Verwandte Artikel zu Der Beweis. Roman

Kristof, Agota Der Beweis. Roman

ISBN 13: 9783492032957

Der Beweis. Roman

4,03 durchschnittliche Bewertung
( 4.257 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783492032957: Der Beweis. Roman
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783492214971: Der Beweis

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3492214975 ISBN 13: 9783492214971
Verlag: Piper Verlag GmbH, 2001
Softcover

9783492114974: Der Beweis. Roman

Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Kristof, Agota
Verlag: Piper (1989)
ISBN 10: 3492032958 ISBN 13: 9783492032957
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M03492032958-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,89
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Kristóf, Agota:
Verlag: München ; Zürich : Piper (1989)
ISBN 10: 3492032958 ISBN 13: 9783492032957
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Gut. Erste deutsche Ausgabe. 185 S. Umschlag lichtspurig. Papierbedingt leicht gebräunt. - Eine klare Linie des Schmerzes durchzieht die Geschichte des fünfzehnjährigen Lucas. Lucas lebt allein im Haus seiner Großmutter, es ist das letzte Haus des Städtchens, direkt an der Grenze. Er ist als einziger zurückgeblieben. Die Großmutter, die Mutter, die kleine Schwester sind tot, der Vater starb bei dem Versuch, über die Grenze zu fliehen. Lucas' Zwillingsbruder gelang es, sie zu passieren - und Lucas verlor den Spiegel seiner Seele. Wir verfolgen die Geschichte einer seelischen Auflösung. Lucas' "Ich" reduziert sich mit der Unausweichlichkeit eines Naturereignisses. Agota Kristof gibt nur Symptome bekannt: der verwahrloste Garten, kurze Ohnmachtsanfälle, Erbrechen, die sauer gewordene Ziegenmilch im Küchenbecken. Die Welt um Lucas, seine Tiere, das Kind und dessen junge Mutter, die er bei sich aufnimmt, der Pfarrer, der Buchhändler Victor, schließlich Clara, die Bibliothekarin, die er auf seine besondere, bizarre Weise liebt - nichts vermag die Mauern seines inneren Gefängnisses zu sprengen und er begeht einen tödlichen Fehler. Doch das Böse, dessen Lucas sich fähig zeigt, ist nichts anderes als die Grimasse seiner rettungslosen Einsamkeit. ISBN 9783492032957 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 297 Originalleinen mit Schutzumschlag. Artikel-Nr. 1098152

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 30,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Kristof, Agota:
Verlag: München/Zürich, Piper , (1989)
ISBN 10: 3492032958 ISBN 13: 9783492032957
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat Wolfgang Rüger
(Frankfurt am Main, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung DEA, 186 S., OLwd. m. OU., Schutzumschlag lichtrandig, Leinen etw. fleckig, sonst gut erhalten. Artikel-Nr. 83156AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer