Verwandte Artikel zu Eine Frau: Nobelpreis für Literatur 2022: 1512

Eine Frau: Nobelpreis für Literatur 2022: 1512 - Hardcover

 
9783518225127: Eine Frau: Nobelpreis für Literatur 2022: 1512
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
  • VerlagSuhrkamp Verlag AG
  • Erscheinungsdatum2019
  • ISBN 10 351822512X
  • ISBN 13 9783518225127
  • EinbandTapa dura
  • Anzahl der Seiten88
  • Bewertung

Versand: EUR 5,32
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783518471388: Eine Frau: Nobelpreis für Literatur 2022: 5138

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3518471384 ISBN 13:  9783518471388
Verlag: Suhrkamp Verlag, 2021
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Ernaux, Annie
Verlag: Suhrkamp Verlag AG (2019)
ISBN 10: 351822512X ISBN 13: 9783518225127
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Blackwell's
(London, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung hardback. Zustand: New. Language: ger. Artikel-Nr. 9783518225127

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 20,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,32
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Annie Ernaux
ISBN 10: 351822512X ISBN 13: 9783518225127
Neu Hardcover Anzahl: > 20
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Buch. Zustand: Neu. Neuware - Nobelpreis für Literatur 2022Dreizehn Tage nach dem Tod ihrer Mutter im Jahr 1986 schreibt Annie Ernaux ein kurzes, schmerzhaftes Requiem. Und lässt die Mutter als Repräsentantin einer Zeit und eines Milieus auferstehen, das auch das ihre war.Das Leben ihrer Mutter: geboren um die Jahrhundertwende in der Normandie, Arbeiterin, dann Ladenbesitzerin, Ehefrau, zweifache Mutter, lebenslustig und offen, Körper und Geist werden später langsam durch Alzheimer zerstört. Das Ende war für die Tochter vorauszusehen, die Wirklichkeit des Todes scheint indessen kaum erträglich. Zeit ihres Lebens kämpfte die Mutter darum, ihren sozialen Status zu erhalten, ihn vielleicht sogar zu überwinden. Erst der Tochter wird dies gelingen, eine Distanz zwischen den beiden entsteht. Auch darauf blickt Annie Ernaux zurück, voller Zärtlichkeit und Abscheu und Schuldgefühl. Artikel-Nr. 9783518225127

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 20,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 32,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Ernaux, Annie
ISBN 10: 351822512X ISBN 13: 9783518225127
Neu Hardcover Anzahl: 5
Anbieter:
moluna
(Greven, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: New. Nobelpreis fuer Literatur 2022Dreizehn Tage nach dem Tod ihrer Mutter im Jahr 1986 schreibt Annie Ernaux ein kurzes, schmerzhaftes Requiem. Und laesst die Mutter als Repraesentantin einer Zeit und eines Milieus auferstehen, d. Artikel-Nr. 283281452

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 20,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 48,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer