Verwandte Artikel zu Radetzkymarsch

Radetzkymarsch

ISBN 13: 9783150107522

Radetzkymarsch

4,09 durchschnittliche Bewertung
( 9.370 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783150107522: Radetzkymarsch
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783866478664: Radetzkymarsch

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10: 3866478666 ISBN 13: 9783866478664
Verlag: Anaconda Verlag, 2012
Hardcover

9783423124775: Radetzkymarsch: 12477

Deutsc..., 1983
Softcover

9783462041682: Radetzkymarsch: 1136

Kiepen..., 2010
Softcover

9783596902408: Radetzkymarsch: 90240 (Fischer Klassik)

FISCHE..., 2010
Softcover

9783965421752: Radetzkymarsch

LIWI L..., 2019
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Roth, Joseph
Verlag: Reclam Philipp Jun. (2010)
ISBN 10: 3150107520 ISBN 13: 9783150107522
Gebraucht Hardcover Anzahl: 2
Anbieter:
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M03150107520-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 10,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Roth, Joseph
Verlag: Verlag Philipp Reclam jun., Stuttgart (2010)
ISBN 10: 3150107520 ISBN 13: 9783150107522
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter:
Versandantiquariat Abendstunde
(Ludwigshafen am Rhein, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Leinen. Zustand: gut. Erste Aufl. Fadengehefteter Ganzleineneinband mit grau hinterlegtem Rückentitel, grauen Vorsätzen, Lesebändchen und mehrfarbig gestaltetem Schutzumschlag in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "»Aufstieg und Niedergang einer altösterreichischen Familie durch drei Generationen, die wunderbar verbunden sind mit Regierungsdauer, Glück und Ende Kaiser Franz Joseph des Ersten. Von der Schlacht von Solferino bis zum Weltkrieg schildert der Roman Glanz und Untergang des alten Österreich«, so hieß es auf dem Umschlag der Erstausgabe von 1932. Roths großer Roman begründete quasi über Nacht seinen weltliterarischen Ruf: In unnachahmlicher Weise zeichnet er ein behutsames Porträt jener vergangenen Epoche, das selbst den Schwächen und Fehlern der untergehenden Monarchie liebenswürdige Züge abgewinnt, dabei aber ebenso die Sinnlosigkeit und Erstarrtheit der nahezu vollständig am Militär ausgerichteten Gesellschaft aufzeigt. Endlich wird dieser Roman nun ohne die Entstellungen der späteren Drucke in seiner ursprünglichen Gestalt wieder zugänglich: Zusätzlich und ebenso zum ersten Mal hilft ein Kommentar dem Leser, historische Details und Hintergründe genauer zu verstehen." (Verlagstext) Radetzkymarsch ist ein Roman des österreichischen Autors Joseph Roth. Er erschien 1932 in Berlin im Verlag Kiepenheuer, nachdem er zuvor in der Frankfurter Zeitung als Fortsetzungsroman veröffentlicht worden war. In Form einer drei Generationen umspannenden Familiengeschichte beschreibt Roth den Zerfall der Doppelmonarchie. Der Titel des Romans bezieht sich auf den gleichnamigen Marsch von Johann Strauss (Vater) aus dem Jahr 1848, der sich symbolhaft durch die Handlung zieht. Auf die Handlung von Radetzkymarsch verweist auch Roths 1938 erschienener Roman Die Kapuzinergruft. Radetzkymarsch gilt allgemein als Roths bedeutendster Roman. Kritiker Marcel Reich-Ranicki zählt ihn sogar zu den zwanzig wichtigsten Romanen in deutscher Sprache. Ursachen des politischen Scheiterns der Habsburgermonarchie, aus Roths Sicht der frühen 1930er Jahre im Roman aufgezeigt, fasst Wilhelm von Sternburg zusammen. Der renommierte ungarische Literaturhistoriker Georg Lukács würdigte das Werk 1939 in einer Moskauer Zeitschrift als eines der künstlerisch geschlossensten und überzeugendsten der neueren deutschen Literatur". Volker Weidermann schrieb 2004 in der FAZ: Joseph Roths Radetzkymarsch ist natürlich nicht einfach nur mein Lieblingsbuch. Es ist das schönste Buch der Welt. Das traurigste. Sentimentalste. Wundersamste. Es ist ein Wunder." Am 26. Oktober 2007 stellte André Heller in der ZDF-Sendung Lesen! den Roman als sein persönliches Lieblingsbuch vor. (Wikipedia) In deutscher Sprache. 538, (6) pages. 8° (128 x 194mm). Artikel-Nr. BN29164

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 18,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer