Verwandte Artikel zu Der Untergang der Stadt Passau

Noname Der Untergang der Stadt Passau

ISBN 13: 9783453303324

Der Untergang der Stadt Passau

3,49 durchschnittliche Bewertung
( 61 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783453303324: Der Untergang der Stadt Passau
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Used. Very Good conditions. May have soft reading marks and name of the previous owner.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
127 S. Einband gering bestaubt... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 7,00
Von Österreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Amery, Carl:
Verlag: München : Heyne (1975)
ISBN 10: 3453303326 ISBN 13: 9783453303324
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquarische Fundgrube e.U.
(Wien, Österreich)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. 127 S. Einband gering bestaubt // a Schöne Literatur SL06 9783453303324 *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 200. Artikel-Nr. 309659

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Amery, Carl
Verlag: Heyne 3461 (1975)
ISBN 10: 3453303326 ISBN 13: 9783453303324
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: sehr gut. Sprache: D Taschenbuch , Artikel-Nr. 152542

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 7,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Amery, Carl:
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag (1981)
ISBN 10: 3453303326 ISBN 13: 9783453303324
Gebraucht Taschenbuch. Kartoniert. Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
BOUQUINIST
(München, BY, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. Kartoniert. Zustand: Gut. Erstausgabe. 127 Seiten. Lese-Tipp des Bouqinisten! Seiten papierbedingt leicht gebräunt. Guter Zustand. - Ein Teil (der Männer, die die Seuche überlebt haben) versuchen - wie der "Scheff" von Passau, die Rosenheimer oder die Ungarn - auf ganz unterschiedliche Weise, sich den Umständen anzupassen und zu überleben. Und als Kaplan Egid seine Chronik "Die Großtaten durch das Volk der Rosmer" beginnt, und vom Jahre 131 Post pestilenziam (das ist Anno Domini 2112) berichtet, zeigt sich, dass die Geschichte der Menschheit bereits wieder in vollem Gang ist. - Carl Amery (Pseudonym von Christian Anton Mayer; * 9. April 1922 in München; 24. Mai 2005 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller und Umweltaktivist. Er war Mitglied der Gruppe 47, 1976/77 Vorsitzender im Verband deutscher Schriftsteller (VS) und von 1989 bis 1991 Präsident des deutschen PEN-Zentrums. Von 1967 bis 1974 war Amery Mitglied der SPD, nachdem er zuvor der GVP angehört hatte. Später war Amery Gründungsmitglied der Partei Die Grünen beim Bundeskongress der Grünen in Karlsruhe am 13. Januar 1980 und Schirmherr der Wasserallianz München. Als Initiator und Mitbegründer war Amery von 1980 bis 1995 Präsident der E.-F. - Schumacher-Gesellschaft.[1] . 1974 schließlich wandte er sich einem dritten Genre zu, der Science Fiction oder dem Fantasy-Roman, was damals für einen der Hochliteratur zugerechneten Autor ein etwas überraschender Schritt (oder Sprung) war. Beeinflusst war er dabei nicht zuletzt durch Gilbert Keith Chesterton, dessen Science-Fiction-Romane er später in überarbeiteten deutschen Fassungen herausgab. . Der Untergang der Stadt Passau (1975): Im Vorwort nennt Amery den Roman eine Fingerübung", zu deren Ausarbeitung ihn der Roman A Canticle for Leibowitz (deutsch: Lobgesang auf Leibowitz) des amerikanischen SF-Autors Walter M. Miller inspiriert habe. Dementsprechend erscheint der Roman in der SF-Reihe des Heyne-Verlags und wird zu Amerys größtem Bucherfolg. Zum Inhalt: Nach der durch eine Seuche ausgelösten globalen Katastrophe kristallisieren sich zwei Gruppen heraus die eine Gruppe versucht einen Wiederaufbau der Zivilisation (inklusive Elektrizität, Bürokratie und Schickeria), die andere geht zurück zu den Wurzeln der Subsistenzwirtschaft und etabliert eine Kultur auf etwa dem Niveau der Bronzezeit. Der Roman erzählt die Geschichte des sich notwendig ergebenden kulturellen Konflikts. . Ab 1985 erschienen Amerys gesammelte Werke in Einzelausgaben im Münchner Paul List-Verlag. 2001 erklärte Amery in einem Interview, dass er aus gesundheitlichen Gründen keine weiteren Romane verfassen werde. Carl Amerys Gesundheitszustand verschlechterte sich in den letzten Lebensjahren aufgrund eines Lungenemphysems bis zu seinem Tod zunehmend. Er wurde am 30. Mai 2005 am Münchner Ostfriedhof im engsten Familienkreis beigesetzt. Die Rechte an seinen Publikationen liegen bei seiner Witwe Marijane Mayer. 2007 erschien posthum der Aufsatzband Arbeit an der Zukunft, der das Fragment einer Streitschrift gegen die US-amerikanische Religiöse Rechte enthält, an der Amery bis kurz vor seinem Tod arbeitete. Aus: wikipedia-Carl_Amery Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 230 Pandemie, Seuche Seuchen, Infektion, ApokalypseZukunftsroman, Utopien, Zukunftsromane, Utopischer Roman, Deutsche Literatur der siebziger Jahre, Deutsche Literatur der 70er Jahre, Fortschritt, Zukunftstechnologien, Futurologie, Futurismus, Phantastik, Phantastische Literatur, Science Fiction, Zukunftsvisionen, Utopische Romane, Weltall, Fantasy, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Weltuntergang. Artikel-Nr. 49292

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 8,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Amery, Carl,
Verlag: München, Heyne Verlag (= Heyne S.F. Taschenbuch Band 3461), 1984, (1984)
ISBN 10: 3453303326 ISBN 13: 9783453303324
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat Orban & Streu GbR
(Frankfurt am Main, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 9. Auflage, 8°, 127 S., illustr. original Kartonage (Paperback), zwei zarte Längsfalten auf Buchrücken, sonst schönes, sauberes Exemplar Carl Amery (Christian Anton Mayer) (1922 - 2005) Abebooks/ZVAB ist leider nicht in der Lage, die Versandkosten gewichtsabhängig korrekt darzustellen. Sollte Ihre Bestellung mehr als 1kg wiegen, müssten die Portokosten angepasst werden. Sie bekommen in diesem Fall eine Email von uns. Shipping: Unfortunately, Abebooks/ZVAB is not able to correctly display the shipping costs depending on the weight. Should your order's weight exceed 1kg, we shall need to message you, to recalculate the shipping cost. Artikel-Nr. 17299CB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 28,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer