Verwandte Artikel zu Am Anfang war Erziehung

Miller, Alice Am Anfang war Erziehung

ISBN 13: 9783518036396

Am Anfang war Erziehung

4,27 durchschnittliche Bewertung
( 1.777 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783518036396: Am Anfang war Erziehung
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Used. Very Good conditions. May have soft reading marks and name of the previous owner.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Miller, Alice
Verlag: Suhrkamp (1981)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Anzahl: > 20
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M03518036394-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,10
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Miller, Alice:
Verlag: Frankfurt am Main : Suhrkamp (1981)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquarische Fundgrube e.U.
(Wien, Österreich)
Bewertung

Buchbeschreibung gebundene Ausgabe. 66. - 85. Tsd. 321 S. Schhutzumschlag etw. berieben u. bestaubt u. gering fleckig u. gering rissig, Buchschnitt etw. bestaubt u. fleckig, m. Namenseintr. einig. S. gering fleckig // Erziehung , Kindesmisshandlung , Wiederholungszwang , Aggression , Autorität , Drittes Reich / Bildung, Erziehung , Erziehung, a Erziehung, Unterricht, Jugendpflege, b Psychologie, b Sozialwissenschaften L022 9783518036396 *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 500. Artikel-Nr. 292633

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Miller, Alice:
Verlag: Frankfurt: Suhrkamp. (1980)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Axel Kurta
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 101.-115.Tausend. 8°. 321 Seiten. OPappband mit Schutzumschlag. Ein sauberes Exemplar!. Artikel-Nr. 23630AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

MILLER, A.,
Verlag: Frankfurt, Suhrkamp, 1980. (1981)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bojara & Bojara-Kellinghaus OHG
(Osnabrück, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 1. A. 322 S. OPbd. m. OU. - Sehr gutes Ex. 1. Artikel-Nr. 270530BB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Miller, Alice (Verfasser):
Verlag: Frankfurt am Main : Suhrkamp (1980)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Antiquarische Fundgrube e.U.
(Wien, Österreich)
Bewertung

Buchbeschreibung gebundene Ausgabe. 1. Aufl. 321 S. Buchschnitt etw. bestaubt u. fleckig // Erziehung , Kindesmisshandlung , Wiederholungszwang , Aggression , Autorität , Drittes Reich / Bildung, Erziehung , Erziehung, a Erziehung, Unterricht, Jugendpflege, b Psychologie, b Sozialwissenschaften L047 9783518036396 *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 490. Artikel-Nr. 239707

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Miller, Alice:
Verlag: Suhrkamp (1990)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Anzahl: 3
Anbieter
Küng.Memorah.Book
(Basel-Stadt, Schweiz)
Bewertung

Buchbeschreibung Gebundene Ausgabe. Zustand: Akzeptabel. 322 Seiten 59469M Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 372. Artikel-Nr. 147098

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 1,11
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,50
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Miller, Alice:
Verlag: Suhrkamp (1990)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Küng.Memorah.Book
(Basel-Stadt, Schweiz)
Bewertung

Buchbeschreibung Gebundene Ausgabe. Zustand: Gut. 322 Seiten; 202887M Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 400. Artikel-Nr. 337399

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 1,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,50
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Miller, Alice:
Verlag: Suhrkamp (1990)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Küng.Memorah.Book
(Basel-Stadt, Schweiz)
Bewertung

Buchbeschreibung Gebundene Ausgabe. Zustand: Gut. 322 Seiten; 214291M Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 400. Artikel-Nr. 346844

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 1,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 14,50
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Miller, Alice:
Verlag: Raubkopie ohne Impressum ca. 1980. (1980)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Taschenbuch. Kartoniert. Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. Kartoniert. Zustand: Gut. 321 (1) Seiten. 17 cm. Guter Zustand. - Ich sehe meine Aufgabe dann, die Öffentlichkeit für das frühkindliche Leiden zu sensibilisieren, und versuche dies auf zwei verschiedenen Ebenen, wobei ich auf beiden Ebenen das einstige Kind im erwachsenen Leser ansprechen möchte. Im ersten Teil tue ich das mit der Darstellung der Schwarzen Pädagogik, d. h. der Erziehungsmethoden, mit denen unsere Eltern und Großeltern aufgewachsen sind. Im zweiten Teil schildere ich die Kindheiten einer Drogensüchtigen, eines politischen Führers und eines Kindesmörders, die selber als Kinder Opfer von schweren Demütigungen und Mißhandlungen waren. Besonders in zwei Fällen stütze ich mich auf deren eigene Schilderungen der Kindheit und des späteren Schicksals und möchte dem Leser helfen, diese erschütternden Zeugnisse mit meinem analytischen Ohr aufzunehmen. Alle drei Schicksale bezeugen die verheerende Rolle der Erziehung, ihre Vernichtung des Lebendigen, ihre Gefahr für die Gesellschaft. " (Aus dem Vorwort) - - Alice Miller (* 12. Januar 1923 in Lemberg,[HR 1] seinerzeit Polen, heute westliche Ukraine, als Alicja Rostowska[1]; 14. April 2010 in Saint-Rémy-de-Provence[1]) war eine schweizerische Autorin und Psychoanalytikerin jüdischer Abstammung. Sie hat in vielen allgemeinverständlichen Werken ihre Einsichten in die Kind-Eltern-Beziehung und ihre Kritik an der Psychoanalyse dargestellt. Deren Triebtheorie griff Miller als irrealen Glaubensinhalt grundlegend an, weil die Triebtheorie Traumen der Kindheit als kindliche Phantasien darstelle und die Realität von Kindesmissbrauch und Kindesmisshandlung leugne. In der Konsequenz trat sie 1988 aus der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse und der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung aus. Ihrer fortdauernden Einordnung als Psychoanalytikerin widersprach sie seit Ende der 1980er Jahre vehement (? Abkehr von der Psychoanalyse) und bezeichnete sich selbst zuletzt als Kindheitsforscherin.[2] Am bekanntesten wurde ihr erstes Buch Das Drama des begabten Kindes, das zuerst 1979 und seitdem mehrmals in Ergänzungen und Überarbeitungen erschien. In ihrem gesamten Werk setzte sie sich kritisch mit der Psychoanalyse und anderen psychotherapeutischen und pädagogischen Paradigmen auseinander. Aus: wikipedia-Alice_Miller Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 270 Raubdruck, Erziehung, Persönlichkeit, Kind, Psychoanalytische Ausbildung, Kinderpsychologie, Kindertherapie, Psychische Vorgänge, Kindesmisshandlung , Wiederholungszwang , Aggression , Autorität , Kindesmißhandlung , Wiederholungszwang , Erziehung , Aggression Narzißmus, Persönlichkeitsentwicklung, Antipsychiatrie, Person, Antipädagogik, Psychodiagnostik, Psychologie, Psychoanalyse, Kindesmißbrauch, Pädagogik, Persönlichkeitsbildung, Psychische Störung, Kindheit, Psychische Störungen, Pädagogische Psychologie, Psychische Verarbeitung, Kind / Recht, Kindererziehung, Kinder- und Jugendpsychologie, Psychisches Trauma, Analyse, Psyche, Kindheitserinnerungen, Psychoanalytiker, Selbst, Tiefenpsychologie, Psychoanalyse Menschliches Verhalten Psychische Vorgänge Entwicklungspsychologie Psychische Krankheiten Psychische Krankheit Psychische Störung Mensch Verarbeitung Psychoenergetik Beziehung Emotion Emotionen Psyche, Antipädagogik, Kindesmisshandlung , Wiederholungszwang , Aggression , Autorität, , Drittes Reich / Allgemeine Geschichte. Artikel-Nr. 57926

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Miller, Alice:
Verlag: Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag (1980)
ISBN 10: 3518036394 ISBN 13: 9783518036396
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Schwarzes Leinen. Zustand: Sehr gut. Erstausgabe. 321 (7) Seiten. 19 cm. Sehr guter Zustand. - Ich sehe meine Aufgabe dann, die Öffentlichkeit für das frühkindliche Leiden zu sensibilisieren, und versuche dies auf zwei verschiedenen Ebenen, wobei ich auf beiden Ebenen das einstige Kind im erwachsenen Leser ansprechen möchte. Im ersten Teil tue ich das mit der Darstellung der Schwarzen Pädagogik, d. h. der Erziehungsmethoden, mit denen unsere Eltern und Großeltern aufgewachsen sind. Im zweiten Teil schildere ich die Kindheiten einer Drogensüchtigen, eines politischen Führers und eines Kindesmörders, die selber als Kinder Opfer von schweren Demütigungen und Mißhandlungen waren. Besonders in zwei Fällen stütze ich mich auf deren eigene Schilderungen der Kindheit und des späteren Schicksals und möchte dem Leser helfen, diese erschütternden Zeugnisse mit meinem analytischen Ohr aufzunehmen. Alle drei Schicksale bezeugen die verheerende Rolle der Erziehung, ihre Vernichtung des Lebendigen, ihre Gefahr für die Gesellschaft. " (Aus dem Vorwort) - - Alice Miller (* 12. Januar 1923 in Lemberg,[HR 1] seinerzeit Polen, heute westliche Ukraine, als Alicja Rostowska[1]; 14. April 2010 in Saint-Rémy-de-Provence[1]) war eine schweizerische Autorin und Psychoanalytikerin jüdischer Abstammung. Sie hat in vielen allgemeinverständlichen Werken ihre Einsichten in die Kind-Eltern-Beziehung und ihre Kritik an der Psychoanalyse dargestellt. Deren Triebtheorie griff Miller als irrealen Glaubensinhalt grundlegend an, weil die Triebtheorie Traumen der Kindheit als kindliche Phantasien darstelle und die Realität von Kindesmissbrauch und Kindesmisshandlung leugne. In der Konsequenz trat sie 1988 aus der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse und der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung aus. Ihrer fortdauernden Einordnung als Psychoanalytikerin widersprach sie seit Ende der 1980er Jahre vehement (? Abkehr von der Psychoanalyse) und bezeichnete sich selbst zuletzt als Kindheitsforscherin.[2] Am bekanntesten wurde ihr erstes Buch Das Drama des begabten Kindes, das zuerst 1979 und seitdem mehrmals in Ergänzungen und Überarbeitungen erschien. In ihrem gesamten Werk setzte sie sich kritisch mit der Psychoanalyse und anderen psychotherapeutischen und pädagogischen Paradigmen auseinander. . Aus: wikipedia-Alice_Miller Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 410 Erziehung, Persönlichkeit, Kind, Psychoanalytische Ausbildung, Kinderpsychologie, Kindertherapie, Psychische Vorgänge, Kindesmisshandlung , Wiederholungszwang, Aggression , Autorität , Kindesmißhandlung, Erziehung , Narzißmus, Persönlichkeitsentwicklung, Antipsychiatrie, Person, Antipädagogik, Psychodiagnostik, Psychologie, Psychoanalyse, Kindesmißbrauch, Pädagogik, Persönlichkeitsbildung, Psychische Störung, Kindheit, Psychische Störungen, Pädagogische Psychologie, Psychische Verarbeitung, Kind / Recht, Kindererziehung, Kinder- und Jugendpsychologie, Psychisches Trauma, Analyse, Psyche, Kindheitserinnerungen, Psychoanalytiker, Selbst, Tiefenpsychologie, Psychoanalyse, Menschliches Verhalten, Psychische Vorgänge Entwicklungspsychologie Psychische Krankheiten Psychische Krankheit Psychische Störung Mensch Verarbeitung Psychoenergetik Beziehung Emotion Emotionen Psyche, Antipädagogik, Kindesmisshandlung , Wiederholungszwang , Aggression, Autorität, Drittes Reich / Allgemeine Geschichte, Gebundene Ausgabe, Hardcover, Mißbrauch. Artikel-Nr. 56282

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen