Political Fiction and the American Self

2,5 durchschnittliche Bewertung
( 2 Bewertungen bei Goodreads )
 
9780252066887: Political Fiction and the American Self

Examining political novels that have achieved (or been denied) canonical status, John Whalen-Bridge demonstrates how Herman Melville, Jack London, Norman Mailer, Ralph Ellison, Toni Morrison, and Margaret Atwood have grappled with the problem of balancing radicalism and art. He shows that some books are more political than others, that some political novelists are more skillful than others, and that readers must allow for basic working distinctions between politics and aesthetics if we are to make useful judgments about which political novels to read - and why.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

John Whalen-Bridge is a visiting professor of English at the University of the Ryukyus in Japan.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben