Beispielbild für diese ISBN

Die historische Sammlung Otto Gerstenberg. [Stiftung Sammlung Dieter Scharf zur Erinnerung an Otto Gerstenberg]. Hrsg. von Julietta Scharf und Hanna Strzoda in Zusammenarbeit mit Janina Dahlmanns. [Übers.: Kristina Lowis .]

Scharf, Julietta (Herausgeber) und Hanna (Herausgeber) Strzoda

ISBN 10: 3775734163 / ISBN 13: 9783775734165
Verlag: Ostfildern : Hatje Cantz,, 2012
Zustand: Sehr gut Hardcover
Verkäufer Wiss. Antiquariat Heinz Buschulte (Müllheim, RLDPF, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 28. September 2015 Verkäuferbewertung 4 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 45,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 16,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

343 S. und 383 S. 28,5 cm 2 Bände im Schuber, sehr guter Zustand, Versand 6 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 4622 4°, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover im Schuber Band 1: Essays, Band 2: Sammlungsverzeichnis. Buchnummer des Verkäufers 58826

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Die historische Sammlung Otto Gerstenberg. [...

Verlag: Ostfildern : Hatje Cantz,

Erscheinungsdatum: 2012

Einband: Hardcover

Zustand: Sehr gut

Über diesen Titel

Reseña del editor:

Eine der bedeutendsten Berliner Privatsammlungen wird rekonstruiert. »Die Galerie des Herrn Generaldirektor Gerstenberg ist die bei weitem wichtigste Sammlung moderner Malerei in Berlin; nirgends in Deutschland kann man die Pracht des XIX. Jahrhunderts so eingehend studieren«, schwärmte Max Liebermann 1921. Mit über 2200 Werken hatte Otto Gerstenberg nach 1900 eine Gemälde- und Grafiksammlung von internationalem Rang aufgebaut, die den Glanz Berlins als Metropole des privaten Kunstsammelns widerspiegelte. Gustave Courbet, Honoré Daumier, Edgar Degas, Eugène Delacroix, Francisco de Goya, Max Liebermann, Édouard Manet und Henri de Toulouse-Lautrec sind nur einige der klangvollen Künstlernamen, die die Kollektion zu bieten hatte. Die Publikation rekonstruiert diese historische Sammlung. Zahlreiche namhafte Autoren beleuchten im ersten Band ihre Geschichte, kunsthistorische Bedeutung und ihre Meisterwerke. Der zweite Band dokumentiert den einstigen Sammlungsbestand. Ausstellung: Staatliche Museen zu Berlin, Sammlung Scharf-Gerstenberg 3.11.2012 24.2.2013

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Antiquariat

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Werden ergänzt.

Versandinformationen:

Die Ware wird in der Regel innerhalb von 3 Tagen nach Bestelleingang verschickt. Die Versandkostenpauschalen basieren auf Durchschnittswerten für 1 kg schwere Bücher. Das Porto für schwerere Bücher wird entsprechend nach aktuellem Posttarif berechnet. Bei Sendungen ins Ausland erbitten wir Vorkasse- hier fallen jeweils die geltenden Posttarife für die Beförderung an.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung Banküberweisung