Verwandte Artikel zu Kinderhochzeit

Kinderhochzeit

ISBN 13: 9783518420324

Kinderhochzeit

4 durchschnittliche Bewertung
( 3 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783518420324: Kinderhochzeit
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783518461235: Kinderhochzeit

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3518461230 ISBN 13: 9783518461235
Verlag: Suhrkamp Verlag AG, 2009
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Muschg, Adolf
Verlag: Suhrkamp Verlag KG (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M03518420321-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,16
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Muschg, Adolf
Verlag: Suhrkamp Verlag KG (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M03518420321-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,47
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Muschg, Adolf
Verlag: Suhrkamp Verlag, Frankfurt u. a. (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung 1. Aufl., 8°, geb. Pappeinbd. m. OSU., 580 S. - frisches Exemplar. Buch. Artikel-Nr. 009365

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 2,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Muschg, Adolf:
Verlag: Frankfurt, M. : Suhrkamp (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
Bücher bei den 7 Bergen
(Sibbesse OT Westfeld, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Gut. 1. Aufl. 580 S. ; 21 cm Guter Zustand. 'Das Böse in Nieburg, ich möchte wissen, wo es herkam und wie man ihm widersteht.' Adolf Muschg hat eine Liebesgeschichte geschrieben von kühner Offenheit und zugleich eine Geschichte des europäischen Bewußtseins. Wie für den Roten Ritter Parzival stellt sich auch in diesem Roman die Frage nach dem 'rechten Leben', nach dem 'einen, das not tut'. Und es zeigt sich dies am Ende als das, was der europäischen Zivilisation (noch) nicht gelungen ist. EE1288 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 581 Gebunden. Fester Pappeinband mit Schutzumschlag. Artikel-Nr. 101383

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Muschg, Adolf:
Verlag: Suhrkamp (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Buchpark
(Trebbin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Sehr gut. Gepflegter, sauberer Zustand. 4422942/2. Artikel-Nr. 44229422

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,29
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Adolf Muschg
Verlag: Suhrkamp (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gebundene Ausgabe. Zustand: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut Mängelexemplar mit leichten Lagerspuren, Sofortversand -'Das Böse in Nieburg, ich möchte wissen, wo es herkam und wie man ihm widersteht.' Klaus Marbach und seine Frau, die Juristin Manon de Montmollin, haben sich in der Arbeit am sogenannten Bergier-Bericht über die Schweizer Neutralitätspolitik im Zweiten Weltkrieg kennengelernt. Als sie sich trennen, setzt er seine Recherche im badischen Nieburg, im Herzen des Bühlerschen Aluminium-Imperiums, auf eigene Faust fort: 'Das Böse in Nieburg, ich möchte wissen, wo es herkam und wie man ihm widersteht.' Lange merkt Marbach nicht, daß er ausgezogen ist, das Fürchten zu lernen. Denn die Verstrickung der Kriegsgeneration und diejenige ihrer Nachkommen wird zu seiner eigenen. Es ist Imogen Selber-Weiland, die letzte der Bühler-Dynastie und Alleinerbin, die seine Nachforschungen protegiert und sich seiner Phantasie zunehmend bemächtigt. Bald gerät Marbach auch auf die Spur ihrer ehelichen Verbindung mit dem auf geheimnisvolle Weise abwesenden genialischen Schriftsteller Iring Selber. Von einer Grenzüberschreitung zur nächsten führt Marbachs Passion zu dieser älteren Frau ihn schließlich zu den Quellen seiner Existenz und ins Labyrinth einer unvergangenen Geschichte. Adolf Muschg hat eine Liebesgeschichte geschrieben von kühner Offenheit und zugleich eine Geschichte des europäischen Bewußtseins. Wie für den Roten Ritter Parzival stellt sich auch in diesem Roman die Frage nach dem 'rechten Leben', nach dem 'einen, das not tut'. Und es zeigt sich dies am Ende als das, was der europäischen Zivilisation (noch) nicht gelungen ist. 580 pp. Deutsch. Artikel-Nr. INF1000160188

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Adolf Muschg
Verlag: Suhrkamp Verlag (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Schürmann und Kiewning GbR
(Naumburg, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gebundene Ausgabe. Zustand: Gebraucht - Sehr gut. 1. 'Das Böse in Nieburg, ich möchte wissen, wo es herkam und wie man ihm widersteht.'Klaus Marbach und seine Frau, die Juristin Manon de Montmollin, haben sich in der Arbeit am sogenannten Bergier-Bericht über die Schweizer Neutralitätspolitik im Zweiten Weltkrieg kennengelernt. Als sie sich trennen, setzt er seine Recherche im badischen Nieburg, im Herzen des Bühlerschen Aluminium-Imperiums, auf eigene Faust fort: 'Das Böse in Nieburg, ich möchte wissen, wo es herkam und wie man ihm widersteht.' Lange merkt Marbach nicht, daß er ausgezogen ist, das Fürchten zu lernen. Denn die Verstrickung der Kriegsgeneration und diejenige ihrer Nachkommen wird zu seiner eigenen. Es ist Imogen Selber-Weiland, die letzte der Bühler-Dynastie und Alleinerbin, die seine Nachforschungen protegiert und sich seiner Phantasie zunehmend bemächtigt. Bald gerät Marbach auch auf die Spur ihrer ehelichen Verbindung mit dem auf geheimnisvolle Weise abwesenden genialischen Schriftsteller Iring Selber. Von einer Grenzüberschreitung zur nächsten führt Marbachs Passion zu dieser älteren Frau ihn schließlich zu den Quellen seiner Existenz und ins Labyrinth einer unvergangenen Geschichte. Adolf Muschg hat eine Liebesgeschichte geschrieben von kühner Offenheit und zugleich eine Geschichte des europäischen Bewußtseins. Wie für den Roten Ritter Parzival stellt sich auch in diesem Roman die Frage nach dem 'rechten Leben', nach dem 'einen, das not tut'. Und es zeigt sich dies am Ende als das, was der europäischen Zivilisation (noch) nicht gelungen ist. 580 pp. Deutsch. Artikel-Nr. INF1000005347

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,60
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

Muschg, Adolf:
Verlag: Frankfurt/Main, Suhrkamp , (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 2
Anbieter:
Antiquariat Wolfgang Rüger
(Frankfurt am Main, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung EA, 580 S., OPbd. m. OU., sehr gut erhalten. Artikel-Nr. 69433BB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Muschg, Adolf:
Verlag: Suhrkamp Verlag (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
ANTIQUARIAT Franke BRUDDENBOOKS
(Lübeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 1. Auflage. 580 Seiten Buch ist neu, aus priv. Vorbesitz, original eingeschweisst. -----Inhalt:. 'Das Böse in Nieburg, ich möchte wissen, wo es herkam und wie man ihm widersteht.' Adolf Muschg hat eine Liebesgeschichte geschrieben von kühner Offenheit und zugleich eine Geschichte des europäischen Bewußtseins. Wie für den Roten Ritter Parzival stellt sich auch in diesem Roman die Frage nach dem 'rechten Leben', nach dem 'einen, das not tut'. Und es zeigt sich dies am Ende als das, was der europäischen Zivilisation (noch) nicht gelungen ist. ISBN: 9783518420324 Wir senden umgehend mit beiliegender MwSt.Rechnung. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 581 Gebundene Ausgabe, Größe: 13.2 x 3.8 x 20.7 cm. Artikel-Nr. 594745

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 4,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,45
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Muschg, Adolf
Verlag: Suhrkamp, Frankfurt am Main (2008)
ISBN 10: 3518420321 ISBN 13: 9783518420324
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
PRIMOBUCH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Hardcover. Zustand: leichte Gebrauchsspuren. 1. Aufl. Sofortversand mit Rechnung, schönes, sauberes Exemplar, äußerlich leichte Lagerspuren. Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Internationaler Versand. 580 S. 12 x 18 cm In deutscher Sprache. Artikel-Nr. 190528b37a

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen