Verwandte Artikel zu Der Begriff der Gerechtigkeit in der aristotelischen...

Der Begriff der Gerechtigkeit in der aristotelischen Rechts- und Staatsphilosophie: 3 (Neue Kölner Rechtswissenschaftliche Abhandlungen)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783111163710: Der Begriff der Gerechtigkeit in der aristotelischen Rechts- und Staatsphilosophie: 3 (Neue Kölner Rechtswissenschaftliche Abhandlungen)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Peter Trude
Verlag: De Gruyter (1955)
ISBN 10: 3111163717 ISBN 13: 9783111163710
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Buch. Zustand: Neu. Druck auf Anfrage Neuware -Frontmatter -- Übersicht -- Abkürzungen -- Benutzte Literatur -- Vorwort -- A. Einleitung: Die durch Aristoteles vollzogene Wende von einer göttlich vermittelten heteronomen zu einer gedanklich wissenschaftlichen autonomen Erkenntnis und sein wissenschaftlicher Ausgangspunkt im philosophischen Realismus und im methodischen Empirismus -- B. Das allgemeine Wesen der Gerechtigkeit als Tugend und ihre hieraus folgende Begründung und inhaltliche Bestimmung aus der Ethik -- C. Das besondere Wesen der Gerechtigkeit -- D. Die Gerechtigkeit als das naturrechtliche Sollensprinzip des Rechts und das hieraus folgende rechtsphilosophisch orientierte Rechtssystem des Aristoteles -- E. Ergebnis -- Backmatter 200 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783111163710

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 109,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer