Verwandte Artikel zu Ein Mathematiker bedenkt die Evolution: Karl Snell...

Ein Mathematiker bedenkt die Evolution: Karl Snell (1806- 1886) (Studien und Materialien zur Geschichte der Philosophie)

 
9783487115634: Ein Mathematiker bedenkt die Evolution: Karl Snell (1806- 1886) (Studien und Materialien zur Geschichte der Philosophie)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Endres, Klaus P
Verlag: Georg Olms Verlag (2002)
ISBN 10: 3487115638 ISBN 13: 9783487115634
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M03487115638-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 3,32
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Endres, Klaus-Peter:
Verlag: Hildesheim, Zürich, New York: Olms (2002)
ISBN 10: 3487115638 ISBN 13: 9783487115634
Gebraucht Originalbroschur. Anzahl: 1
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung Originalbroschur. Zustand: Sehr gut. 456 S. Gebraucht, aber gut erhalten. - Karl Snell (1806-1886) war Professor für Mathematik und Physik in Jena. Neben seiner vielseitigen Tätigkeit als Pädagoge, Historiker, Politiker und Naturphilosoph beschäftigte er sich intensiv auch mit biologischen Fragen. Zu seinen herausragenden Leistungen gehört die Konzeption einer Evolutionstheorie, in welcher er die Tatsache der biologischen Abstammung mit zentralen Ideen der Philosophie des deutschen Idealismus verbindet. Auch die Frage nach der Herkunft des Menschen wird von Anfang an einbezogen. Neben der historischen Aufarbeitung, insbesondere seiner Auseinandersetzung mit dem Darwinismus, wird Snells evolutionstheoretische Position vor dem Hintergrund aktueller biologischer Erkenntnisse diskutiert. Ebenso wird sein Verständnis des Organismus in Beziehung zur heutigen Biologie und ihrer Suche nach Ganzheitskonzepten gesetzt. (Verlagstext). ISBN 3487115638 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1050. Artikel-Nr. 964015

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 11,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 30,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Endres, Klaus-Peter:
Verlag: Georg Olms Verlag (2002)
ISBN 10: 3487115638 ISBN 13: 9783487115634
Gebraucht Softcover Anzahl: 7
Anbieter:
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Karl Snell (1806-1886). Neben der historischen Aufarbeitung und seiner Auseinandersetzung mit dem Darwinismus, wird Snells evolutionstheoretische Position vor dem Hintergrund aktueller biologischer Erkenntnisse diskutiert. Sein Verständnis des Organismus wird in Beziehung zur heutigen Biologie und ihrer Suche nach Ganzheitskonzepten gesetzt. XII,456 Seiten mit 23 Abb., broschiert (Studien und Materialien zur Geschichte der Philosophie; Band 60/Olms Verlag 2002). Statt EUR 59,80 895 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 26210

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 9,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer