Treffer (1 - 6) von 6

Ergebnisse anzeigen für

Produktart

  • Alle Produktarten
  • Bücher (6)
  • Magazine & Zeitschriften
  • Comics
  • Noten
  • Kunst, Grafik & Poster
  • Fotografien
  • Karten
  • Manuskripte &
    Papierantiquitäten

Filtern nach

Zustand

  • Alle
  • Neu
  • Antiquarisch/Gebraucht

Einband

Weitere Eigenschaften

Land des Verkäufers

Zahlungsarten

Verkäuferbewertung

Auspitz, H. und F. J. Pick:

Archiv für Dermatologie und Syphilis. Hundertzweiter (201) Band. Hrsg. von F. J. Pick u. a. Neisser.

[nach diesem Titel suchen]

Wien u. Leipzig: Braumüller, 1910

Anbieter Kepler-Buchversand Huong Bach, (Weil der Stadt, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 24,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Nachnahme, Rechnung

lV, 476 S., Xll Tafeln. Gebraucht: Einband mit starken gebrauchtsspuren, Papier leicht gebräunt, ansonsten guter Zustand. Aus dem Inhalt: Original-Abhandlungen: Aus der k. k. Deutschen dermtologischen Klinik in Prag / Aus der Klinik für Dermatologie und Syphilidologie in Wien / Aus der Kgl. Klinik für Hautkrankheiten zu Breslau / Aus er dermatologischen Universitätsklinik in Bern / Aus der Abteilung für Hautkranke der städt / aus derdermatologischen Universitätsklinik des. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Gr.-8°, Halbleder (Einband der Zeit). Akzeptabel. Artikel-Nr.: 66874.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 1.

In den Warenkorb
Preis: EUR 20,00
Versand: EUR 32,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Vorauskasse

V,665 S. Mit vielen Literaturhinweisen, Tabellen und 136 Textabbildungen (z.T. farbigen). INHALT: Über Poikilodermia atrophicans vascularis Jacobi v. Richard GEIGER & Josef CONRAD / Beitrag zur Frage der chronischen Pyodermien v. Fr. KOGOJ / Zur Kenntnis der exudativen Diathese (Die Stigmata des Status exsudativus) v. Alfred MÜLLER / Klinische Beobachtungen über die Immunität bei oberflächlichen Pilzerkrankungen der behaarten Kopfhaut v. N. TSCHERNOGUBOW & E. MUSKATBLÜT / Neues zur lehre von der toxischen Wirkung der Arsenobenzolpräparate auf die Leber. IX. & X. Mitteilung. v. E.M. LEWIN / Zur Dermatitis herpiteformis-Frage v. Martin FRIEDMANN / Tuberkulinempfindlichkeit bei Erythema exsudativum multiforme v. Ernst LIEBNER / Über Pellagrafälle in Palästina v. Arie DOSTROWSKY / Über Striae atrophicae v. Franz WIRZ / Experimentelle Hautinfektionen und reticuloendotheliales System (R.S.) v. Max JESSNER & Heinrich HOFFMANN / Abnormer Aufbau des Gefässendabschnitts und seine capillarmikroskopische Kontrolle v. BETTMANN / Über die Häufigkeit des Vorkommens von Streptokokken auf normaler Haut v. Paul JORDAN / Zur Kenntnis der bindegewebigen Naevi v. H. HABER / Komplementbindungsversuche bei Hauttuberkulose mit dem neuen durch Epichlorhydrin-Vorbehandlung und Alkoholextraktion gewonnenen Antigen nach Neuberg und Klopstock v. Fanny COHN /// Zur Frage der Therapie der idiopathischen Hautatrophie v. Artur HERTZ / Der Nachweis der Allergie bei der Urticaria factitia v. E. LEHNER & E. RAJKA / Weitere Beiträge zur Kenntnis der sogenannten Zylindrome der Kopfhaut v. Albert WIEDMANN / Ein eigenartiger Fall von einseitiger Hemiatrophie und seine Beziehungen zum vegetativen Nervensystem v. Franz POLLAK / Untersuchungen über Störungen des Wasser- und Zuckerstoffwechsels im Verlaufe einiger Hautkrankheiten v. A. NADEL / Lymphstauung der Penishaut als Folge gonorrhoischer Lymphadenitis und Lymphangitis v. Julius SAMEK / Zoster und Leukämie, nebst Bemerkungen über die Provokation leukämischer Infiltrate in der Haut v. Herbert HALLE / Zur Frage der "Schizosaccharomykose" Benedek v. Hans BIBERSTEIN & Stephan EPSTEIN / Zwei Fälle von Sklero-Poikilodermie v. Kaete JAFFÉ / Leukomelanodermie durch Salvarsanschädigung des vegetativen Nervensystems und Zur Kenntnis der Fox-Fordyceschen Krankheit v. S. DOHI / Über den Verlauf der intradermalen Tuberkelbacillen-Infektion und das Auftreten disseminierter Hautherde (Tuberkulide) bei "entdrüsten" Meerschweinchen v. H. MARTENSTEIN & C.F. HAHN / Beitrag zur Frage der Entstehung der neurolues v. S. GRSCHEBIN / Ein Beitrag zur Frage der systematisierten Dermatosen v. Th. GRÜNEBERG / Über die Rolle eines Insultes in der Ätiologie und im Verlaufe der Lepra v. J.E. BRAUL / Ceratoma hereditarium mutilans (zu dem gleichnamigen Aufsatz von Dr. K.H. Vohwinkel in Bd. 158, S.354 dieses Archivs.) v. Franz WIRZ / Atypische Trychophytie. (Positive Blutkulturen von Trichophyton violaceum) von Robert BERNHARDT & A. WILENCZYK / Experimenteller Beitrag zur Ätiologie der Prurigo aestivalis v. I. MÜHLMANN & A. AKOBJAN / Tierexperimentelle Untersuchungen über hämatogene, traumatisch bedingte Hauttuberkulose v. Werner JADASSOHN / Über Melkerknoten v. M. OPPENHEIM & A. FESSLER / Der augenblickliche Stand der Pemphigusforschung mit experimenteller Prüfung der Quaddelresorptionszeit sowie des Kochsalzstoffwechsels v. H. FONROBERT /// Purpura Majocchii v. H. GOTTRON / Zur Komplementbindung bei Gonorrhöe. II.Mitteilung. v. W. FREUDENTHAL & K. HEYMANN / Morphologische Blutveränderungen und die Bedeutung der Klassifikation der Neutrophilen nach Arneth bei Syphilis congenita v. A.D. TROITZKAJA / Allergenproben bei Hauterkrankungen mit besonderer Berücksichtigung der Früh- und Spätperiode des Status exsudativus v. Alfred MÜLLER / Beitrag zur Kenntnis des Chloasma periorale virginum v. K.v. BERDE / Neurofibromatosis Recklinghausen excessiva und Skelettmissbildung v. Viktor GORLITZER / Das subaquale Darmbad in der Dermatologie. Eine klinische, experimentelle und therapeutische Studie v. Erich URBACH / Über Nodositas juxta-articularis (Nodosité juxta-articulaire Lutz-Jeanselme) v. Max H. WELTI / Ein bis jetzt unbeachtetes Phänomen bei Alopecia areata v. Aage KRISTJANSEN / Die amerikanische Hautleishmaniose v. G. BUSS / Über Hautentzündung durch Leuchtpetroleum v. A. FELLER / Zur Pathologie der Psoriasis vulgaris v. Julius K. MAYR / Beiträge zur Eiweissstruktur des Hautepithels v. L. SZODORAY / Zur Frage der experimentellen Syphilis des Zentralnervensystems v. I.D. PERKEL, M.M. ISRAELSON, G.I. BOJEWSKAJA & E.S. ORETSCHKIN / Nachuntersuchungen bei vor mehr als 10 Jahren wegen Lues behandelten Patienten v. Werner JADASSOHN, Elsa JOOS & Friedrich VOGELSANGER / Die Dermatologie des Johannes Aktuarios v. Johann STUR / Bemerkungen zur Arbeit: Über Striae atrophicae von Prof. Dr. Franz Wirz in Bd.159, S.124 dieser Zeitschrift v. Karl ZIELER /// Schnitt wenig stockfleckig. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0 24 x 17 cm. Privater schwarzer Halbleinenband mit Buntpapierbezug und Rückenvergoldung. 1.Ausgabe. 1 Band (3 Hefte = Abgeschlossen Dezember 1929, Februar & März 1930).Bd.159. Artikel-Nr.: 7848.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 2.

In den Warenkorb
Preis: EUR 20,00
Versand: EUR 32,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Vorauskasse

V,662 S. Mit vielen Literaturhinweisen, Tabellen und 216 Textabbildungen (z.T. farbigen). INHALT: Asbestwarzen von A.P. DEWIRTZ / Über Neurodermitis gigantea. (Lichenification géante Pautrier-Brocq.) von J. MERENLENDER / Über die Variabilität des Trichophyton violaceum von A. WILENEZYK / Zur Frage der partiellen Hyperhydrose des Gesichts von M.O. DERBANDIKER / Purpura papulosa aestivalis und Beiträge zu den physikalischen Allergien: I. Prurigo solaris (prurigo aestivalis seu prurigo simplex chr. recidivans) und eczema solare. II. Urticaria solaris von Josef SELLEI / Zur Frage der Pathogenese und pathologischen Anatomie des Lupus erythematodes acutus von S.S. WAIL / Zur Kenntnis der multiplen, unausgereiften Neurome der Haut von August MATRAS / Untersuchungen über "Centrodermosen". (Entzündliche Dermatosen mit Erkrankung des Mikrozentrums) von B. LIPSCHÜTZ / Sensibilisierungsversuche mit Trichophytonextrakt, Tuberkulin und Luetin. (Passive Übertragung der Reagine bei Trichophytiasis profunda, Lupus vulgaris und Syphilis) von Emerich LEHNER & Edmund RAJKA / Der diagnostische Wert der Reaktion von Bordet bei der Gonorrhöe der Frauen und Kinder von K. KARISCHEWA / Endotheliom des Corpus cavernosum penis von Paul BALOG & Saverio CERQUA / Über Sklerödem (Buschke). (Unter besonderer Berücksichtigung der Histologie.) von Helmuth FREUND / Harnsäureuntersuchungen bei Psoriasis von Franz HERRMANN / Beobachtungen über die Wirkung von Insektenstichen von Heinrich KEMPER / Der Einfluss der Temperatur auf das Angehen der Trichophytie beim Meerschweinchen von Werner JADASSOHN & Adolf STÄHELIN / Über einen Fall gleichzeitigen Vorkommens von Sarkom und Carcinom auf Lupus vulgaris von Ottmar FLEISCHER / Die Eignung der Intracutanprobe zum Nachweis vasculärer Überempfindlichkeit der Haut. (Kritik der Technik und klinischen Verwertbarkeit, Versuche zur Aufklärung der Natur der Allergene durch chemische Zerlegung und fermentative Spaltung.) von P.W. SCHMIDT / Bestrahltes Ergosterin und Pigmentbildung von Samuel M. PECK / Über pathologische Lipoidbildung bei der experimentellen Syphilis ind ihre Beziehung zur Wassermannschen Reaktion von S. BERGEL / Über "gummöse" Veränderungen bei kongenitaler Syphilis und Über lymphatische Knötcheneinlagerungen (Lymphocytome) in der Gesichtshaut von August MATRAS / Über gonorrhoische Exantheme von W. KERL /// Die Frühgeschichte der Syphilis 1495-1498. Historisch-kritische Untersuchung auf Grund von Archivalien und Staatsdokumenten von Hans HAUSTEIN / Die Elephantiasis vulvae chron. ulcerosa (Esthiomène) und ihre Riesenzellen von Wolfgang CASPER / Untersuchungen über die spontane Abheilung von oberflächlichen Trichophytien von Stephan EPSTEIN & Selma GRÜNMANDEL / Über die sogenannte Botriomykose beim Menschen von W.D. MARTINOWA / Zur Frage der Melkerknoten von H.O. MÜNSTERER / Zur Oberflächenmikroskopie der haut am lebenden Menschen von S. BETTMANN / Dermatofibroma lenticulare. (Fibroma simplex [Unna] Noduli cutanei [Arning u. Lewandowski].) von H.Th. SCHREUS / Über Veränderungen der Hautallergie unter Einwirkung von Drüsenextrakten und vegetativen Giften von Heinrich REISS / Zur Frage der syphilitischen Nagelaffektionen. (Onychia syphilitica sicca.) von P.M. SALKAN /// Zur Ätiologie und Pathogenese des Granuloma teleangiektaticum von Richard GEIGER / Dermatologische und mykologische Untersuchungen mit der Analysen-Quarzlampe, unter besonderer Berücksichtigung der Luminescenzerscheinungen des Trichophyton gypseum asteroides von K.v. BERDE / Passive Übertragung einer Kanincheneiweiss-Idiosynkrasie mittels der Blasenmethode von Königstein-Urbach von Robert BRANDT & Josef KONRAD / Endokrin bedingte Haut-, Schleimhaut- und Haarerkrankungen von Erich URBACH / Ein Fall von Hautsarkoiden (Darier-Roussy) mit identischen Veränderungen im Gehirn und den inneren Organen von L. LENARTOWICZ & J. ROTHFELD / Beiträge zur Lehre von den Dermatomykosen. (IV.Mitteilung. Kaltblüterversuche mit Achorion gypseum.) von E. KADISCH / Zur Frage der Übertragung der Tuberkulinüberempfindlichkeit von Hans BIBERSTEIN & Daniel GIESSER / Experimentelle Grundlagen der Goldbehandlung der Spirochätosen, insbesondere der Syphilis von Adolf FELDT / Papillomatosis cutis maligna, Betrachtungen über Zellveränderungen im Carcinom im Sinne einer Reifung und Sycosis profunda staphylogenes von Rudolf BEZECNY / Die unspezifische Bereitschaft der Haut zur Blasenbildung bei Hautkrankheiten von Erich ELSNER / Pyoderma chronica papillaris exulcerans (Zurhelle) von J.H. BROERS / Nachträgliche Bemerkung zu meiner Arbeit über ein primäres metatypisches Epitheliom der Wange mit bläschenförmigen Bildungen (Arch.f. Dermatol. u. Syphilis, Bd.157, H. 1) von JUON / Über die Entstehung der sekundären luischen Exantheme von Ernst Friedrich MÜLLER & Ernst DELBANCO / Zur Histo-Topochemie der gesunden und kranken Haut. (Untersuchung des anorganischen Aufbaues mittels der Schnittveraschung). von Oscar GANS / Lichen ruber pemphigoides und Lichen ruber vesiculosus von K. SCHREINER /// Schnitt wenig stockfleckig. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0 24 x 17 cm. Privater schwarzer Halbleinenband mit Buntpapierbezug und Rückengoldprägung. 1.Ausgabe. 1 Band (3 Hefte = Abgeschlossen Juni, Juli u. August 1930).Bd.161. Artikel-Nr.: 7849.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 3.

In den Warenkorb
Preis: EUR 25,00
Versand: EUR 32,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Vorauskasse

V,834 S. Mit vielen Literaturhinweisen, Tabellen und 182 Textabbildungen (z.T. farbigen). INHALT: Untersuchungen über das Wesen der intracutanen Quaddel mit physiologischer Kochsalzlösung. II. Mitteilung, von A. NADEL / Beitrag zur Klinik der porphyrie von H. GOTTRON & F. ELLINGER / Zur Kasuistik der Blutgruppenverteilung bei bestimmten Hautkrankheiten von C. M. HASSELMANN / Ein Beitrag zur Lymphogranulomatose von GEIPEL & K. LINSER / Zur Epydermolysis bullosa traumatica hereditaria dystrophica von J.J. KRIJNEN / Fibrome mit atypischer Epithelwucherung von Hans BIBERSTEIN / Beiträge zur Kenntnis der exfoliativen generalisierten Erythrodermien. II. Erythrodermische Form der Mycosis fungoides (nebst Bemerkungen über die Tuberkelinanergie bei M.f.). III. Über die Beziehungen der Erythrodermia leucaemica zur Mycosis fungoides von S.K. ROSENTHAL / Beitrag zu dem lokalen Myxödem bei Basedow von Wilhelm RICHTER / Über zwei Fälle von Sarkom auf röntgenbehanddelter Haut von Lothar BÖHMER / Beitrag zur Frage der Langerhans-Zelle von Rudolf BEZECNY / Über Epithelverflüssigung von C. KREIBICH / Eine Parallele zwischen der hämoklastischen Reaktion nach d`Amato und der Leukocytenreaktion nach Gouin sowie deren Verwertung bei der Diagnose der Syphilis von A.v. VARGA / Alimentär-idiosynkrasisch bedingte Ekzeme. Ihre Diagnose, Pathogenese, passive Übertragung und Therapie von Erich URBACH & Paul FASAL / Über das idiopathische multiple Pigmentsarkom der Haut (Kaposi) von Ludwig PUHR / Zur Frage der Toxizität des Thalliums bei Kleinkindern & Beiträge zur Frage der pellagra mit besonderer Berücksichtigung der Pellagra in Moldavien von H. KLEINMANN / Einige Ergebnisse über die Rolle des Reticuloendothels bei der experimentellen Syphilis der Kaninchen von J.A. FINKELSTEIN, E. SIGALOWA & RAWITSCH-SCHERBO / Ist die Poikilodermia atrophicans vascularis Jacobi ein selbständiges Krankheitsbild? von Richard GEIGER & Josef KONRAD / Über die Beziehungen des Histamins zur Entzündung. II. Der Nachweis der Vermehrung eines histaminartigen Stoffes in der entzündeten Kaninchenhaut von H.O. LOOS / Über juckende Hauterscheinungen bei zwei deutschen Onchocerca-Trägern aus Südmexiko. Nebst einer Zusammenfassung über die auf Onchocerca-Infektion bezogenen Dermatosen und Versuche über den diagnostischen Wert der Cutanreaktion mit Onchocerca-Antigen von F. FÜLLEBORN / Die Komplementbindungsreaktion bei Gonorrhöe von Aage KRISTJANSEN /// Über den Einfluss des Jodoforms auf die Kulturen des Streptobacillus des Ulcus molle von Hans FRÖHLICH / Zur Frage der Dermatomykosis, hervorgerufen durch `Torula epizoa Corda` von A.P. ALATORZEFF / Allgemeinexantheme beim Meerschweinchen nach Sensibilisierung mit Schweineserum von P. JORDAN & R.L. MAYER / Über atypische Epidermophytien von August MATRAS / Die Beziehungen von Haar- und Hautfarbe zum Hautepitheliom von Stephan EPSTEIN / Über Melanoblasten in Hautmetastasen eines Brustkrebses u. Beitrag zur Frage des blauen Naevus von Rudolf BEZECNY / Zur Klassifizierung und Benennung der atrophisierenden bzw. narbigen Alopecien und Folliculitiden von Erich HOFFMANN / Der strahlenförmige Saum der Psoriasisefflorescenz (Woronowscher pseudoatrophischer Saum ) und Myxoedema papulatum et tuberosum. Zur Frage des Lichen ruber monileformis Kaposi von Robert BERNHARDT / Beitrag zum Verhalten der Magenfunktion bei Dermatosen von Herbert GAUDIG / Gelenkveränderungen bei Acrodermatitis chronica atrophicans von Cl. HÖVELBORN / Ein `pockenverdächtiger Fall` von Eczema vaccinatum mit folgender generalisierter Vaccine von M. KAISER und Gustav BLASS / Sarkoid Boeck bei Organtuberkulose und sarkoide Umwandlung eines Lupus vulgaris (Mit Bemerkungen über die spezifische Anergie) von Hermann SCHREIBER / Mycosis fungoides der inneren Organe von J. SAMEK & W. FEUEREISEN / Das Ulerythema ophryogenes und seine Beziehungen zur kongenitalen Keratosis pilaris von O. DITTRICH / Ein Beitrag zum Kohlehydratstoffwechsel der Dermatosen auf Grund moderner Leber- und Pankreasfunktionsprüfungen von Wilhelm MILBRADT / Zur Verbrennungsfrage von Gustav RIEHL jun. /// Zur Frage des Wirkungsmechanismus der kochsalzarmen Diät. Zugleich eine Bemerkung zu der Arbeit Dörffel: Klinische, experimentelle und chemische Studien über den Einfluss der Ernährung auf Entzündungsvorgänge in der gesunden und kranken Haut von E. NATHAN & P. KALLÓS / Der Kochsalzstoffwechsel bei Dermatosen. II. Mitteilung, von Julius K. MAYR / Zoster bei Leukämie von F. KATZ / Ernährung und Transmineralisation in der Haut von Fr. STERN / Zur Kenntnis der Melkerdermatosen. Melkerknoten mit Exanthem. Nagelveränderungen durch Kuhhaare von K. STEINER / Die Vaccinetherapie der mykotischen Hautkrankheiten von Stephan BALLAGI & Emanuel WEISZ / Über eine klinisch und ätiologisch charakterisierte Form von Perlèche bei Erwachsenen, `Interlabialmykose`, und ihre symptomatische Bedeutung von Helmuth FREUND / Experimentelle Beiträge zur Frage der Heilbarkeit der experimentellen Kaninchensyphilis im Spätstadium von H. SCHLOSSBERGER & W. WORMS / Psoriasis u. Kohlehydratstoffwechsel von Carl MONCORPS & Carl SPEIERER / Über einen Fall von Kaposi-Sarkom mit hauthornartiger Bildung und Blasentumor von Anna ILJASZ / Brucella - Bang - Ausschlag und Urticaria bei Tierärzten von Werner JADASSOHN / Über eine ulzeröse Pharyngo - Laryngitis bei Hydroa vacciniformis von TESSERAUX / Über den funktionellen Zustand des Reticuloendothelialsystem s bei Syphilis von N.M. NIKOLAJEW, I.A. NIKISCHIN & S.A. PODOLNYJ / Neurodermitis u. Katarakt von Hans OLLENDORFF & Georg LEVY / Die Bedeutung der kombinierten Salvarsanbehandlung für die Folgen der Syphilis von C.W. BOTTEMA / Zur Frage der germinativen Genesis der angeborenen Syphilis von Karl HOCHSINGER / Granuloma gangraenescens von S. DERISCHANOFF / Über das Auslöschphänomen beim Scharlach von F.v. BORMANN & A. WOLFF-EISNER /// Schnitt wenig stockfleckig. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0 24 x 17 cm. Privater schwarzer Halbleinenband mit Buntpapierbezu. Artikel-Nr.: 7739.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 4.

In den Warenkorb
Preis: EUR 25,00
Versand: EUR 32,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Vorauskasse

V,730 S. Mit vielen Literaturhinweisen, Tabellen, 142 Textabbildungen (wovon 16 farbigen) und 25 Tafeln mit 54 Abbildungen (wovon 4 farbigen). INHALT: Über Frostschäden. II.Mitteilung, von Otto DIETRICH / Über einen Fall von Akanthosis nigricans von Emanuel WOHLSTEIN / Über die Autolyse der Haut. I.Mitteilung, von Mario MONACELLI / Zur Kenntnis der Hautdiphtherie von W.MRONGOVIUS / Zur Kenntmis und Differenzierung der Elazin- und Collazindegeneration der Haut von K.HERXHEIMER u. F.SCHMIDT-LA BAUME / Zur Frage der allergischen Hauterkrankungen. Praktische Auswertung der Allergieforschung von Gustav RIEHL Junior / Zur Theorie und Praxis der Gonorrhöebehandlung. Vermehrte bactericide Tiefenwirkung durch "Citragan" von A.KISSMEYER / Die Bedeutung der intracutanen Gonotoxinreaktion nach Herrold bei weiblicher Gonorrhöe von K.A.KARYSCHEWA u. N.N.VELENTEI / Über die "metatypischen" Formen der Hautepitheliome & Über ein primäres metatypisches Epitheliom der Wange mit bläschenförmigen Bildungen von M.JUON / Stauungsbefunde im Gefässendabschnitt der Haut von S.BETTMANN / Unsere Erfahrungen mit Malaria und Saprovitan von M.KRUSPE / Über Krebsbildung auf dem Boden eines Lupus vulgaris von Alfred REISNER / Über einen Fall von Cutis anserina persistens und Comedonenacne in Hitzigscher Zone. Als Beitrag zur Pathogenese der systematisierten Dermatosen von R.LEWITH / Beiträge zu einer physiologischen und pathologischen Chemie der Haut. III.Mitteilung. Der Zuckergehalt der Haut unter physiologischen und pathologischen Bedingungen von Erich URBACH u. Grete SICHER / Experimentelle und klinische Untersuchungen über die Beziehungen zwischen fokaler Infektion und Hautkrankheiten mit besonderer Berücksichtigung des chronischen Ekzems von Alois M.MEMMESHEIMER / Chromoblastomycosis von Johann TSCHERNJAWSKI /// Ein Fall von Porokeratosis Mibelli von Elly SCHNABL / Über Impetigo herpetiformis Hebrae von A.WERTHEMANN / Zur Pigmentgenese in der Haut und den Haaren von Kaninchen. Untersuchungen über die Bedeutung von Pyrrolderivaten als Melanogene und den Einfluss der Belichtung auf die Pigmentbildung von Samuel M.PECK / Versuche, latente Hauteigenschaften mittels zwei- und dreizeitiger Reaktionen zu bestimmen. Ein Beitrag zur funktionellen Diagnostik der Haut und der Blutdrüsen von Roman v.LESZCZYNSKI u. Oskar BLATT / Der Einfluss der Malariabehandlung syphilistischer Frauen auf das Schwangerschaftsprodukt von E.KLAFTEN / Malariabehandlung der Frühlues von W.KERL / Über einen Fall von Naevus atrophicans unilateralis mit Comedonen von Laurie BOLLE / Über das Schicksal der nicht spezifisch behandelten Luetiker von E.BRUUSGAARD / Erfahrungen mit Thalliumacetat bei Haarpilzerkrankungen der Kinder von A.ARIJEWITSCH / Liquorbefunde bei tertiärer Haut-(Schleim-)Lues von L.ARZT u. H.FUHS / Experimentelle Untersuchungen über die Dermatotropie der Trichophytonpilze von Marion B.SULZBERGER / Wertvolles Magnesiumpräparat in der Dermatologie von Anton TRYB / Das Krankheitsbild der Geflügeltuberkulose der Haut beim Menschen und Tier von Erich URBACH / Die Melanosis corii degenerativa, eine neue Pigmentdiagnose & Keratosis palmo-plantaris striata von Hermann Werner SIEMENS / Pachymeningitis haemorrhagica interne bei Lues congenita von Gustav GULDBERG / Über einen Fall von Lupuscarcinom. Ein Beitrag zur Frage der multiplen Tumoren und der Röntgenbehandlung des Lupus von L.BERETVAS / Pigmentationen der Haut, entstanden durch die sensibilisierende Wirkung aromatischer Öle & Durch Tyroglyphus siro verursachte Hautaffaktion von Jenö SZANTO / Durch Quarzlichtbestrahlung erzwungene Pigmentveränderungen bei Insekten (Schlupfwespen) von Albrecht HASE / Über örtliche Verschiedenheiten des Aufbaues der Hautanlage junger menschlicher Embryonen von Karl STEINER / Beiträge zu einer physiologischen und pathologischen Chemie der Haut. IV.Mitteilung. Über eine familiäre Lipoidose der Haut und der Schleimhäute auf Grundlage einer diabetischen Stoffwechselstörung. Histologische Untersuchungen von Erich URBACH /// Über die Wirkung der Grenzstrahlen auf die Haut von K.HERXHEIMER u. Erich UHLMANN / Über Schizosaccharomykose (Spalthefemykose). II.Mitteilung: Übertragungsversuche, Histologie, Therapie von T.BENEDEK / Zur Klinik, Histologie und Differentialdiagnose des Lichen obtusus von K.H.VOHWINKEL / Die lokalisierten und progredienten Hämosiderosen von Josef SELLEI / Eine eigenartige Form von Pigmentierung nach Goldbehandlung von Erich ZIMMERLI u. Wilhelm LUTZ / Die Komplementbindungsreaktion bei Gonorrhöe von Stefan Lukasz KWIATKOWSKI u. Stanislaw LEGEZYNSKI / Allergie der Haut bei Lungenmoniliasis von Paul BALOG u. Gino GROSSI / Zur Kenntnis der allergischen Dermatosen. (Überempfindlichkeit gegen Erbsen-, Ei- und Ziegenantigen) von Hans BIBERSTEIN / Lichenifikation des Vitiligorandes als Ausdruck seiner Überempfindlichkeit von E.FISCHER / Über die Häufigkeit des Vorkommens von Nickelekzemen von Werner JADASSOHN u. Fritz SCHAAF / Neues zur Lehre von der toxischen Wirkung der Arsenobenzolpräparate auf die Leber. V.und VI.Mitteilung, von E.M.LEWIN / Ekzema seborrhoicum Unna oder Schizosaccharomykosis Benedek? I.und II.Mitteilung. Die Pathogenität der Benedekschen Spalthefe für die menschliche Haut & Über die Züchtungsergebnisse des Schizosaccharomyces hominis von W.ENGELHARDT u. K.NIKOLAI/H.SCHNEIDER / Eine eigentümliche lineäre Hautveränderung ähnlich der Berlockdermatitis von Alexander DOMBROWSKI / Über die Ergebnisse und den Wert der "funktionellen Hautprüfung" mittels der Läppchenprobe bei Hautkranken und bei Haut-"Gesunden" von Karl STEINER / Über Blutzuckerwerte bei Hautkrankheiten von Alfred MÜLLER / Experimentelle Untersuchung über die Wirkung des Actiniengiftes (Actinia equina) auf die Menschenhaut von E.N.PAWLOWSKY u. A.K.STEIN / Durch Teerpinselung bedingte Hautveränderung bei Kaninchen, die der Darierschen Krankheit ähnlich ist von A.BABES / Zur Frage der Veränderung des klinischen Bildes der Syphilis. Ein Vergleich der Erscheinungsformen de. Artikel-Nr.: 7448.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 5.

In den Warenkorb
Preis: EUR 25,00
Versand: EUR 32,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Vorauskasse

V,747 S. Mit vielen Literaturhinweisen, Tabellen, Figuren, 76 Textabbildungen (wovon 4 farbigen) und 3 Tafeln mit 6 Abbildungen. INHALT: Die Ausscheidung des Wismuts aus dem menschlichen Organismus unter Berücksichtigung der bedeutung für die Therapie der Syphilis bei verschiedenen Anwendungsarten und Präparaten von W.ENGELHARDT / Zur Frage der "multiplen gutartigen Hautepitheliome". Insbesondere der sog. Spieglerschen Tumoren von Robert HANSER u. Siegfried FUSS / Beiträge zu einer physiologischen und pathologischen Chemie der Haut. II.Mitteilung. Der Wasser-, Kochsalz-, Reststickstoff- und Fettgehalt der Haut in der Norm und unter pathologischen Verhältnissen von Erich URBACH / Klinische Beiträge zur Kenntnis der Pathogenese der Impetigo herpetiformis von Roman v. LESZCZYNSKI / Zur Kenntnis des Frühstadiums der Anetodermia erythematosa maculosa Jadassohn von Fryderyk GOLDSCHLAG / Über einen Fall von chronisch rezidivierender Pseudodiphtherie der Haut, unter dem klinischen Bilde tertiärer Syphilis verlaufend von E.HARTMANN / Untersuchungen über die Strahlenempfindlichkeit von Röntgen- und Teerhaut von E.KUZNITZKY u. H.JACOBY / Luetische Leukomelanodermie in Form einer Pseudo-Vitiligo von Walter FREUDENTHAL / Über Differenzen im kulturellen Aussehen von Pilzen aus Haut und allergischem Allgemeinexanthem. (Zugleich ein Beitrag zur Frage der Variabilität) von C.L.KARRENBERG / Bemerkungen zu aktuellen Fragen der Dermatomykologie. Zur Einführung von H.RITTER / Bemerkungen zu aktuellen Fragen der Dermatomykologie. I.Mitteilung. Über kulturellen Nachweis erfahrungsgemäss pathogener Pilze auf klinisch gesunder Haut und über seine Beurteilung von C.L.KARRENBERG / Über die experimentelle Erzeugung des Primelekzems beim Tier von B.WALTHARD / Über Schizosaccharomykose (Spalthefemykose). I.Mitteilung: Ätiologie, Pathogenese, Klinik, Serumdiagnose, Allergie von T.BENEDEK / Untersuchungen über "Centrodermosen". (Entzündliche Dermatosen mit Erkrankung des Mikrozentrums) von B.LIPSCHÜTZ / Über einige Untersuchungen an syphilistischen Affen von C.-F. HAHN / Über einen Fall von Scabies norvegica von Carl-Friedrich HAHN / Bemerkungen zu T.Benedeks Arbeit: Vergleichende Untersuchungen über einige Arten der Gattung Cephalosporium usw. in Bd.154, H.1 dieser Zeitschrift / Schlusswort von T.BENEDEK /// Das Gefässbild bei Epidermolysis bullosa dystrophica hereditaria von Elisabeth WEIL / Allergische Hautproben bei Bäckerekzemen von P.W.SCHMIDT / Untersuchungen über Staphylokokkenagglutinine und ihre Beeinflussung durch spezifische oder unspezifische Vaccineinjektionen von Max MICHAEL / Beiträge zur Erythrocyanosis extremitatis chronica von Josef SELLEI u. Ernst LIEBNER / Histochemische Untersuchungen über Vorkommen und Lokalisation der Lipoide in der Haut von Stephan WAHL / Existiert die Gennerich-Miliansche Reaktivierung der Wassermannschen Reaktion von Harald BOAS u. Arne PORTMANN / Ein Beitrag zur Frage des atypischen tuberösen Myxödems (Jadassohn-Dössekker) von M.I. PER u. N.L. ROSSIANSKY / Die Überempfindlichkeit gegen Körper von Chinonstruktur von Rudolf L. MAYER / Strahlenüberempfindlichkeit nach generalisierter Dermatitis infolge einer Salvarsan- und Hg-Kur & Beitrag zu den experimentellen Untersuchungen über Strahlenempfindlichkeit bei Xeroderma pigmentosum von M.Juon / Zur Impfmalaria der Syphilis. (Über den Einfluss der klimatischen Verhältnisse und Blutgruppen auf die Inkubationsdauer der Impfmalaria bei Luetikern) von Margot HECHT-ELEDA / Über Dermoelostometrie von F. SCHMIDT-LA BAUME / Über einen letal verlaufenen Fall von Morbus Bowen von F.DUFKE / Sensibilisierungsversuche aus der Orthoformreihe von Ludwig SCHWARZSCHILD / Über Kalium- und Calciumschwankungen im Blutserum bei Dermatosen von E.NATHAN u. Fr.STERN /// Zur Ätiologie des Lupus erythematodes. Nach den Meterialien der dermatologischen Klinik der 1.Moskauer Universität (Vorstand: Prof.G. Mestschersky) von I.OLESSOFF / Behandlung der Hauttuberkulose mit Lupoheal von Nikolaus VON HEDRY / Über Lupussarkome von Heinrich HOFFMANN / Über den Säuregehalt des menschlichen Schweisses bei Hautkranken und Hautgesunden von Ernst BRILL / Zur Behandlung der Früh- und Spätlues des Zentralnervensystems mit der kombinierten Malaria-Salvarsan-Wismutkur von Alois M.MEMMESHEIMER / Zur Frage der Allergie bei der Primeldermatitis von Alfred PERUTZ u. Rudolf ROSNER / Pathologische Lichtüberempfindlichkeit in qualitativer und quantitativer Hisicht, nebst Untersuchungen zur Pathogenese der Lichtquaddel von Vinzenz WUCHERPFENNIG / Lupus vulgaris der Vulva von A.FESSLER / Die Behandlung der Lues congenita, insbesonders der Säuglinge, mit Spirocid (Stovarsol) von M.OPPENHEIM u. A.FESSLER / Untersuchungen über das Wesen der intracutanen Quaddel mit Kochsalzlösung von A.NADEL / Schwere Gelenkveränderung bei einem Fall von Pityriasis rubra von Wilhelm RICHTER / Bericht über 2 Fälle salvarsan-resistenter Framboesie. (Mit einigen Bemerkungen zur Pathologie der Framboesie) von H.HEINEMANN / Zur Fox-Fordyceschen Krankheit von H.FISCHER / Experimentelle Untersuchungen über die allergische Natur und den primären Angriffspunkt der Überempfindlichkeit bei der Prurigo simplex acuta (Strophulus) von Erich URBACH u. Albert WIEDMANN / Zur Bakteriologie des Ulcus molle-Erregers von Wilhelm FREI / Balanatis xerotica obliterans (post operationem) und ihre Beziehungen zur "Kraurosis glandis et praeputii penis" von A.STÜHMER / Zur Differentialdiagnose und Prognose der überlebenden Fälle von Ichthyosis congenita von Hermann Werner SIEMENS / Neosalvarsandermatitis nach paravenöser Injektion von Rudolf L.MAYER / Das hereditäre Ekzem von Arthur JORDAN / Über die Pathogenese gonorrhoischer Komplikationen von Ernst KIENE / Über das örtliche Vorkommen der Mycosis fungoides von Alfred GERWIG / Über die Perspiratio insensibilis bei schweissdrüsenlosen Tieren (Kaninchen) nebst einigen Versuchen am Menschen von E.HEIDE / Allergiestudien bei der Ascaridenidiosynkrasie von Werner JADASSOHN /// Schni. Artikel-Nr.: 7836.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 6.

Treffer (1 - 6) von 6






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen