ISBN 10: 365696355X / ISBN 13: 9783656963554
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Skandinavien und Island, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Fennistik und Skandinavistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Roman ?Segen der Erde' von Knut Hamsun trägt zur internationalen, aber vor allem zur skandinavischen Literatur einen bedeutsamen Teil bei. Trotz Hamsuns profaschistischer Haltung muss die literarische Qualität seiner Werke anerkannt werden. Hamsun schrieb mit "Segen der Erde" sein wohl untypischstes Buch, zumindest das einzige, in dem ein Bauer die Hauptrolle spielt. Dafür wurde es aber als so "monumental" erachtet, dass er dafür den Literaturnobelpreis erhielt. Der Autor selbst lernte das Leben in seinen guten und schlechten Formen kennen, er verbrachte einige Zeit in den USA und zog sich später aufs Land zurück. Seine Erfahrungen spiegeln sich auch in "Segen der Erde" wider, in dem er ?eine Melodie so groß und stark [findet], dass davor mit wenigen Ausnahmen das meiste verbleicht, was das letzte Menschenalter in Europa an erzählender Dichtung hervorgebracht hat" (vgl. Bien, S.15). Diese Arbeit befasst sich mit der literaturgeschichtlichen Bedeutung des skandinavischen Autors und nimmt eine Analyse seine Werkes "Segen der Erde" vor, wobei auch bewertend darauf eingegangen wird.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Sophie Rentmeister
Verlag: GRIN Verlag Gmbh Mai 2015 (2015)
ISBN 10: 365696355X ISBN 13: 9783656963554
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Gmbh Mai 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x37x5 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Skandinavien und Island, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Fennistik und Skandinavistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Roman 'Segen der Erde' von Knut Hamsun trägt zur internationalen, aber vor allem zur skandinavischen Literatur einen bedeutsamen Teil bei. Trotz Hamsuns profaschistischer Haltung muss die literarische Qualität seiner Werke anerkannt werden. Hamsun schrieb mit 'Segen der Erde' sein wohl untypischstes Buch, zumindest das einzige, in dem ein Bauer die Hauptrolle spielt. Dafür wurde es aber als so 'monumental' erachtet, dass er dafür den Literaturnobelpreis erhielt. Der Autor selbst lernte das Leben in seinen guten und schlechten Formen kennen, er verbrachte einige Zeit in den USA und zog sich später aufs Land zurück. Seine Erfahrungen spiegeln sich auch in 'Segen der Erde' wider, in dem er 'eine Melodie so groß und stark [findet], dass davor mit wenigen Ausnahmen das meiste verbleicht, was das letzte Menschenalter in Europa an erzählender Dichtung hervorgebracht hat' (vgl. Bien, S.15). Diese Arbeit befasst sich mit der literaturgeschichtlichen Bedeutung des skandinavischen Autors und nimmt eine Analyse seine Werkes 'Segen der Erde' vor, wobei auch bewertend darauf eingegangen wird. 28 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783656963554

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer