La maschera e l'altro.

Verlag: Alinea Editrice, 2005
ISBN 10: 8881256193 / ISBN 13: 9788881256198
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

A cura di Maria Grazia Profeti. Firenze, 2005; br., pp. 492, ill. b/n col., cm 12x21,5. (Secoli d'oro. Sezione Comparatistica. 44). Il seminario "La maschera e l'altro" si è tenuto presso la Facoltà di Lettere dell'Università di Firenze dall'1 al 3 Aprile 2004, promosso dai Dipartimenti di Lingue e Letterature Neolatine e di Storia delle Arti e dello Spettacolo, come sèguito di una serie di incontri, rivolti anche ai dottorandi in Lingue e Culture del Mediterraneo e di Storia dello Spettacolo. Gli atti delle giornate anteriori, e sono stati pubblicati in questa stessa collana (2003). Scopo del terzo seminario era indagare a livello antropologico, storico, letterario, i fenomeni di distorsione delle culture altre. E una suggestione è affiorata più volte durante i lavori: un timore inesprimibile ci fa sobbalzare davanti alla maschera dell'Altro, una maschera incarnata volta a volta dalla pastora, Capitan Spaventa, il basilisco, il diavolo, l'uomo salvatico. Per dare un nome a questo sussulto è opportuno analizzare l'"empresa" di Saavedra Fajardo che ha costituito il logo dell'incontro. Nello specchio il nobile leone (il re, l'eroe, noi stessi) si riflette e si divide, ma - ammonisce l'iscrizione - è "siempre el mismo". Rispecchiandoci ci dividiamo nelle nostre maschere interiori e tuttavia dobbiamo riconoscerci: il negro, il turco, il selvaggio, lo straniero, il capitano vanaglorioso, il cavaliere, l'alterità come donna (la pazza, la schiava armena e la sposa persiana) sono le maschere in cui ci proiettiamo, spezzettandoci; non possiamo illuderci: l'Altro siamo noi. Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: La maschera e l'altro.
Verlag: Alinea Editrice
Erscheinungsdatum: 2005


ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken