Verwandte Artikel zu Totalitarismustheorien nach dem Ende des Kommunismus

Totalitarismustheorien nach dem Ende des Kommunismus

 
9783412044985: Totalitarismustheorien nach dem Ende des Kommunismus
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Zustand: Wie neu
364 Seiten Neuwertiges Exemplar... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Achim, Siegel:
Verlag: Böhlau Köln (1998)
ISBN 10: 3412044989 ISBN 13: 9783412044985
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
matthias hill
(Wiesbaden, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Zustand: Wie neu. 364 Seiten Neuwertiges Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 815 24,4 x 17,6 x 2,6 cm, Gebundene Ausgabe. Artikel-Nr. 66925

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 28,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Achim, Siegel:
Verlag: Böhlau Köln (1998)
ISBN 10: 3412044989 ISBN 13: 9783412044985
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Book Broker Berlin
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gebundene Ausgabe. Zustand: Gut. 364 Seiten Medienartikel von Book Broker Berlin sind stets in gebrauchsfähigem ordentlichen Zustand. Dieser Artikel weist folgende Merkmale auf: Band 7!!! Helle/saubere Seiten in fester Bindung. Mit Anstreichungen/Markierungen. Leichte Gebrauchsspuren. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 821. Artikel-Nr. 660622924

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 24,89
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 15,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Siegel, Achim
Verlag: Böhlau ., Köln (1998)
ISBN 10: 3412044989 ISBN 13: 9783412044985
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
text + töne
(Hamburg, HH, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gebundene Ausgabe. Zustand: Sehr gut. 1. Auflage. Gebundene Ausgabe, minimale Lagerspuren. Buch. Artikel-Nr. 10683155

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 36,75
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Siegel, Achim (Hrsg.):
Verlag: Köln ; Weimar., Böhlau (1998)
ISBN 10: 3412044989 ISBN 13: 9783412044985
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Rotes Antiquariat
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung 364 S. Gr.8°, OPbd. Enthält: Klaus von Beyme - Totalitarismus zur Renaissance eines Begriffes nach dem Ende der kommunistischen Regime ; Klaus Müller - Totalitarismus und Modernisierung Zum Historikerstreit in der Osteuropaforschung ; Leszek Nowak - Totalitarismus und Realsozialismus ; Ernst Nolte - Die drei Versionen der Totalitarismustheorie ; Eckhard Jesse - Die Wechselbeziehungen der beiden Großtotalitarismen im 20. Jahrhundert Interpretationen und Fehlrezeptionen ; Lothar Fritze - Essentialismus in der Totalitarismusforschung ; Johan P. Arnason - Franz Borkenaus Totalitarismustheorie als Ausgangspunkt für soziologische Analysen ; Friedrich Pohlmann - Die Einheit der politischen Philosophie Hannah Arendts ; Werner J. Patzelt - Eine ethnomethodologische Weiterführung der Totalitarismuskonzeption von Martin Drath ; Achim Siegel - Carl Joachim Friedrichs Konzeption der totalitären Diktatur ; Mark R. Thompson - Weder totalitär noch autoritär Post-Totalitarismus in Osteuropa. (= Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung ; 7). Rücken leicht geblichen, sonst guter Zustand. 1050 gr. Artikel-Nr. BER63602

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 70,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Achim Siegel (Herausgeber)
Verlag: Böhlau (1998)
ISBN 10: 3412044989 ISBN 13: 9783412044985
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Bewertung

Buchbeschreibung Hardcover. Zustand: gut. 1998. Seit dem Zusammenbruch der kommunistischen Herrschaft in Europa haben Totalitarismustheorien eine Renaissance erfahren, nachdem sie in den sechziger und siebziger Jahren in der Wissenschaft an Bedeutung verloren hatten. Der Sturz des Kommunismus als Gesellschaftsordnung stellt jedoch totalitarismustheoretische Ansätze vor nicht unerhebliche Erklärungs- und Interpretationsprobleme. In diesem Band untersuchen Vertreter unterschiedlicher Fachdisziplinen - aus Philosophie, Politikwissenschaft, Soziologie und Geschichte - das Erklärungspotential verschiedener Varianten der Totalitarismustheorie. Der empirische Bezugspunkt ist dabei zumeist die Geschichte kommunistischer Systeme. Diskutiert wird nicht nur die Erklärungskraft klassischer Totalitarismuskonzeptionen im Vergleich zu anderen Ansätzen. Zur Debatte steht auch, wie diese Konzeptionen verbessert werden müssen, damit sie in der zukünftigen Forschung mit möglichst großem Gewinn eingesetzt werden können. In deutscher Sprache. 364 pages. 24,4 x 17,6 x 2,6 cm. Artikel-Nr. BN18333

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 179,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer