Verwandte Artikel zu Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg...

Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

4,2 durchschnittliche Bewertung
( 10.026 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783421043597: Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
12. Auflage, Deutsche Verlagsanstalt, München, 2014. 895 S. 24 cm, Pappband mit Schutzumschlag u. Lesebändchen, (Name auf Vorsatz / Stempel auf Vorsatz) - gutes Exemplar -

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 4,64
Von Vereinigtes Königreich nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783570552681: Die Schlafwandler: Wie Europa in den ersten Weltkrieg zog

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3570552683 ISBN 13: 9783570552681
Verlag: Pantheon, 2015
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Clark, Christopher
Verlag: DVA Dt.Verlags-Anstalt 2013-01-01 (2013)
ISBN 10: 3421043590 ISBN 13: 9783421043597
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung hardback. Zustand: New. Language: GER. Artikel-Nr. 9783421043597

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 37,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,64
Von Vereinigtes Königreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Christopher Clark
Verlag: DVA Dt.Verlags-Anstalt Sep 2013 (2013)
ISBN 10: 3421043590 ISBN 13: 9783421043597
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Buch. Zustand: Neu. Neuware -Das Standardwerk zum Ersten WeltkriegLange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte.Ausstattung: mit Abbildungen 896 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783421043597

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 42,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 32,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer