Wer nichts weiß, muss alles glauben - Science Buster.

Gruber, Werner, Heinz Oberhummer und Martin Puntigam:

Verlag: Salzburg : Ecowin,, 2010
ISBN 10: 3902404930 / ISBN 13: 9783902404930
Gebraucht / 8°, PAppband / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

234 S. Schutzumschlag, guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Buchnummer des Verkäufers

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,98 durchschnittlich
(50 Bewertungen)

Bibliografische Details

Titel: Wer nichts weiß, muss alles glauben - ...
Verlag: Salzburg : Ecowin,
Erscheinungsdatum: 2010
Einband: 8°, PAppband
Zustand: Gut
Auflage: Auflage ohne Angabe.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Gruber, Werner, Heinz Oberhummer und Martin Puntigam:
Verlag: Salzburg, Ecowin Verlag, (2010)
ISBN 10: 3902404930 ISBN 13: 9783902404930
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Klaus Ennsthaler - Mister Book
(Steyr, OÖ, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Salzburg, Ecowin Verlag, 2010. 234 Seiten. Gut erhalten. Schutzumschlag etw. berieben. Einbandecken etw. bestossen. Innen sauber. Sichtlich ungelesen. Für unsere deutschen Kunden: 2 x wöchentlich Versand als Büchersendung via Bayern (Dienstag u. Freitag, bis 1kg, Lieferzeit ca. 7-14 Tage). Wir verwenden ausschließlich umweltfreundlichere Verpackung aus Karton. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 8°, Pp., Hardcover/Pappeinband mit Original SU. Artikel-Nr. 18730

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 22,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Gruber, Werner, Heinz Oberhummer und Puntigam Martin:
Verlag: Ecowin Verlag, Salzburg, (2010)
ISBN 10: 3902404930 ISBN 13: 9783902404930
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buchhandlung Gerhard Höcher
(Wien, AT, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ecowin Verlag, Salzburg, 2010. Buchzustand: Sehr gut. 234 Seiten, Sehr guter Zustand - geringfügige Gebrauchsspuren. "Moderne Physik ist die Erfolgsgeschichte der Menschheit. Denn die Naturgesetze gelten immer und überall und für alle. Für Außerirdische genauso wie für uns. Vor der Physik sind alle gleich. Fantastisch. Trotzdem war Physik lange das meistgehasste Fach in der Schule, galt ein Physiker nicht als Sexsymbol.Aber seit es die Science Busters gibt, ist alles anders. Die Chippendales der Physik (Alfred Dorfer) beweisen als schärfste Science Boygroup der Milchstraße, dass Topwissenschaft und Spitzenhumor keine Feinde sein müssen!Sie stellen die wichtigen Fragen und können sie auch beantworten:Kann Beten tödlich sein?Was haben Orgasmus und Wachkoma gemeinsam?Wo kann man in einem Paralleluniversum am billigsten Urlaub machen?Wie bastelt man ein Blutwunder?Gelingt beim Lichtfasten das Abnehmen mit Energiesparlampen noch besser?Warum ist die Pest schuld am iPhone?Muss man für schweres Wasser Übergepäck zahlen?Kann die Auferstehung mit Antimaterie erklärt werden?Kann man Lamakot als MP3-Player verwenden?Wie feiern Goldfische Weihnachten?Kraftorte, Himalajasalz, Granderwasser Evolutionsdruck durch Esoterik?Darf man mit einem homöopathischen Vollrausch noch Autofahren?Wissenschaft für alle.Interessant, verständlich und unterhaltsam. Denn: Wer nichts weiß, muss alles glauben."(Verlagstext). Autorenporträt: Werner Gruber, geboren 1970 in Ostermiething, schloss 1999 sein Physikstudium an der Uni Wien mit ausgezeichnetem Erfolg ab und lehrt seitdem dort Experimentalphysik. Er ist Neurophysiker, Experte für Fragen der Alltagsphysik und Verfasser der Bestseller "Unglaublich einfach. Einfach unglaublich" und "Die Genussformel". Bekannt wurde Gruber durch populärwissenschaftliche Aufbereitung der Alltagsphysik in Volkshochschulkursen in Wien ("Die Physik des Papierfliegerbaus", "Die Naturwissenschaft von Star Trek"), durch Kolumnen ("P.M.", "GUSTO") und bei Fernsehauftritten. Derzeit sorgt er mit dem Wissenschaftskabarett "Science Busters" für Furore, das er zusammen mit dem Physiker Heinz Oberhummer und dem Kabarettisten Martin Puntigam ins Leben gerufen hat. In diesen Veranstaltungen soll Naturwissenschaft in verständlicher, unterhaltsamer und spannender Weise dargestellt werden. Einige der Auftritte wurden bereits im Fernsehen übertragen ("Donnerstag Nacht" des ORF). Werner Grubers kulinarisches Motto lautet: "Jedes Mal Kochen ein Experiment, jedes Mal Essen eine Messung." Oberhummer, Heinz Heinz Oberhummer studierte Physik und Mathematik in Graz und München und habilitierte an der TU Wien, wo er sich dann als Professor für Theoretische Physik mit den Forschungsgebieten Kernphysik, Astrophysik, Kosmologie und Didaktik der Naturwissenschaften auseinandersetzte. Forschungsaufenthalte führten ihn an die Universitäten Zürich, Tübingen, Leuven, Bergen, Notre Dame, Washington, Gent und ans Centre de Recherches Nucléaires Straßburg. Neben seiner Arbeit als Forscher (über 160 wissenschaftliche Veröffentlichungen) engagiertsich Heinz Oberhummer für die Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte und koordiniert von der Europäischen Kommission geförderte Bildungsprojekte. Außerdem ist er einer der Gründer und Mitwirkender des erfolgreichen Wissenschaftskabaretts Science Busters. Puntigam, Martin Martin Puntigam, geboren 1969, ist seit 1989 Autor, Schauspieler und Kabarettist. Seit 1993 beim Radio (Ö3 Herr Martin empfiehlt, Ö1 Welt Ahoi!, FM4 Ombudsmann, FM4 Science) Sprache: Deutsch Illustrierter OPappband mit OSchutzumschlag, 21,6 x 15,3 cm. Artikel-Nr. 37159

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 12,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,50
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer