Die Barbarei: Eine phänomenologische Kulturkritik: Eine Phanomenologische Kulturkritik

 
9783495488362: Die Barbarei: Eine phänomenologische Kulturkritik: Eine Phanomenologische Kulturkritik
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783495477694: Henry, M: Barbarei

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3495477691 ISBN 13: 9783495477694
Verlag: Alber Karl, 1994
Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

1.

Michel Henry
Verlag: Alber Sep 2016 (2016)
ISBN 10: 3495488367 ISBN 13: 9783495488362
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Alber Sep 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - 'Eine neue Barbarei durchdringt unsere Gesellschaft, da erstmals Wissen und Kultur auseinanderfallen. Seit dem 'Galileischen Projekt' will die Naturwissenschaft die allein objektive Erkenntnis sein und klammert die sinnlichen Naturqualitäten wie die damit verbundene Subjektivität aus: d.h. unser Leben selbst. Weil die Kultur besonders die Lebensselbststeigerung als Kunst, Religion und Ethik ist, findet sie sich so aus der Moderne ausgeschlossen. Diese prinzipielle Lebensverneinung, die Husserls Lebensweltrehabilitierung tiefer sehen lässt, vollendet sich im Technikprozess, der dem Individuum in seinem unaufhebbaren Lebenspathos nur die 'mediale Existenz' des Audiovisuellen als Fluchtort für seinen Bedürfnisaustausch lässt.' Michel Henry Henrys Kulturkritik kulminiert in seiner Kritik an der Zerstörung der Universität und an der Verdummung durch die Massenmedien, vor allem durch das Fernsehen. Vor dreißig Jahren geschrieben, trifft seine Kritik heute, da die Ökonomisierung in der Zwischenzeit unaufhaltsam fortgeschritten ist, erst recht ins Schwarze. 256 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783495488362

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 30,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer