien in Europa: Historische Entwicklung, politische Positionen und ideologisches Profil

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783639462647: Zum Vergleich rechtspopulistischer Parteien in Europa: Historische Entwicklung, politische Positionen und ideologisches Profil
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Dieses Buch beschäftigt sich mit dem Rechtspopulismus in der Europäischen Union, wobei ein Vergleich spezifischer Aspekte von den drei rechtspopulistischen Parteien Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ), Vlaams Belang und die niederländische Partei voor de Vrijheid (PVV) im Mittelpunkt steht. Die Arbeit gliedert sich in zwei Teile; der erste setzt sich aus dem theoretischen Kontext zusammen und gibt Auskunft über die Bedeutung des Wortes Populismus, sowie die Merkmale, Ziele und Kennzeichen von rechtspopulistischen Parteien. Außerdem werden das Verhältnis von Populismus bzw. Rechtspopulismus und Demokratie sowie mögliche Ursachen für das Erstarken von rechtspopulistischen Parteien in manchen Ländern der Europäischen Union geschildert. Im weiteren Verlauf des ersten Teils werden darüber hinaus die Begriffe und Merkmale des Rechtsextremismus und Rechtsradikalismus erklärt und die Abgrenzung des Rechtspopulismus von diesen Ideologien durchgeführt. Der zweite Teil steht ganz im Zeichen der Parteien FPÖ, PVV sowie Vlaams Belang und beschreibt ihre historische Entwicklung und verweist auf die im Rahmen von politischen Reden und Wahlprogrammen geäußerten Standpunkte jener Parteivertreter. Eine zentrale Forschungsfrage ist, aus aktuellem Anlass, jene nach dem Islam als dem neuen Feindbild.Fazit: diese Parteien weisen mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten trotz ähnlicher Ideologie vor.

Biografía del autor:

1982 geboren und in Wien aufgewachsen, beschäftigte sich der Autor im Rahmen seines Studiums der Politikwissenschaft an der Universität Wien u.a. mit dem Phänomen des Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben