Verwandte Artikel zu Magellan: Der Mann und seine Tat: 5356

Magellan: Der Mann und seine Tat: 5356

4,4 durchschnittliche Bewertung
( 3.361 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783596253562: Magellan: Der Mann und seine Tat: 5356
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Versand: EUR 32,99
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783458359050: Magellan: Der Mann und seine Tat: 4205 (Insel-Taschenbücher)

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3458359052 ISBN 13: 9783458359050
Verlag: Insel Verlag GmbH, 2013
Hardcover

9783596903580: Magellan: Der Mann und seine Tat

FISCHE..., 2011
Softcover

9783966372701: Magellan: Der Mann und seine Tat

Gröls ..., 2019
Softcover

9783746715988: Magellan: Der Mann und seine Tat

epubli, 2018
Softcover

9783843016155: Magellan: Der Mann und seine Tat

Zenodo..., 2016
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Stefan Zweig
Verlag: FISCHER Taschenbuch Dez 1983 (1983)
ISBN 10: 359625356X ISBN 13: 9783596253562
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware -'Es ist ein Buch für Männer, es ist ein Werk für junge Menschen. Es gibt Mut', urteilte Ernst Weiß 1938. Die Begeisterung, die Stefan Zweig für den größten Entdecker an der Schwelle der Neuzeit empfand, den Portugiesen Fernao de Magelhaes, 'Magellan, wie die Geschichte ihn nennt', wirkt unverändert fort. Magellans Mut, gegen die scheinbar unverrückbare Grundüberzeugung seiner Zeit, gegen das Dogma des ptolemäischen Weltbildes aufzustehen und es durch die wagemutige Tat, die erste Weltumsegelung der Geschichte, zu widerlegen, forderte Stefan Zweig wiederum zu einer biographie romancée heraus: es ging ihm auch hier darum, die Tat dieses außerordentlich kühnen Menschen aus seiner Persönlichkeit und seinem Charakter heraus zu verstehen und verständlich zu machen. Er selbst war überrascht, wie sehr in diesem Leben Traum und Wirklichkeit verschwistert waren, 'denn ich hatte ununterbrochen das merkwürdige Gefühl, etwas Erfundenes zu erzählen, einen der großen Wunschträume, eines der heiligen Märchen der Menschheit'. 354 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783596253562

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 15,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 32,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer