Treffer (1 - 9) von 9

Ergebnisse anzeigen für

Produktart

  • Alle Produktarten
  • Bücher (9)
  • Magazine & Zeitschriften
  • Comics
  • Noten
  • Kunst, Grafik & Poster
  • Fotografien
  • Karten
  • Manuskripte &
    Papierantiquitäten

Filtern nach

Buchzustand

  • Alle
  • Neu
  • Antiquarisch/Gebraucht

Einband

Weitere Eigenschaften

Land des Anbieters

  • alle Länder

Zahlungsarten

Verkäuferbewertung

1.
LEUCHTKUGELN siebenter (3.+4.) Band Nr. 49-72 +: Ringler, Alexander; und
In den Warenkorb
Preis: EUR 240,00
Versand: EUR 17,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Bar, Nachnahme, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

192 + 192 S. zahlr. Illustrationen 4°. Halbleinen, Privateinband, Ecken bestoßen, berieben, S. 64/65 + 71/72 lose und stark angerändert, sonst nur einige Flecken, Bindung etwas gelockert (neue Bindung wäre von Vorteil) Die "Leuchtkugeln" waren eine der bedeutendsten politisch-satirischen Zeitschriften der Zeit um 1848. Mit ihren scharfen und treffsicheren Texten und herausragenden Karikaturen war sie stets im Blickfeld der Zensur. Da ein großer Teil gleich bei Erscheinen konfisziert wurde, sind vollständige Jahrgänge selten. Artikel-Nr.: 38908.

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

2.
In den Warenkorb
Preis: EUR 150,00
Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Rechnung, Vorauskasse

Mit zahlr. Textholzschnitten. 4to. Schlichter Pbd. d. Zt. 1 Bl., 191 (1) S.; 1 Bl. 192 S. Einband stärker beschabt und bestoßen; 1 Blatt mit Randläsuren; teilw. finger- und braunfleckig. Artikel-Nr.: 45574.

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

3.
In den Warenkorb
Preis: EUR 100,00
Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

192 S. Mit zahlreichen Illustrationen. Bibl.-Hlwd. 4to. Friedlaender 8. - Kompletter 6. Band der "Leuchtkugeln" die ständig unter der strengen Überwachung der Zensurbehörde standen. Sprache: Deutsch. Artikel-Nr.: 3392958.

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

4.

Leuchtkugeln. Randzeichnungen zur Geschichte der Gegenwart.

[nach diesem Titel suchen]

München, Roller, (1848 - 49)., 1848

Anbieter Antiquariat Dieter Zipprich, (Bamberg, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 400,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

4°, Halbleinwand der Zeit. mit sehr zahlreichen Textholzschnitten. Diesch 2371; Kirchner 7667; Lentner 642; Pfister 3897; Slg. Friedlaender 8. Ohne Tle. 5-7. Tls. gering stockfleckig, Buchblock von Bd. 1 vom Einband gelöst. Kapitale, Kanten u. Ecken gestaucht, etw. berieben. Exlibris. (Erscheinungszeit: 1.1847/48 - 8.1851 = Nr. 1-181; damit Erscheinen eingestellt.) - Zur Kenntnis der Zeitstimmung um 1848 hochbedeutende politisch-satirische Zeitschrift. - Komplett in 7 Bänden (168 Hefte) nahezu unauffindbar. Schon 1911 heißt es bei Lentner: "Da ein großer Teil davon sofort bei Erscheinen beschlagnahmt wurde, darf ein derartiges Exemplar nahezu als Unikum angesprochen werden" (dabei hatte er auch nur die Bde. 1-6 = Nrn. 1-144). Zu den Mitarbeitern zählten Benedix, Beyschlag, Castelli, Drobisch, Kalisch, Kinkel, Kaulbach, Marggraff, Simrock und Vogt. Die irrige Nennung des achten Bandes bei manchen Bibliographien beruht auf der Verwechslung mit den "Leuchtkugeln" von 1815-16, die in 8 Heften erschienen war. Die Revolution von 1848 war nicht nur für die politischen Verhältnisse in Deutschland ein einschneidendes Ereignis, sondern verhalf auch dem Pressewesen zu einer Reihe von Zeitschriften, die ein äußerst aufschlußreiches Panoptikum ihrer Zeit liefern. Mit scharfen, lakonisch präzisen Wortbeiträgen und prägnanten Bildern machten sich die wegen ständig drohender Zensur oft getarnt erschienenen oder gar kurzzeitig verbotenen Hefte über regionale, nationale und internationale Verhältnisse der Zeit lustig, wobei jedoch die ernsthafte kritische Intention im Hintergrund nur selten fehlt. Mit ihrer zwischen wenigen Jahrzehnten bis zu einem ganzen Jahrhundert liegenden Erscheinungsdauer geben die satirischen Zeitschriften im deutschsprachigen Raum einen historischen Überblick über die Zeit zwischen Vormärzdemokratie und Nationalsozialismus, von Metternich über Wilhelm II. bis Hitler, und stellen so ein Zentralstück für die Forschung dar. (Estermann) Gerne senden wir Ihnen Bilder per E-mail von diesem Titel. Please ask for pictures. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0. Teile 1-4 (v. 7) in 2 Bänden.. Artikel-Nr.: 12874.

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

5.

Roller, Emil; Ringler, Alexander

Leuchtkugeln. Randzeichnungen zur Geschichte der Gegenwart. - 3. und 4. Band in einem Band - Nr. 49 bis 96

[nach diesem Titel suchen]

München, Emil Roller Verlag, 1848, 1848

Anbieter Versandantiquariat Werner Eichel, (Unna, NRW, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 280,00
Versand: EUR 7,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Mit zahlreichen Abbildungen im Text. 215 x 280 mm, 192,192 Seiten, Halbleder der Zeit mit marmorierten Pappdeckeln, Einbandkanten berieben, Titelseite mit altem Exlibrisstempel, wenige Seiten mit Schmutzflecken - mit leichten Gebrauchsspuren in mehr als gutem ordentlichen Zustand. 1200 gr. Artikel-Nr.: 9212.

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

6.

Roller, Emil; Ringler, Alexander

Leuchtkugeln. Randzeichnungen zur Geschichte der Gegenwart. - 5., 6. und 7. Band in einem Band - Nr. 97 bis 167

[nach diesem Titel suchen]

München, Emil Roller Verlag, 1849-1850, 1849

Anbieter Versandantiquariat Werner Eichel, (Unna, NRW, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 390,00
Versand: EUR 7,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Mit zahlreichen Abbildungen im Text. 218 x 280 mm, 192/192/188 Seiten, Halbleder der Zeit mit marmorierten Pappdeckeln, Einband berieben, Seiten mit leichten Gebrauchsspuren in schönem ordentlichen Zustand. 1400 gr. Artikel-Nr.: 9024.

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

7.
Leuchtkugeln. Randzeichnungen zur Geschichte der Gegenwart. Erster
In den Warenkorb
Preis: EUR 96,00
Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung, Vorauskasse

Mit vielen Abbildungen, München, Emil Roller, (1847), 192 Seiten, 29,5x22, Pappband der Zeit, Rücken fehlt, berieben/bestoßen, fleckig/stockfleckig, 0. Artikel-Nr.: 3990.

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

8.
In den Warenkorb
Preis: EUR 100,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Bankeinzug, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

4°. 2 Bll., 192 S. Ppbd. um 1920 (etwas fleckig). Lentner 642. Pfister 3897. - Lediglich auf 7 Bände (1 Bd. = anfänglich 1 Halbjahr) wuchs diese für die Revolutionszeit wichtige politisch-satirische Zeitschrift (1847-51). Ein achter Band wurde nach kurzer Pause und mit neuer Redaktion in Quedlinburg gestartet, der aber nach 13 Nummern ebenfalls eingestellt wurde. 1851 war in München nach Band 7 das Erscheinen gerichtlich verboten worden (Estermann). "Da ein großer Teil davon sofort nach Erscheinen beschlagnahmt wurde" (Lentner), sind auch heute nur wenige, geschweige denn vollständige Exemplare zu finden. Zu den Mitarbeitern der Redaktion von Emil Roller und Alexander Ringler gehörten u.a. Benedix, Kaulbach, Markgraff, Simrock, Vogt und Freiligrath. - NaV. Bis auf die gebräunte Titelei sauberes und gutes Exemplar. Artikel-Nr.: [Order-N° 58239].

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

9.

Alexander Ringler u. E. Roller (Hrsg.):

Leuchtkugeln. Randzeichnungen zur Geschichte der Gegenwart. Vierter Band. Nr. 73 bis 96.

[nach diesem Titel suchen]

München Emil Roller (), 1850

Anbieter Versandantiquariat Christine Laist, (Seeheim-Jugenheim, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 120,00
Versand: EUR 15,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Rechnung, Vorauskasse

24 O-Einzelhefte (Broschur), wenige Seiten im Randbereich etw. braunrandig, 192 Seiten mit zahlreichen Holzschnitt-Illustrationen, 4°. Artikel-Nr.: 5795.

Weitere Bücher des Anbieters | Frage an den Anbieter

Treffer (1 - 9) von 9






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen