Verwandte Artikel zu Paulusstudien: Band II: 143 (Wissenschaftliche Untersuchunge...

Paulusstudien: Band II: 143 (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783161477355: Paulusstudien: Band II: 143 (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

English summary: This collection of essays deals mainly with central subjects related to Pauline theology as well as with the question of his theology and its claim to truth. The author is convinced that the apostle supports a theology which is in itself coherent. It centers on Christology and soteriology and thus at the same time on the doctrine of justification, whose decisive statements are represented in reformational theology. German description: Otfried Hofius widmet sich vor allem zentralen Themen der Theologie des Paulus sowie der Frage nach dem Wahrheitsanspruch seiner Verkundigung. Fur die einzelnen Beitrage ist das Bemuhen um die Verbindung von philologischer Textanalyse und theologischer Reflexion kennzeichnend. Insgesamt spiegelt der Band zwei Einsichten wider, die in der gegenwartigen Paulus-Deutung zwar keineswegs unumstritten sind, nach der Uberzeugung des Verfassers jedoch als ein hinreichend begrundetes Ergebnis wissenschaftlicher Exegese gelten konnen: Erstens sind die Briefe des Paulus Zeugnisse eines Denkens, das sich durch innere Stimmigkeit und sachliche Stringenz auszeichnet. Zweitens stehen im Zentrum der paulinischen Theologie die Christologie und Soteriologie und - als deren konsequente Explikation - die Rechtfertigungslehre, deren entscheidende Aussagen in der reformatorischen Theologie durchaus zutreffend erfasst und zur Geltung gebracht worden sind.

Biografía del autor:

Otfried Hofius, Geboren 1937; 1969 Promotion; 1971 Habilitation; 1965-72 Pfarrer; 1972-80 Professor fur Ev. Theologie und ihre Didaktik (Schwerpunkt Bibelwissenschaft) in Paderborn; 1980-2002 o. Professor fur Neues Testament in Tubingen; seit 2002 emeritiert.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
VIII, 294 S. Neuwertiges Ex. /... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 3,00
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Hofius, Otfried:
Verlag: Tübingen, Mohr Siebeck, (2002)
ISBN 10: 3161477359 ISBN 13: 9783161477355
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
Antiquariat Logos
(München, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gr.-8°, Ln. m. SU. VIII, 294 S. Neuwertiges Ex. / Fine Copy // Otfried Hofius widmet sich vor allem zentralen Themen der Theologie des Paulus sowie der Frage nach dem Wahrheitsanspruch seiner Verkündigung. Für die einzelnen Beiträge ist das Bemühen um die Verbindung von philologischer Textanalyse und theologischer Reflexion kennzeichnend. Insgesamt spiegelt der Band zwei Einsichten wider, die in der gegenwärtigen Paulus-Deutung zwar keineswegs unumstritten sind, nach der Überzeugung des Verfassers jedoch als ein hinreichend begründetes Ergebnis wissenschaftlicher Exegese gelten können: Erstens sind die Briefe des Paulus Zeugnisse eines Denkens, das sich durch innere Stimmigkeit und sachliche Stringenz auszeichnet. Zweitens stehen im Zentrum der paulinischen Theologie die Christologie und Soteriologie und als deren konsequente Explikation die Rechtfertigungslehre, deren entscheidende Aussagen in der reformatorischen Theologie durchaus zutreffend erfaßt und zur Geltung gebracht worden sind. ISBN: 9783161477355 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 589. Artikel-Nr. 14807

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 96,10
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer