Verwandte Artikel zu Über das Böse: Eine Vorlesung zu Fragen der Ethik

Über das Böse: Eine Vorlesung zu Fragen der Ethik

4,27 durchschnittliche Bewertung
( 656 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783492250634: Über das Böse: Eine Vorlesung zu Fragen der Ethik
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
šber das bose: eine vorlesung zu fragen der ethik editado por Piper

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 4,64
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783492046947: Über das Böse: Eine Vorlesung zu Fragen der Ethik

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3492046940 ISBN 13: 9783492046947
Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Arendt, Hannah
Verlag: Piper Verlag GmbH (2007)
ISBN 10: 3492250637 ISBN 13: 9783492250634
Neu paperback Anzahl: 5
Anbieter:
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung paperback. Zustand: New. Language: ger. Artikel-Nr. 9783492250634

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 12,36
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,64
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Hannah Arendt
Verlag: Piper Verlag Gmbh Okt 2007 (2007)
ISBN 10: 3492250637 ISBN 13: 9783492250634
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware -DER FLUCH DER GLEICHGÜLTIGKEITDas Denken der deutsch-jüdischen Philosophin Hannah Arendt ist aktueller denn je. Vor dem Hintergrund des Eichmann-Prozesses und der »Verbrechen, die niemand für möglich gehalten hätte«, denkt Hannah Arendt 1965 in einer New Yorker Vorlesung über Fragen der Ethik und vor allem über das Böse nach. Eine Ethik »nach Auschwitz« kann, so Arendt, nur auf dem Denken und Erinnern gründen. Denn die größten Verbrecher sind, so sagt sie, diejenigen, die beides verweigern.Ein wichtiger Text zu einem zentralen Thema im Werk Hannah Arendts wird hier erstmals auf deutsch zugänglich gemacht. Franziska Augsteins Nachwort »Taten und Täter« nimmt Arendts Argumentation auf und führt sie weiter zum Thema Widerstand. 208 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783492250634

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 12,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 32,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer