Treffer (1 - 30) von 41

Ergebnisse anzeigen für

Produktart


Filtern nach

Zustand

Einband

Weitere Eigenschaften

Gratisversand

Land des Verkäufers

  • alle Länder

Zahlungsarten

Verkäuferbewertung

1.
Reklamemarke Wappen von Ebeleben, Freistaat Thüringen
In den Warenkorb
Preis: EUR 6,00
Versand: Gratis
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal

***Reklamemarke Wappen von Ebeleben, Freistaat Thüringen*** guter Zustand | Preis: 6.00 EUR | Keine MwSt.-Ausweisung, differenzbesteuert gem.§25a UStG | Versandkosten: Kostenloser Versand | Ephemera / Luxuspapier > Reklamemarken > Verkehrsvereine / Touristik > weitere Verkehrsvereine / Touristik. Gebrauchsspuren. Artikel-Nr.: 7902165.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

2.
In den Warenkorb
Preis: EUR 29,00
Versand: EUR 17,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Rechnung, Vorauskasse

Pappbd.m.OSU., Gr.-8°, 268 S., M.96 Abb.a.Taf., illustr.Vors.u.1 Kte.a.Vors. Von 1925 bis 1945 hat U.v.Alvensleben viele Reisen zu Adelssitzen und Schlössern in Mittel-und Ostdeutschland unternommen, weil sie ihm als Kunsthistoriker und Nachfahren einer der großen altmärkischen Familien besonders nahestanden. Diese alten Familiensitze und ihre Geschichts-und Traditionsverbundenheit reizten ihn immer wieder zu kulturhistorischen Betrachtungen, die er in Form von Tagebuchnotizen niederlegte. Folgende Adelssitze werden geschildert: Pillnitz, Moritzburg, Schlobitten, Schlodien, Finckenstein, Steinort, Friedrichsstein, Dönhoffstädt, Schönburg, Gramenz, Dallenthin, Lübgust, Balfanz, Trieglaff, Beichlingen, St.Ulrich, Friedenstein, Friedrichswerth, Klein-Machnow, Karow, Neuhardenberg, Friedersdorf, Schönhausen, Kehnert, Hohenfinow, Schwedt, Tegel, Lieberose, Plattenburg, Kletzke, Heiligengrabe, Wilhelmstal, Ballenstedt, Spiegelberge, Blankenburg, Leitzkau, Zerbst, Dessau, Mosigkau, Wörlitz, Oranienbaum, Plötzkau, Bodenstein, Ebeleben, Wolfsburg, Tylsen, Ostrau, Schochwitz, Veltheimsburg, Vienau, Klötze, Bodendorf, Altenhausen, Neuhaldensleben, Calvörde, Calbe an der Milde, Zichtau, Redekin, Hundisburg, Erxleben, Neugattersleben, Wittenmoor, Gohlis, Lübbenau, Branitz, Pförten, Sagan, Muskau, Kloster Zinna, Pansewitz, Granitz, Neustrelitz, Hohenzieritz, Neubrandenburg, Schwerinsburg, Quitzin, Putbus, Ralswiek, Ludwigslust, Wustrau, Boitzenburg, Schnackenburg, Suckow, Menkin, Stettin, Cammin, Ivenack, Basedow, Burg Schlitz, Dargun, Bützow, Kloster Dobberthin, Serrahn, Kuchelmiss, Wiligrad, Roggow, Keez.; Durch Sach-und Personenregister erschlossen.; GUTER ZUSTAND. Artikel-Nr.: 22800.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

3.
In den Warenkorb
Preis: EUR 29,50
Versand: EUR 17,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Rechnung, Vorauskasse

Lwd.m.OSU., Gr.-8°, 268 S., M.96 Abb.a.Taf., illustr.Vors.u.1 Kte.a.Vors. Von 1925 bis 1945 hat U.v.Alvensleben viele Reisen zu Adelssitzen und Schlössern in Mittel-und Ostdeutschland unternommen, weil sie ihm als Kunsthistoriker und Nachfahren einer der großen altmärkischen Familien besonders nahestanden. Diese alten Familiensitze und ihre Geschichts-und Traditionsverbundenheit reizten ihn immer wieder zu kulturhistorischen Betrachtungen, die er in Form von Tagebuchnotizen niederlegte. Folgende Adelssitze werden geschildert: Pillnitz, Moritzburg, Schlobitten, Schlodien, Finckenstein, Steinort, Friedrichsstein, Dönhoffstädt, Schönburg, Gramenz, Dallenthin, Lübgust, Balfanz, Trieglaff, Beichlingen, St.Ulrich, Friedenstein, Friedrichswerth, Klein-Machnow, Karow, Neuhardenberg, Friedersdorf, Schönhausen, Kehnert, Hohenfinow, Schwedt, Tegel, Lieberose, Plattenburg, Kletzke, Heiligengrabe, Wilhelmstal, Ballenstedt, Spiegelberge, Blankenburg, Leitzkau, Zerbst, Dessau, Mosigkau, Wörlitz, Oranienbaum, Plötzkau, Bodenstein, Ebeleben, Wolfsburg, Tylsen, Ostrau, Schochwitz, Veltheimsburg, Vienau, Klötze, Bodendorf, Altenhausen, Neuhaldensleben, Calvörde, Calbe an der Milde, Zichtau, Redekin, Hundisburg, Erxleben, Neugattersleben, Wittenmoor, Gohlis, Lübbenau, Branitz, Pförten, Sagan, Muskau, Kloster Zinna, Pansewitz, Granitz, Neustrelitz, Hohenzieritz, Neubrandenburg, Schwerinsburg, Quitzin, Putbus, Ralswiek, Ludwigslust, Wustrau, Boitzenburg, Schnackenburg, Suckow, Menkin, Stettin, Cammin, Ivenack, Basedow, Burg Schlitz, Dargun, Bützow, Kloster Dobberthin, Serrahn, Kuchelmiss, Wiligrad, Roggow, Keez.; Durch Sach-und Personenregister erschlossen.; GUTER ZUSTAND. Artikel-Nr.: 22801.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

4.
EBELEBEN. Schöne Gesamtansicht. Lithographie von Eduard Pietzsch,
In den Warenkorb
Preis: EUR 60,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung, Vorauskasse
5.
EBELEBEN. Schöne Gesamtansicht. Lithographie von Eduard Pietzsch,
In den Warenkorb
Preis: EUR 60,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung, Vorauskasse
6.
Juristische Inaugural-Dissertation. De anatocismo licito et illicito.: Winckler, August Henning:

Winckler, August Henning: aus Ebeleben

Juristische Inaugural-Dissertation. De anatocismo licito et illicito.

[nach diesem Titel suchen]

Halle, Grunert, 1756

Anbieter Wissenschaftliches Antiquariat Köln, (Köln, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 50,00
Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung, Vorauskasse

geheftet, ohne Einband. Präses: Johann Tobias Carrach; Disputatio: 1756-04-06; Beiträger: Johann Tobias Carrach, Johann Philipp von Carrach, Carl Christ. Wilhelm Juch; 4 Bl., 43 S., 2 Bl., 21,5 x 17,5 cm, dekorative Vignette, wiss. Fußnoten, deutsche Einschübe, Schlussvignette, Bibliotheksstempel, Titelblatt staubig und mit handschr. Markierungen, Ränder mit Läsuren, papierbedingt gebräunt. Sprache: lat Erstausgabe. gut. Artikel-Nr.: 2084-122.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

7.
In den Warenkorb
Preis: EUR 60,00
Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

sächs. Politiker, Jurist. 1846 Prof. in Erlangen, 1851 in Tübingen, dort 1855 Kanzler, 1862 Prof. in Jena, 1863 in Leipzig, 1871 sächs. Kultusminister, führte die Reform des Schulwesens ein, baute die Universität Leipzig aus, 1891 Ministerpräsident von Sachsen. 1823 Ebeleben b. Sondershausen - 1891 Dresden. Brustbild mit faksim. Unterschrift. Stahlstich von Weger. 160 x 125 mm. sehr schönes Exemplar mit Rand. Artikel-Nr.: 12449.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

8.
In den Warenkorb
Preis: EUR 45,00
Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

der Bürgerfürst. Lebte auf Schloß Ebeleben. 1738 - 1806. Brustbild im Oval, unten Schriftsockel mit Legende. Kupferstich um 1760. 143 x 90 mm. schönes Exemplar ohne Rand. Artikel-Nr.: 22254.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

9.
Schwarz-weiße Foto-Ansichtskarte, Wartburg, handschriftlich datiert November 1925,: Postkarte, schwarz-weiße Foto-Ansichtskarte.
In den Warenkorb
Preis: EUR 29,90
Versand: Gratis
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal

Foto-Postkarte der Wartburg auf der Anhöhe in der Ferne, handschriftlich datiert November 1925, von Sondershausen nach Abtsbessingen bei Ebeleben verschickt; Größe ca. 13,9 x 8,9 cm; mit gröberen Zeitenspuren, fleckig, lichtrandig, zahlreiche kleinere Läsuren und Bestoßungen, geknickt, die Marke beschädigt; Empfänger der Karte war ein Herr Karl Hartung in Abtsbessingen bei Ebeleben. Bei ernsthaftem Interesse können vor dem Kauf weitere Fotos angefordert werden. Bitte unsere ausführlichere Zustands- und Mängelbeschreibung beachten!. Artikel-Nr.: QBW48E.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

10.
Ebeleben. - Gesamtansicht mit Schloss. - Sydow.

Ebeleben. - Gesamtansicht mit Schloss. - Sydow. - "Ebeleben".

[nach diesem Titel suchen]

Sondershausen Friedrich August Eupel, 1840

Anbieter GALERIE HIMMEL, (Dresden, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 60,00
Versand: EUR 32,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Vorauskasse

Historische Ortsansicht. Lithografie / Kreidelithografie, 1840. Von Eduard Pietzsch. 9,9 x 17,3 cm (Darstellung / ohne Schmuckrahmen) / 12,5 x 20,5 cm (Blatt). Aus: Thüringen und der Harz mit ihren Merkwürdigkeiten, Volkssagen und Legenden (Sondershausen: Friedrich August Eupel 1840), Bd. 3. - Im Stein rechts unten signiert: "Lith. v. Ed. Pietzsch & Co. in Dresden." Links nummeriert "36." Mittig betitelt. - Papier schwach gebräunt. Sonst aber guter Erhaltungszustand. Eduard Pietzsch (19. Jh.). Deutscher Lithograf und Drucker-Verleger in Dresden. Sprache: Deutsch 3. 0. Artikel-Nr.: 00104207.

Signiert.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

11.
Ebeleben Stammbaum Ahnentafel family tree Wappen coat
In den Warenkorb
Preis: EUR 19,99
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, PayPal, Vorauskasse

(GN 27131) "Stamm-Register derer vonEbeleben" orginal Stammbaum von ca.1720 Blattmasse ca.20 x33cm gut erhalten Original! - Kein Nachdruck! - Keine Kopie! Sprache: Deutsch. Artikel-Nr.: 73572.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

12.
DDR-Dienstkarte im Maßstab 1:100.000 der Gegend um: Ministerium für Nationale

Ministerium für Nationale Verteidigung der DDR. Militärtopographischer Dienst.

DDR-Dienstkarte im Maßstab 1:100.000 der Gegend um Thamsbrück, Urleben, Tottleben, Kirchheilingen, Schlotheim, Ebeleben, Greussen, Clingen . . .

[nach diesem Titel suchen]

Landkarte von 1984 (mit dem Gebietsstand von 1980)., 1984

Anbieter berlin.internetantiquariat, (Berlin, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 32,90
Versand: Gratis
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal

DDR-Dienstkarte im Maßstab 1:100.000 aus der Spätzeit der DDR, 'Vertrauliche Verschlußsache', von 1984 (mit dem Gebietsstand von 1980), selten, in recht passabler Erhaltung, mit geringfügigen Gebrauchsspuren, am rechten Rand mit dekorativer Farbskala (auch zum Rahmen als Wandschmuck geeignet). Maße des Blattes: 42 x 45 cm. (Einige Orte, die auf dieser Karte verzeichnet sind: Thamsbrück, Urleben, Tottleben, Kirchheilingen, Schlotheim, Ebeleben, Greussen, Clingen . . .). Die offizielle Kartennummer aus dem DDR-Dienstbetrieb: M-32-34. Shipping international registered - diese ungefaltete Karte wird von uns gerollt verschickt (innerhalb Deutschlands versicherter Paketversand). Artikel-Nr.: QFA13E.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

13.
Peter König's Eisenbahn Bilderbuch von Peter König: Peter König (Autor)

Peter König (Autor)

Peter König's Eisenbahn Bilderbuch von Peter König (Autor)

[nach diesem Titel suchen]

Rockstuhl, H, Rockstuhl, H, 2005

Anbieter BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, (Bad Segeberg, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 289,90
Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Softcover. Peter König wurde am 11. Dezember 1959 in Zella-Mehlis geboren. Dort lebte er von 1959 bis 1962. Da seine Eltern nach Erfurt zogen, kam er in die heutige Landeshaupstadt. Peter König machte sein Hobby zum Beruf und arbeitete von 1981 bis 1986 als Lokomotivführer beim Bw Meiningen und dann ab 1986 beim Bw Aue, heute bei der Leipziger Einsatzstelle Zwickau. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seit seiner Schulzeit war Peter König von den Zeichnungen des Erfurter Lokomotivführers Hans Köhler begeistert. Oft traf er mit Ihm zusammen und beide tauschten Gedanken aus. Geblieben ist der Erfurter Eisenbahner und Zeichner als Peter Königs großes Vorbild - sein „Meister". (Harald Rockstuhl) Steiger bei Erfurt, Annaberger „Kurztunnel", Mittelbadische Eisenbahn , Böseneck , Krumme Fohre , Thurnau, bei Wildenranna (Erlau – Wegscheid), Ortsdurchfahrt Benniehausen, Gartetalbahn (b. Göttingen), oberhalb Ludwigsstadt, Zug nach Lehesten, im Altmühltal bei Arnsberg (Eichstätt – Kinding), Kleinbahn im Bf. Cloppenburg, Engelskirchen – Marienheide, Bf. Hülsenbusch, bei Rudisleben (Arnstadt – Ichtershausen), am Bockauer Tunnel, Einfahrt Aue, im Münsterland bei Telgte, Bw Erfurt-P) m. Schnellzug am Block Hochheim, unweit der Wilibaldsburg b. Eichstätt, Westfälischen Landesbahnen in Neubeckum, im Selketal, Harz, Endbahnhof Ketsch, im Moseltal bei Kövenig, (Donnerbüchsen) bei Lengenfeld unterm Stein, Westpeußische Kleinbahn, an der Nogatbrücke b. Marienburg, bei Reinhardsbrunn neben Thür. Waldbahn, am Bk. Hochheim, Greifswald – Wolgast, im Wald bei Hanshagen, Langensalzaer Kleinbahn bei Bruchstedt auf der Betonbrücke, im Wolgaster Hafen , „Ferkeltaxe" im Badewald bei Langensalza , Otterbach, Pfalz, bei Frankenstein, in den Winbergen bei Duttweiler (Neustadt – Speyer), Pfalzbahn bei Edenkoben um 1860, Lokalbahnzug bei Saal (Neustadt – Königshofen), an der Kirche Ehrenberg (Zug nach Hohnstein), bei Weichendorf (b. Frankfurt/O), am Steiger (Dreibrunnenfeld) bei Erfurt um 1965, bei Mittelstille Schmalkalden – Zella-Mehlis, Im Tetterweintal, Lokalbahn Adorf – Asch, im Endbahnhof Königshofen, bei Talfahrt oberhalb Suhl-Neundorf um 1925, Bergfahrt vor Schmiedefeld, (Bergfahrt) oberhalb der Häuser von Neundorf, mit Probagandaaufschrift im Bw Schwarzenberg zur Wismutzeit, vor Hirschbach, an Dreibrunnefeld bei Erfurt-Hochheim um 1970, Einfahrt Burkhardtsdorf, bei Wilkau-Hasslau, bei Edenkoben, Pfalz, vor Wasserbillig bei den Sauer-Brücken, Kerkerbachbahn bei Hintermeilingen (Krauss-Schlepptenderlok), oberhalb Gräfenroda, Plaueschen Grund, bei Griesbach, Thumer Netz, Ortsumfahrung Thum, Walhallabahn, Personenzug bei Schmira (Erfurt – Nottleben) vor 1965, Leuben – Schleinitz (b. Lommatzsch) mit Ikarus – Bus, mit Politschmuck auf der Werrabahn vor Meiningen, Schmira (Zug nach Nottleben) vor 1967, vor Schlotheim (Mühlhausen – Ebeleben), ex. Privatbahnwagen, Bad Tennstedt, Zahnradbahn Erlau – Wegscheid bei Obernzell (Bergfahrt), bei Lietzow, Zug nach Nauen, Einfahrt Brockenbahnhof, bei Ebhausen (Nagold – Altensteig), Zell – Todtnau, bei Ittenschwand, bei Großkordtshagen, Zug nach Barth, Marktplatz Offenburg, Mittelbadische Eisenbahn, Cloppenburger Kreisbahn, im Tharandter Wald bei Edle Krone, Reichenbach – Annenplatz, im Bf. Hohenseefeld/Fläming, bei Leipzig-Möckern, Zug nach Saalfeld um 1980, Rhein-Sieg – Eisenbahn bei Bröl, Euskirchener Kreisbahn, Lechenich, Herriger Tor, am Kloster Georgenthal, Zug nach Tambach-Dietharz, Ortsdurchfahrt Seidingstadt (Zug nach Hildburghausen), Reichenbach, Annenplatz (von „Garküche" aus), vor Waldkirchen (Passau - Freyung) , LE bei Böhming (Eichstätt – Kinding), Zug nach Wegscheid (Passau im Hintergrund), an der Donauleithe (Passau – Hauzenberg), Osthavelländische Eisenbahn, nach Eppendorf unter Hetzdorfer Brücke, im Schlossbergdurchstich b. Burg (Spreewaldbahn), Ausfahrt Bln-Anhalter Bahnhof um 1910, Albulabahn am Stulsertobel um 1920, am alten Schwarzenberger Tunnel, unteres Portal, Zeulenroda, Am Wartburgblick vor 1920, Saale. 2005. gut. Artikel-Nr.: BN36597.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

14.
Philobiblon. Zeitschrift für Bücherliebhaber/A Magazine for Book-Collectors.: Philobiblon. - Herbert
In den Warenkorb
Preis: EUR 17,00
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

23,5 x 16 cm. Heller Originalkarton. Vollständig mit den Seiten 189 - 224 mit 10 Abb. auf Taf., davon zwei Falttaf., zwei halbseitige Kalender-Einbinder >JuliAugust<, ein vierseit. Einbinder über Heinrich Holz von Rudolf Koch und eine vierseitige Speisefolge zum Abendessen der Maximilian-Gesellschaft, Frankfurt, am 27. Sept. 1925.). US stark randgebräunt, untere Klammerung angerostet, sonst gutes Exemplar. Mit der Rubrik: Aus der Welt der Bücher, ferner Listen der eingegangenen Antiquariats-Kataloge, von Auktions-Ergebnissen, ein Auktionskalender, Ankündigungen von Veranstaltungen diverser Vereine und Gesellschaften der Bücherfreunde, Schriftgießer, Bibliophilen etc. in Deutschland und Europa sowie Anzeigen von Auktionshäusern, Verlagen, Buchhändlern und Antiquariaten. K01854-306750. Artikel-Nr.: 306750.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

15.
In den Warenkorb
Preis: EUR 90,00
Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Nachnahme, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

-Historisch, romantische Beschreibung aller in Thüringen und auf dem Harz vorhanden gewesenen und noch vorhandenen Schlösser, Burgen, Klöster, Bergwerke, Ruinen, Höhlen, Denkmäler, malerischen Gegenden und sonst beachtenswerter Gegenstände aus dem Reiche der Geschichte und Natur/Enthalten die Tafeln: Merseburg/Falkenstein/Jena/Ruinen der Klosterkirche zu Memleben/Schulpforte/Wernigerode/Schloss Schönburg an der Saale/Stecklenburg und Lauenburg/Ebeleben- Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 500 Eupel, Sondershausen, 1840. 287 S. mit 9 (von 12) lithographierten Tafeln, original goldgeprägter Halbleinen, (Kanten berieben und bst./etwas stockfl.). Artikel-Nr.: 2c2297.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

16.
Meßtischblatt Nr. 4730 - Ebeleben - Topographische: Reichsamt für Landesaufnahme

Reichsamt für Landesaufnahme [Hrsg.]

Meßtischblatt Nr. 4730 - Ebeleben - Topographische Karte 1 : 25 000 ( 4 cm-Karte )

[nach diesem Titel suchen]

(TK25),, 1936

Anbieter Allgäuer Online Antiquariat, (Memmingen, DE, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 4,90
Versand: EUR 20,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Bar, PayPal, Vorauskasse

58 x 60 cm, einfarbige Karte als Nachdruck aus den Beständen des ehem. Reichsamtes für Landesaufnahme. einfarbige Karte als Nachdruck aus den Beständen des ehem. Reichsamtes für Landesaufnahme. Die Topographische Karte 1:25 000 (TK25) dient der sehr genauen u. detaillierten Abbildung der Geländeformen (Topografie) und anderer sichtbarer Details der Erdoberfläche. Straßen, Bahnlinien, größere Gebäude, die Umrisse von Ortschaften und andere technische Sachverhalte wie Grenzen, Wasserläufe oder Stromleitungen werden exakt abgebildet. Sehr sauberes Blatt. Die Karte wird 2x gefaltet geliefert. Ein Versand ungefaltet in Rolle ist gegen Aufpreis auf Anfrage möglich. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 300. Gut. Artikel-Nr.: 54570.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

17.
Der Eisenbahnknoten Ebeleben. Die Geschichte der Hohenebra-: Fromm, Günter:
In den Warenkorb
Preis: EUR 12,50
Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

OPp. 1-2. 113 S., Ill., graph. Darst., Kt. ; Auf Grund der besonderen Versandkostenangaben von AbeBooks und ZVAB kann es bei schwereren oder mehrbändigen Werken (über 1000g) zu höheren Portokosten kommen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 505. Artikel-Nr.: 7786.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

18.
Sagenbuch vom Dühn aus dem Helbetal und: Harald Rockstuhl

Harald Rockstuhl

Sagenbuch vom Dühn aus dem Helbetal und von der Hainleite in Thüringen

[nach diesem Titel suchen]

Rockstuhl Verlag Aug 2010, 2010

Anbieter AHA-BUCH GmbH, (Einbeck, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 9,80
Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung, Vorauskasse

Taschenbuch. Neuware - Harald Rockstuhl, Paperback, 96 Seiten, 60 Sagen aus dem Gebiet vom Dün, aus dem Helbetal und von der Hainleite. Umrahmt von 30 Fotos und 7 Zeichnungen, 2. Auflage 2010 Inhalt: Vorwort 5 Sollstedter Sagen Das graue Männlein erscheint einem Knaben 7 Das graue Männlein erscheint einem Mädchen aus Kleinkeula 7 Das graue Männlein erscheint einem Ehepaar 7 Der Schatz hinter der Gasse 8 Das Männlein am Harnsch 8 Der weiße Spitz am Harnsch 9 Der weiße Spitz am Landgraben 10 Die weiße Dame 10 Die weiße Frau am Landgraben 10 Unverhoffter Reichtum 11 Der unheimliche Spitzgarten 11 Das Feuer im Hagel 12 Die verwandelten Ameisen 12 Die behexte Kuh 13 Der Leibhaftige wird angeführt 13 Die unsinnige Wette 13 Der vergrabene Schatz 14 Der Spuk im Backhause 14 Das Zauberbuch 14 Das behexte Pferd 15 Sagen von Menterode Die böse Fünf 17 Das Glückskind 18 Der wunderbare Zwiebelkuchen 19 Die Räuberhöhle im 'See' 19 Die weiße Frau im See 21 Der belauschte Pfarrer von Menterode 22 Das wunderbare Bierfaß in Menterode 22 Sagen vom Dün / Helbetale Das Nachbarloch 23 Die unglückliche Verspätung 24 Das Goldmännchen 25 Koboldchen 27 Der verliebte Kobold 28 Die steinerne Jungfrau 31 Das Kuxloch 37 Die untergegangene Stadt 38 Warum die Schiffbarkeit der Helbe verloren ging 38 Warum die Helbe im Sommer so wenig Wasser führt 40 Der unvollendete Turm 40 Die Ruhnsburg und die drei Kreuze bei Lohra 42 Lohra, die Beschützerin treuer Liebe 43 Die Rosenkirche zu Elende 48 Die Helbeburg 54 Das Wichtelmännchen im Kloster Dietenborn 56 Die Harzunger Kapelle 56 Die Glocke von Ingelstedt 59 Woher das Gasthaus 'Zum grünen Esel' bei der Sollstedter Warte seinen Namen haben soll 61 Sagen von der Hainleite Von der Sachssenburg 63 Bonifacius-Pfenning 63 'Immernüchtern' oder 'Nimmernüchtern' von der Hainleite 65 Die Zwerglöcher am Abhange der Hainleite 77 Die Jungfernhöhle im Spatenberg 78 Der Schwan im Frauenberge 80 Die Göttin Jecha auf dem Frauenberge bei Sondershausen 80 Die Schatzgräber von Sondershausen 83 Der Müller und der Zwerg 84 Die Kirche zum heiligen Kreuz in Sondershausen 85 Die Sage von der roten Buche 86 Die weiße Dame im Schlosse zu Ebeleben 88 Die Roggenmuhme im Helbetal bei Greußen 90 Ursprung der Stadt Weißensee 93 Warum werden die Thüringer Heringsnasen genannt 94 Bestellnummer: 978-3-937135-71-7 Aus dem Vorwort: Nachdem kürzlich das 'Hainich-Sagenbuch' der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, soll 'Das Sagenbuch vom Dün, von der Hainleite und aus dem Helbetale' dieses Projekt fortsetzen. Mit diesem Buch eine umfangreiche Sammlung der Sagen aus der Region vorgelegt werden. Dieses Thema beschäftigte Schriftsteller und Heimatforscher schon seit 200 Jahren. Und so finden diese Sammlungen, meist im Originalwortlaut, Einzug in dieses Buch. In den zwanziger Jahren machte die 'Westthüringer Heimatvereinigung' um den Großenbehringer Arzt Dr. Wagner, von sich reden. Otto Busch sammelte damals die Sagen von den Mitgliedern und darüber hinaus. So entstanden zwei 'Nordwestthüringer Sagenbücher' als Sammlung der meist schon im Pflüger und in Regionalheften veröffentlichten Beiträge. Otto Busch schreibt im Oktober 1925 in seinem ersten Band im Vorwort: 'Bisher besaß Nordwestthüringen noch keine in sich geschlossene Sagensammlung, während die Nachbargebiete unserer Nordwestthüringer Heimat längst solche haben. (Heusinger: Sagen aus dem Werratale; Wüstefeld: Obereichsfelder Sagenschatz und Sagenschatz des Untereichsfeldes; Rackwitz: Sagen aus dem Helmegau und seiner Umgegend; Kruspe: Erfurter Sagen; Wettig: Sagen des Herzogtums Gotha.)Dieser Umstand bedingte die Abgrenzung des Gebietes, über das sich die vorliegende Sammlung erstreckt.Ich habe versucht, die in den verschiedensten Heimatbüchern und Zeitschriften verstreuten Sagenstoffe zusammenzutragen und habe bei meinen Wanderungen im Volke nach noch vorhandenen Sagen Umschau gehalten. 96 pp. Deutsch. Neu. Artikel-Nr.: 9783937135717.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

19.
In den Warenkorb
Preis: EUR 30,00
Versand: EUR 14,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Rechnung, Vorauskasse

29,3 cm; 4°. XVI, 268 Spalten, 120 Seiten, 4 Bl., einige Bilder, Tafeln, Reklame. Lila Vollschnitt. Privater HLd. mit goldgeprägtem Leinenrückenschildchen. Der solide Einband etwas altersstaubig und beschabt, des Leder stärker, Ex-libris auf dem vorderen, Besitzvermerk auf dem hinteren Spiegel, der Buchblock gut und inhaltlich hochinteressant. XXXXXXXXXXX Aus dem Inhalte: Fürstenberg: Kostbare Einbände. Schottenloher: Das Buch im geistigen Leben des 15. und 16. Jahrhunderts. Rodenberg: Das illustrierte Buch des 19. Jahrhunderts. Knopf: Wer war der Verfasser der XV Joies de Mariage. Böck: Ein altwiener Narrenkalender. Schunke: Ein deutscher Ebeleben-Meister. ua. XXXXXXXXXXXXXXXX. Artikel-Nr.: 55802A.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

20.
Farbige DDR-Dienstkarte im Maßstab 1:50.000.: Dienstkarte aus der

Dienstkarte aus der Spätzeit der DDR (Umgebung von Schlotheim, Allmenhausen, Marolterode, Hohenbergen, Issersheilingen, Neunheilingen, Kirchheilingen, Bothenheilingen, Kleinwelsbach, Großwelsbach, Höngeda, Bollstedt, Grabe, Körner, Osterkörner mit dem Hopfenberg, Volkenroda, Saalfeld, Windeberg, Keula, Menteroda, Urbach, Schacht Pöthen, Obermehler, Nottermühle, Großmehlra, Mehrstedt, Rockensußra, Ebeleben, Marksussra, Holzsußra, Wiedermuth, Toba, Großbrüchter, Kleinbrüchter, Peukendorf . . .).

Farbige DDR-Dienstkarte im Maßstab 1:50.000.

[nach diesem Titel suchen]

Herausgegeben 1988 (mit dem Gebietsstand von 1986), amtliche Kartennummer M-32-34-A., 1988

Anbieter berlin.internetantiquariat, (Berlin, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 34,90
Versand: Gratis
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal

Amtliche Karte aus der einstigen DDR, 'Vertrauliche Verschlußsache', herausgegeben 1988 (mit dem Gebietsstand von 1986) - recht dekorativ: mit einer Farbskala am Blattrand und der vollständigen Legende mit mehreren Grafiken. (Orte, die auf dieser Karte genannt werden: Schlotheim, Allmenhausen, Marolterode, Hohenbergen, Issersheilingen, Neunheilingen, Kirchheilingen, Bothenheilingen, Kleinwelsbach, Großwelsbach, Höngeda, Bollstedt, Grabe, Körner, Osterkörner mit dem Hopfenberg, Volkenroda, Saalfeld, Windeberg, Keula, Menteroda, Urbach, Schacht Pöthen, Obermehler, Nottermühle, Großmehlra, Mehrstedt, Rockensußra, Ebeleben, Marksussra, Holzsußra, Wiedermuth, Toba, Großbrüchter, Kleinbrüchter, Peukendorf . . .). Das Blatt ist 42 x 45 cm groß, in recht passablem Zustand, geringe Gebrauchsspuren. Dieses ungefaltete Blatt wird von uns gerollt verschickt (innerhalb Deutschlands als versichertes Hermes-Paket, auf Wunsch auch DHL-Versand möglich). Bitte fordern Sie gegebenenfalls weitere Digitalaufnahmen vor dem Kauf an. Die Karte ist zwar neuwertig, aber nicht neu. Artikel-Nr.: NLJ41E.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

21.
LANGENSALZA. - Karte. "Accurate Geographische Delineation des
In den Warenkorb
Preis: EUR 220,00
Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Grenzkol. Kupferstich von P. Schenk d.J., dat. 1754, 46 x 54,5 cm. Die grenzkolorierte Karte zeigt das Amt Langensalza mit dem Gebiet Dingelstädt (Norden), Bad Tennstedt, Gotha (Süden) und Wanfried. Oben links große Titelkartusche, links unten die Zeichenerklärung, links und rechts neben der Karte Ortssuchregisten. Artikel-Nr.: 23433CG.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

22.
Thüringen wie es lacht - eine Sammlung: Haußknecht, Carl (Hrsg.)
In den Warenkorb
Preis: EUR 9,56
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Buch. Pappband. 20 cm c1977. 104 Seiten. Pappeinband mit OU. Ill. guter Zustand, Seiten gebräunt, Ou mit stärkeren Läsuren. "Thüringer Humor soll uns aus Kurzgeschichten anrühren - Humor des Thüringers und über den Thüringer. Welch ein Menschenschlag ist das, der inmitten Deutschlands lebt, an Werra und Saale, zwischen Harz und Frankenwald, wo der Stamm der Thüringer schon vor der Völkerwanderung saß? Das Gemüt des Thüringers ist weder »himmelhoch jauchzend« noch »zu Tode betrübt«. Er handelt mit Bedacht und schließt sich nicht leicht an andere Menschen an, hält aber an einer einmal geschlossenen Freundschaft unverbrüchlich fest. Er streitet sich nicht oft, behält aber zäh und beharrlich einen einmal für richtig erkannten Weg bei. »Ich kann und will nichts widerrufen, weil gegen das Gewissen etwas zu tun weder sicher noch heilsam ist.« Der diese Worte 1521 in Worms vor Kaiser und Reich sprach, war ein Thüringer. Ja, der Thüringer hat auch Humor, aber nicht im Sinne von lärmender Ausgelassenheit, sondern mehr einer schmunzelnden, oft auch rauhen, aber nicht bösartigen Heiterkeit. Wer kann ernst bleiben bei folgenden Schimpfnamen für das »schwache« Geschlecht: olle Spinatschachtel, altes Reff, altes Kamuffel, Schleiereule? Freche Jungen werden beschimpft als elender Wanst, verfluchter Bankert, Dreikäsehoch, Rotzlöffel. Als Schimpfworte für erwachsene Männer kursieren: alter Brummochse, Schafskopf, närrischer Hund, Striefchen, Lunndrich, faules Gestecke, Trauerkloß, Tranlampe, altes Dusseltier, Himmelhund, Klugscheißer . Unerschöpflich scheinen thüringische Redensarten über die Dummheit: dumm wie Bohnenstroh; du bist dumm, wie du lang bist; wenn Dummheit weh tät, plärrtest du den ganzen Tag; dümmer als die Polizei erlaubt; du hast eine mit dem Topflappen erwischt; der hat en Knall; dich haben se mit dem Klammersack gepudert; ." aus der Einleitung ___ INHALT: Einleitung - Alt-Weimarer Anekdoten - Alt-Weimarische Histörchen - Alt-Sondershäuser Anekdoten - Alt-Jenaer Originale - Anekdoten über Max Reger ( Meiningen) - Anekdoten vom Großherzog und von Goethe - Anekdoten vom groben Joel - Erfurt vor 125 Jahren im Spiegel seiner Tagespresse - »Das Ganze -- Halt!« - Ein Theaterabend zur Fastnachtszeit in Sondershausen - Der Pferdedieb - Der Paukenschlag - »Kitzelt mir erst mal den Haide!« - Sererissimus im Gymnasium - Die gepfefferten Aussprüche von Richard Wetz - Goetie in Ebeleben - Dreimal Gotthold Roth ( Greiz) - Drei Suhler Originale - Dreimal Otto Kürsten - Die rodaische Möhre - Eulenspiegel in Thüringen - Der "Hosenkrätsch« - Lachen ist auch in Thüringen gesund - Herkunftsnachweis 400 Gramm. Artikel-Nr.: 592138507.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

23.
Historische Karte: Amt Langensalza, Erbschaft Treffurt, Vogtei: Peter (der Jüngere)
In den Warenkorb
Preis: EUR 19,80
Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung, Vorauskasse

Karte. Neuware - REPRINT - Außenformat (Breite x Höhe) 56 x 48 cm Darstellungsgröße (Breite x Höhe) 54 x 46 cm. Die Karte wird gerollt - in einer stabilen Papphülse - geliefert. KARTUSCHENINSCHRIFT: Ammt Langensalza, Erbschaft Treffurt, Voictey Dorla, Ammte Ebeleben, Stadt Mühlhausen 1757 Accurate Geographische Delineation des zu dem Chursaechsischen Thüringen gehörigen Ammtes Langensalza. Nebst der Gahn Erbschaft Treffurth, Voistey Dorla und dem Fürstl. Schwarzburger Ammte Ebeleben. Ingel: Schernberg und der Freyen Reichsstadt Mühlhausen 1754 Oben links befindet sich die Titelkartusche. Links und rechts neben der Karte befindet sich das Suchregister (z.B. Lauch D.E.d). Unten links die genauen Erklärungen. Nach dem 30. jährigen Krieg bekam die neu gegründete Linie der Herzöge von Sachsen Weißenfels die Herrschaft in Langensalza. Nach dem Tod von Herzog Adolph II. im Jahre 1746 übernahm seine Frau Friederike von 1746 bis 1775 die Herrschaft auf dem Langensalzaer Schloß Dryburg. In jenen Jahren hatte das Amt Langensalza seine größte Ausdehnung erlangt und im Rahmen der vielen Kleinstaaten keinen unbedeutenden Namen. Was gerade einem Niederländer bewog, eine der schönsten Karten des damaligen Amtes Langensalza, der Reichsstadt Mühlhausen. zu schaffen, wurde nicht überliefert. Interessant ist aber die Geschichte des Schöpfers jener farbigen Karte. Der Kupferstecher und Kartenverleger Petrus Schenck (auch Pieter, Peter) wurde 1660 in Elberfeld geboren. Er wurde Schüler von G. Valck. Mit diesem Zusammen kaufte er (damals 23 jährig) im Jahr 1683 alle Platten der Firma Blaeu. Bis er 1718 in Amsterdam starb, gab er zahlreiche Karten heraus. Sein Sohn Peter wurde 1698 geboren und setzte das Erbe seines Vaters fort. Von ihm stammt auch die vorliegende Karte aus dem Jahr 1754: '. Amt Langensalza, nebst der Gahn Erbschaft Treffurth, Voigtey Dorla und dem Fürstlichen Schwarzburgischen Ammte Ebeleben. und der Reichsstadt Mühlhausen. ' Hergestellt wurde Sie in den Niederlanden. Peter Schenck hatte 2 Jahre vor der Herausgabe unserer Karte mit der Veröffentlichung des 'Atlas saxoniae' im Jahre 1752, das später als 'Schenckscher Atlas' in die Geschichte ein ging, sein bekanntestes Werk geschaffen. Er war 1754 bereits einer der berühmten Kartographen. ORTSCHAFTEN AUF DER KARTE - Teil 1: --- Amt Langensalza Creutzburg Mühla ( Mihla ), Ebenhaussen - ( Ebenhausen ), Franckenroda ( Frankenroda ), Cella, Schnellmannshausen, Scherbta ( Scherbda ), Falcken ( Falken ), Treffurth ( Treddurt ), Schonberg - ( Schönberg ), Taubenthal, Naza ( Nazza ), Yberg, Rambach, Großen Burschla ( Großburschla ), Weißenborn, Volckershausen ( Völkershausen ), Töpfer Wendehaußen ( Wendehausen ), Schierswende - ( Schierschwende ), Armsburg, Wannfrid ( Wanfried ), Alten Burschla ( Altenburschla ), Halungen ( Hallungen ), Heinroda ( Heyerode ), Vorwerg Karnberg, Diedorff ( Diedorf ), Cathrinberg (Katahrinenberg ), Vorwerg Scharffel, Loh, Gahn, Grumbach, Henningsleben, Zimmern, Ober Golcke, Mittel Gocke, UnterGolcke, Vorwerg Thiemsburg - ( Thiemsburg ), Aldstädt - ( Alterstädt ), Waldstädt oder St. Julian, Uffhofen ( Ufhoven ), Weberstädt ( Webestedt ), Mülverstädt (Mülverstedt ), Schönstädt ( Schönstedt ), Alten Gottern - ( Altengottern ), Billeben, Blanckenburg, Botenheilingen ( Bothenheilingen ), Cammer Forst - (Kammerforst ), Ebeleben, Flarchheim, Freyen Bessingen - ( Freienbessingen ), Großen Burschla ( Großburschla ), Großen Welßbach ( Großwelsbach ), Großen Gottern - ( Großengottern ), Groß Uhrleben ( Urleben ), Hauß Sömmern ( Haussömmern ), Heldra, Heroldshaußen - ( Heroldishausen ), Holz Süßra - ( Holzsußra ), Horn Sömmern - ( Hornsömmern ), Isersheiligen ( Issersheilingen ), Kirchheilingen, Klein Uhrleben ( Urleben ), Klein Vargula ( Kleinvargula ), Klein Welßbach - (Kleinwelsbach), Klettstädt ( Klettstedt ), Langula, Marck Süßra - ( Marksußra ), Marolderode ( Marolterode ), Mercksleben ( Merxleben ), Mittel Sömmern - ) Mittelsömmern ), Nieder Dorla ( Niederdorla ), Neuenhei. Neu. Artikel-Nr.: 9783929000719.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

24.
Kupferstich- Karte, b. P. Schenk, "Accurate Geographische: BAD LANGENSALZA (
In den Warenkorb
Preis: EUR 275,00
Versand: EUR 25,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Rechnung, Vorauskasse

mit altem Grenzkolorit, dat. 1754, 47 x 55 Links oben Titelkartusche, rechts unten Erklärungskasten. Am rechten und linken Rand Ortsregister. - Zeigt die Umgebung von Bad Langensalza. Gebiet Schernberg, Weissensee, Gotha, Wanfried. Artikel-Nr.: 48491.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

25.
Kst.- Karte, b. P. Schenk, "Accurate Geographische: BAD LANGENSALZA (
In den Warenkorb
Preis: EUR 275,00
Versand: EUR 16,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

mit altem Grenzkolorit, dat. 1754, 47 x 55 Links oben Titelkartusche, rechts unten Erklärungskasten. Am rechten und linken Rand Ortsregister. - Zeigt die Umgebung von Bad Langensalza. Gebiet Schernberg, Weissensee, Gotha, Wanfried. Artikel-Nr.: 48491.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

26.
EBELEBEN - BAD TENNSTEDT - KINDELBRÜCK. -
In den Warenkorb
Preis: EUR 100,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung, Vorauskasse

Eine der frühesten gestochenen Karten dieser Gegend. Umfaßt das Gebiet von Scherenberg bis Gebesee und von Schlotheim bis Sachsenburg. - Adelung VI.F.3. - Schönes Exemplar Sprache: Deutsch. Artikel-Nr.: 36445.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

28.
Der Eisenbahnknoten Ebeleben Die Geschichte der Hohenebra-: Günter Fromm (Autor)
In den Warenkorb
Preis: EUR 59,90
Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Softcover. Ebeleben, ein Landstädtchen im Nordteil des damaligen Fürstentums Schwarzburg-Sondershausen gelegen, wurde um die Jahrhundertwende zum Eisenbahnknoten, nachdem die Hohenebra- Ebelebener Eisenbahn 1883, die Mühlhausen-Ebelebener Bahn 1897 und die Greußen-Ebeleben-Keulaer Eisenbahn 1901, alle von Privatbahngesellschaften erbaut, ihren Betrieb aufgenommen hatten. "Denn auf einem Kreuzungsbahnhof mit vier Strecken und drei Bahngesellschaften herrscht jene bunte Betriebsamkeit, die jeden Modellbahner fasziniert. Um so mehr, wenn es sich um echte Kleinbahnromantik handelt " MIBA-Miniaturbahnen 9/94". In deutscher Sprache. 116 pages. 1994. gut. Artikel-Nr.: BN29541.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

29.
In den Warenkorb
Preis: EUR 145,00
Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

BUCH. 8° 287 Seiten mit 12 Abbildungen; nachgebunden: Halbleder; 380g; [Deutsch]; Einband stark berieben,Ecken bestoßen( Bezug teils abgerieben), größere Fehlstelle am Rücken, Druckstelle an der vorderen Einbadkante; Buchblock durchgängig, teils stärker stockfleckig/ fingerfleckig, Besitzeintrag Inhalt: Osterrode (mit Abbildung) von C. Duval. Geschichte der Stadt Merseburg (mit Abbild.) von Thg. Groß-Vargula, von Fr. von Sydow. Die Tautenburg, von Robert Hahnemann. Der Falkenstein (mit Abbild.), von F. Hoffmann. Die Sage von den drei Bechern der Familie von der Assenburg, von Schöpfer. Jena (mit Abbild.), von Theobald Buddens. Oldisleben, von Fr. von Sydow. Spatenberg, von Heinr. Doering, nebst einer Sage von W. K. Kloster Mönchpfiffel, von Reinecke. Der Sachsenstein (mit Abbild.), von C. Duval. Kloster Memleben (mit Abbild.), von Nebe. Engenstein, von Heinr. Doering. Heldburg, von Heinr. Doering. Die Vogtei Dorla in Thüringen, von Carl Rümpler. Kloster Donndorf und seine Umgebungen, von Moritz Lessing. Schulpforta (mit Abbild.), von C. J. Oldendorp. Gorsleben bei Sachsenburg, von Fr. von Sydow. Wernigerode (mit Abbild.), von C. Duval. Schönburg (mit Abbild.), von Fr. von Sydow. Die Burg Stecklenburg (mit Abbild.), von Schönichen. Das ehemalige Cistercienserkloster Sittichenbach, von Reinecke. Der Klingbrunnen und die Wolfsgruben am Rande des Hainichs, von Carl Rümpler. Der Meisenberg im Selkethale nebst Umgebung, von Schönichen. Die Sage von der Teufelsmühle auf dem Ramberge, nebst noch einer Sage vom Mägdesprunge, von Schönichen. Nachträgliche Bemerkungen zu der Beschreibung von Schönburg, von Fr. von Sydow. Ebeleben (mit Abbild.), von Gerber. Marksußra und die Stiftsschule zu Ebeleben, von demselben. Herzberg (mit Abbild.), von C. Duval. Sage von der Margarethenhöhle im Rauthal bei Jena, von H. Doering _ x3x_ Internat. Shipping (priority = airmail): EU/EC: 9,00 EUR _ all others: 8,00 EUR. - keine Angabe -. Artikel-Nr.: 59612.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

30.

Eberhardt, Hans

Die Geschichte der Behördenorganisation in Schwarzburg-Sondershausen.

[nach diesem Titel suchen]

Jena, Gustav Fischer, 1943

Anbieter WILFRIED MELCHIOR · ANTIQUARIAT & VERLAG, (Spreewaldheide, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 14,50
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung, Vorauskasse

VI S., 1 Bl., 98 S. Orig.-Umschlag (angestaubt). - Unaufgeschnitten, Vortitel und Titelecke mit einer Knickfalte. Die Oberbehörden und Unterbehörden von Schwarzburg und Sondershausen in den Ämtern Sondershausen, Clingen, Ebeleben, Schernberg, Keula, Arnstadt, Käfernburg, Gehren. - Großbreitenbach. (Zeitschrift des Vereins für Thüringische Geschichte und Altertumskunde, 28. Beiheft). Artikel-Nr.: 91770.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Treffer (1 - 30) von 41






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen