Verwandte Artikel zu Des Teufels General

Zuckmayer, Carl Des Teufels General ISBN 13: 9783596270194

Des Teufels General

 
9783596270194: Des Teufels General
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Des Teufels General editado por Fischer Taschenbuch Vlg.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

  • VerlagFisher
  • Erscheinungsdatum1998
  • ISBN 10 3596270197
  • ISBN 13 9783596270194
  • EinbandLibro
  • Anzahl der Seiten156
  • Bewertung

Versand: EUR 5,27
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9780174445678: Teufels General

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  0174445679 ISBN 13:  9780174445678
Verlag: Nelson Thornes Ltd, 1985
Hardcover

  • 9783436017415: Des Teufels General, Drama in Drei Akten

    Softcover

  • 9783804404076: Des Teufels General

    Hollfe...
    Softcover

  • 9780245531088: Teufels General

    Harrap, 1962
    Softcover

  • 9783804402195: Des Teufels General.

    Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Carl Zuckmayer
ISBN 10: 3596270197 ISBN 13: 9783596270194
Neu paperback Anzahl: 5
Anbieter:
Blackwell's
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung paperback. Zustand: New. Language: GER. Artikel-Nr. 9783596270194

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 13,97
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,27
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Carl Zuckmayer
ISBN 10: 3596270197 ISBN 13: 9783596270194
Neu Taschenbuch Anzahl: > 20
Anbieter:
Smartbuy
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Wenn man ein Drama schreibt, das Lebensdeutung versucht, so sind seine Gestalten keine Prinzipienträger, sondern Menschen, die leiden und handeln, ihren Weg suchen oder ihn verfehlen. Man rechnet sich die Handlungsweise seiner Personen nicht aus, wie man einen mathematischen Beweis führt, sondern man stellt sie sich vor, wie sie aus ihrem Wesen und Gesetz heraus sein müssen - bis sie von selber handeln und ihre eignen Entscheidungen fällen, die ihnen der Autor nicht mehr vorschreiben kann. Es ist also nicht so, daß man in der einen Figur das verkörpert, was man für unbedingt gut, in der anderen das, was man für unbedingt schlecht hält. Eine solche Schreibart wird zwar immer wieder von Dogmatikern verlangt oder versucht, aber sie erschafft kein Drama. Man möge sich nun zu Oderbruchs erdichteter Handlungsweise stellen, wie man will: es ergab sich hier aus der inneren Situation, daß der Mensch, der das Gute erstrebt, in seiner Not, in seiner ausweglosen Bedrängnis, das Ungute, die verdammenswerte Tat, nämlich den Mord, noch dazu den Freundesmord, auf sich nehmen muß. Denn in der Hölle gibt es keine Engel, und im Umkreis dieses Stückes herrscht, wie schon sein Titel sagt, die Hölle auf Erden . 160 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783596270194

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 12,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 32,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer