Verwandte Artikel zu Biographische Anthropologie: Menschenbilder in lebensgeschic...

Biographische Anthropologie: Menschenbilder in lebensgeschichtlicher Darstellung (1830-1940): 41 (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte, 41 (275))

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783110188639: Biographische Anthropologie: Menschenbilder in lebensgeschichtlicher Darstellung (1830-1940): 41 (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte, 41 (275))
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

"Die Zeit zwischen 1830 und 1940, so l sst sich res mierend feststellen, war f r das biographische Schreiben eine der fruchtbarsten Perioden in Deutschland. Von Zimmermanns Studie bietet eine berzeugende Zusammenschau der parallelen und gegenl ufigen Tendenzen innerhalb des Genres in dieser Zeit. [...] ein eindrucksvoller Beleg daf r, dass die Analyse biographischer Texte nachhaltig zum Verst ndnis geistesgeschichtlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen beitragen kann." Christian Klein in: http: //www.iaslonline.de/index.php?vorgang_id=2596.

Reseña del editor:

In dem sich erst in jüngster Zeit etablierenden Forschungsfeld der Biographik setzt die Studie „Biographische Anthropologie" neue Akzente, wenn die Bedeutung anthropologischer und moraldidaktischer Theorien und Anliegen für die Beschreibung fremder Lebensläufe im chronologischen Durchgang durch über 100 Jahre Gattungsgeschichte detailliert beschrieben wird. Gegenüber traditionellen Standortbestimmungen der Biographie zwischen Kunst und Wissenschaft, Roman und Historiographie wird diese nun als anthropologische Fallgeschichte und didaktisches Exempel umrissen. Schwerpunkte: Positionen zur Biographik des 19. Jahrhunderts (Varnhagen, Stifter, Laube, Gutzkow, Droysen, Ranke, Smiles, Gottschall) - psychologische und biologische Modelle - die 'moderne Biographik' (Wassermann, Zweig, Ludwig) - nationalbiographische Texte (Ritter, Molo, Schäfer).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Christian Zimmermann
Verlag: De Gruyter (2006)
ISBN 10: 3110188635 ISBN 13: 9783110188639
Neu Hardcover Anzahl: 1
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Buch. Zustand: Neu. Druck auf Anfrage Neuware -In dem sich erst in jüngster Zeit etablierenden Forschungsfeld der Biographik setzt die Studie 'Biographische Anthropologie' neue Akzente, wenn die Bedeutung anthropologischer und moraldidaktischer Theorien und Anliegen für die Beschreibung fremder Lebensläufe im chronologischen Durchgang durch über 100 Jahre Gattungsgeschichte detailliert beschrieben wird. Gegenüber traditionellen Standortbestimmungen der Biographie zwischen Kunst und Wissenschaft, Roman und Historiographie wird diese nun als anthropologische Fallgeschichte und didaktisches Exempel umrissen. Schwerpunkte: Positionen zur Biographik des 19. Jahrhunderts (Varnhagen, Stifter, Laube, Gutzkow, Droysen, Ranke, Smiles, Gottschall) - psychologische und biologische Modelle - die 'moderne Biographik' (Wassermann, Zweig, Ludwig) - nationalbiographische Texte (Ritter, Molo, Schäfer). 564 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783110188639

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 169,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 28,99
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer