Verwandte Artikel zu Das Spinoza-Problem: 74208

Yalom, Irvin D. Das Spinoza-Problem: 74208 ISBN 13: 9783442742080

Das Spinoza-Problem: 74208 - Softcover

4,24 durchschnittliche Bewertung
( 14.443 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783442742080: Das Spinoza-Problem: 74208
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
  • Verlagbtb Taschenbuch
  • Erscheinungsdatum2013
  • ISBN 10 3442742080
  • ISBN 13 9783442742080
  • EinbandTapa blanda
  • Anzahl der Seiten475
  • Bewertung
    4,24 durchschnittliche Bewertung
    ( 14.443 Bewertungen bei Goodreads )

Versand: EUR 4,60
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783442752850: Das Spinoza-Problem

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  ISBN 13:  9783442752850
Verlag: Btb, 2012
Hardcover

9783442748778: Das Spinoza-Problem: 74877

btb Ta..., 2015
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Yalom, Irvin D.
Verlag: btb Taschenbuch (2013)
ISBN 10: 3442742080 ISBN 13: 9783442742080
Neu paperback Anzahl: 5
Anbieter:
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung paperback. Zustand: New. Language: ger. Artikel-Nr. 9783442742080

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 14,88
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,60
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Irvin D. Yalom
ISBN 10: 3442742080 ISBN 13: 9783442742080
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter:
Smartbuy
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Der Bestseller des großen amerikanischen Psychoanalytikers - erstmals im TaschenbuchDer jüdische Philosoph Spinoza und der nationalsozialistische Politiker Alfred Rosenberg. Der eine ein unbeugsamer Freigeist, der wegen seiner religionskritischen Ansichten aus der jüdischen Gemeinde verbannt wurde und heute als Begründer der modernen Bibelkritik gilt. Der andere ein verbohrter, von Hass zerfressener Antisemit, dessen Schriften ihn zum führenden Ideologen des nationalsozialistischen Regimes machten. Zwei Weltanschauungen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Doch bis zu seinem Tod war Rosenberg wie besessen vom Werk des jüdischen Rationalisten. Kenntnisreich und fesselnd erzählt der große Psychoanalytiker Irvin D. Yalom die Geschichte dieser beiden Männer und entführt seine Leser dabei in die Welt der Philosophie und gleichzeitig auch in die Tiefen der menschlichen Psyche. 475 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783442742080

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 12,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer