Treffer (1 - 17) von 17

Ergebnisse anzeigen für

Produktart


Filtern nach

Zustand

Einband

Weitere Eigenschaften

Gratisversand

Land des Verkäufers

Zahlungsarten

Verkäuferbewertung

Das Land ohne Eigenschaften: Essay zur österreichischen: Robert Menasse
In den Warenkorb
Preis: EUR 8,10
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte

Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr.: M03518389874-G.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 1.

Das Land ohne Eigenschaften: Essay zur österreichischen: Robert Menasse
In den Warenkorb
Preis: EUR 8,10
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr.: M03518389874-V.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 2.

Das war Österreich: Gesammelte Essays zum Land: Robert Menasse

Robert Menasse

Das war Österreich: Gesammelte Essays zum Land ohne Eigenschaften

[nach diesem Titel suchen]

Suhrkamp Verlag AG, 2005

Anbieter medimops, (Berlin, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 11,23
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte

Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr.: M03518456911-G.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 3.

Das war Österreich: Gesammelte Essays zum Land: Robert Menasse

Robert Menasse

Das war Österreich: Gesammelte Essays zum Land ohne Eigenschaften

[nach diesem Titel suchen]

Suhrkamp Verlag AG, 2005

Anbieter medimops, (Berlin, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 11,45
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr.: M03518456911-V.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 4.

Menasse, Robert :

Das Land ohne Eigenschaften. Essay zur österreichischen Identität. 3. Auflage.

[nach diesem Titel suchen]

Wien, Sonderzahl Verlagsges. 1993., 1993

Anbieter Antiquariat Heiner Henke, (Passau, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 10,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung, Vorauskasse

127 S. Orig.-Brosch. Gut erhalten. Artikel-Nr.: 43880.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 5.

Das Land ohne Eigenschaften. Essay zur österreichischen: Menasse, Robert:

Menasse, Robert:

Das Land ohne Eigenschaften. Essay zur österreichischen Identität.

[nach diesem Titel suchen]

Wien: Sonderzahl, 1993

Anbieter Antiquariat Buchseite, (Wien, WIEN, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 18,00
Versand: EUR 10,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung

8° , Broschiert. 127 Seiten, 21 cm, sehr guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1200. 2. Auflage,. Gut. Artikel-Nr.: 361959.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 6.

In den Warenkorb
Preis: EUR 18,00
Versand: EUR 16,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

127 S., OKart., leicht bestoßen u. etwas abgegriffen, innen sauber u. einwandfrei. Mit einer eigenh. Signatur von Robert Menasse auf dem Titelblatt. Artikel-Nr.: EDzz6672.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 7.

Das war Österreich : Gesammelte Essays zum: Robert Menasse

Robert Menasse

Das war Österreich : Gesammelte Essays zum Land ohne Eigenschaften

[nach diesem Titel suchen]

Suhrkamp Verlag AG Jun 2005, 2005

Anbieter AHA-BUCH GmbH, (Einbeck, Deutschland)
Anzahl: 2
In den Warenkorb
Preis: EUR 15,00
Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung, Vorauskasse

Taschenbuch. Neuware - 'Glückliches österreich - Kaum ein Land ist der kritischen Selbstbefragung so hartnäckig aus dem Weg gegangen wie die österreichische Zweite Republik seit dem Zweiten Weltkrieg. Vor der Erinnerung an die braune Vergangenheit flüchtete man sich in die rosige Zukunft.' (Neue Zürcher Zeitung) In rosiges Licht getaucht, wird österreich im Jahr 2005 gleich dreimal jubilieren. '60-50-10' lautet die Formel. Dahinter verbergen sich 60 Jahre Gründung der 2. Republik, 50 Jahre Staatsvertrag und 10 Jahre EU-Mitgliedschaft. Robert Menasse, luzider Kritiker der österreichischen Verhältnisse, hat die Zweite Republik von ihren Anfängen an untersucht und kommentiert, seine 'Essays machen einem das in seiner Nähe ferne Land einsichtig. Ein vergilbter Vorhang wird beiseite geschoben, ein Fenster geöffnet: Luft und Licht kommen herein' (Neue Zürcher Zeitung). Mit den vorliegenden Essays, aktualisiert und um neue Beiträge ergänzt, legt Robert Menasse ein Standardwerk zur österreichischen Geschichte und Politik seit dem Zweiten Weltkrieg vor - jetzt fragt sich, was zu feiern ist. 455 pp. Deutsch. Neu. Artikel-Nr.: 9783518456910.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 8.

Das war Österreich : gesammelte Essays zum: Menasse, Robert:
In den Warenkorb
Preis: EUR 10,00
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

kart. 455 S. ; 19 cm Besitzvermerk auf dem Vorsatz, in gutem Zustand OL-2601 9783518456910 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 423. Orig.-Ausg., 1. Aufl. Gut. Artikel-Nr.: 40151.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 9.

Das Land ohne Eigenschaften. Essay zur österreichischen: Robert Menasse
In den Warenkorb
Preis: EUR 11,07
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte

Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr.: M0385449047X-G.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 10.

Das Land ohne Eigenschaften. Essay zur österreichischen: Robert Menasse
In den Warenkorb
Preis: EUR 11,29
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr.: M0385449047X-V.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 11.

Das Land ohne Eigenschaften. Essay zum österreichischen: Menasse, Robert;
In den Warenkorb
Preis: EUR 15,70
Versand: EUR 10,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

127 Seiten ; 21 cm Gebrauchtes Exemplar. Einband etwas unfrisch und berieben, Schnitte leicht unfrisch. Innen Vortitel-Blatt und einige vereinzelte Seiten etwas angeschmutzt. Deutliche Spuren des Blätterns. Textsauber. Insgesamt solides, brauchbares Exemplar, jedoch sichtlich gelesen. IS: 385449047X ****An unsere Kunden in Deutschland: Versand nach Deutschland zweimal in der Woche ab Freilassing mit der Deutschen Post. Unsere Rechnungen an deutsche Kunden enthalten deutsche Umsatzsteuer!*** - Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 280 8°, Original-englische-Broschur mit Schutzumschlag. Artikel-Nr.: 112139.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 12.

Das Land ohne Eigenschaften (Taschenbuch) von Robert
In den Warenkorb
Preis: EUR 9,95
Versand: EUR 4,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, PayPal, Vorauskasse

- Restexemplar ohne Gebrauchsspuren, Stempel oder Markierungen. Keine Preisbindung. pages. gebraucht; wie neu. Artikel-Nr.: st_531.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 13.

Das war Österreich : gesammelte Essays zum: Menasse, Robert (Verfasser):
In den Warenkorb
Preis: EUR 7,80
Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Bar, Rechnung, Vorauskasse

kart. 455 S. ; 19 cm ---Auslandsbestellungen(privat oder gewerblich) werden ausschließlich nach erfolgter Bank- Vorausüberweisung (Hypo ) bzw Kreditkartenbezahlung ( nur über abebooks ) versandt - keine "Kollegenrabatte !" kein Paypal !!- angegebene -Versandkosten gelten für Büchersendung --Versand nach Österreich ist zur Zeit nicht möglich -- Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 396. Orig.-Ausg., 1. Aufl. Artikel-Nr.: 25980.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 14.

Menasse Robert

Don Juan de la Mancha oder Die Erziehung der Lust - Roman

[nach diesem Titel suchen]

Hoffmann und Campe, Hamburg, 2007

Anbieter Der Ziegelbrenner - Medienversand, (Bremen, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 11,48
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

4 CD s. Menasse wurde u.a. mit der Carl-Zuckmayer-Medaille 2019 des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. "Die Geschichte der Liebe ist eine Geschichte von Freiheitskämpfen", heisst es auf dem Umschlag der Buchausgabe, doch was sind Lust & Liebe überhaupt? Anhand des Protagonisten, eine Zeitungsredakteurs der die 68er-Generation verkörpert und der eine Psychotherapie macht, zeichnet der in Wien geborene und lebende Autor zugleich das Porträt seiner Generation und einer Gesellschaft, "die nicht einmal einen Liter Mineralwasser verkaufen kann, ohne diese Ware erotisch zu besetzen", wie es im Buch ausgedrückt wird. Diese Hörbuchfassung wird vom Autor selbst gelesen. Gramm 200. Artikel-Nr.: 40429.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 15.

Don Juan de La Mancha oder die: Menasse, Robert:

Menasse, Robert:

Don Juan de La Mancha oder die Erziehung der Lust. Roman.

[nach diesem Titel suchen]

Frankfurt, M.: Suhrkamp Verlag, 2007

Anbieter BOUQUINIST, (München, BY, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 10,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

273 Seiten mit einer Abbildung. 21 cm. Lesetipp des Bouquinisten! Guter Zustand. Schnitt leicht fleckig. »Entspannt und offenkundig selbst amüsiert, verfolgt Menasse den Weg seines Protagonisten. . Eine ganz eigene, zeitgenössische Gewitztheit gewinnt die Oberhand, die zusammen mit einem unterschwelligen Zynismus und einem prägnanten Sinn für Pointen ein abwechslungsreiches, zügiges und immer zielsicheres Erzählen ergibt.« (Die Zeit). - Robert Menasse (* 21. Juni 1954 in Wien) ist ein österreichischer Schriftsteller, Übersetzer und Essayist. Leben: Robert Menasse studierte in Wien, Salzburg und Messina Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft und promovierte 1980 mit der Arbeit Der Typus des Außenseiters im Literaturbetrieb. Am Beispiel Hermann Schürrer zum Dr. phil. Von 1981 bis 1988 lehrte er zunächst als Lektor für österreichische Literatur, später als Gastdozent am Institut für Literaturtheorie an der Universität São Paulo in Brasilien. Seit seiner Rückkehr nach Wien arbeitet er als freier Schriftsteller und Übersetzer aus dem brasilianischen Portugiesisch. 1981 wurde er Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung, zwölf Jahre später wurde er in den P.E.N. Club gewählt. Menasse lebt heute hauptsächlich in Wien. Er ist der Halbbruder der Journalistin und Schriftstellerin Eva Menasse. Romane: Robert Menasses erste Erzählung Nägelbeißen wurde 1973 in der Zeitschrift Neue Wege veröffentlicht. Von 1975 bis 1980 arbeitete er an seinem unvollendeten und unveröffentlichten Roman Kopfwehmut, einem Gesellschaftsroman, der im Wien der 1970er Jahre spielt. . 2007 erschien sein bisher letzter Roman mit dem Titel Don Juan de la Mancha, in dem er von mehr oder weniger fiktiven Begebenheiten aus dem (Liebes-)Leben des Zeitungsredakteurs Nathan – zwischen Lustlosigkeit, Trieb, Begierde und der Suche nach der erfüllten Liebe - erzählt. Essays und kulturtheoretische Schriften: Essays wie Die sozialpartnerschaftliche Ästhetik (1990) oder Das Land ohne Eigenschaften (1992), die Menasse als Essayisten berühmt machten, aber auch Kritik wegen "Nestbeschmutzung" laut werden ließen, folgten im Laufe der Zeit die Essaybände Hysterien und andere historische Irrtümer (1996) sowie Dummheit ist machbar (1999), Erklär mir Österreich (2000) und Das war Österreich (2005). Der Autor setzt sich in seinen Texten auf kritisch-ironische Art und Weise u.a. mit der österreichischen Vergangenheit auseinander, bezieht zur gegenwärtigen kulturpolitischen Situation in seinem Heimatland Stellung und macht immer wieder auf den latenten Antisemitismus im deutschsprachigen Raum aufmerksam. Seit 2006 widmet sich Menasse in seinen Essays vermehrt EU- und globalisierungskritischen Themen. An diesen europa- bzw. weltweiten Zusammenhängen kritisiert Menasse vor allem die demokratiepolitischen Defizite, welche als vorgeblich Struktur bedingt in den Sachzwang genommen werden und die Aussicht auf mögliche Alternativen verstellen. Kritik: Diskussionen um die Essays von Menasse haben sich immer wieder in den Feuilletons deutschsprachiger Zeitungen fortgeschrieben. Eine ausführliche Kritik am essayistischen Werk Menasses, seiner Methodik und seinen Thesen zu Österreich findet sich in der Essaysammlung Kollateralschäden. Essays zur blau-schwarzen Wende in Österreich von Michael Amon. Weitere Beiträge und Kritiken zu Menasses essayistischem Schaffen finden sich u.a. in 99 – Die Zeitschrift des NeuenForumsLiteratur. Unter dem Titel Robert Menasse, schon wieder ein Ostmärker, der die Welt retten möchte, kritisiert Henryk M. Broder auf seiner Homepage Robert Menasse bezugnehmend auf dessen Beitrag Die Zerstörung der Welt als Wille und Vorstellung in den Frankfurter Poetik-Vorlesungen vom Mai 2005: "Er [Menasse] hielt ein »Plädoyer für die Gewalt« (so der Titel der vierten Vorlesung), in dem er den Terror des 11. September als »unsere Rettung im dialektischen Sinne« bezeichnete und die Terroristen als »Ideal einer individuellen Entfaltung«. Und er bekam Beifall dafür." . Aus: wikipedia-Robert_Menasse Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 350 Wien, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Deutsche Literatur des 21. Jahrhunderts, Österreichische Literatur, Redakteur, Ehemann, Liebesbeziehung, Erotica, Erotische Literatur, Erotischer Roman Roter Pappband mit Schutzumschlag. Erstausgabe. Gut. Artikel-Nr.: 51379.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 16.

In den Warenkorb
Preis: EUR 22,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Seiten: 129 - 189. Sehr guter Zustand. - Die österreichische Literaturzeitschrift Literatur und Kritik wurde im April 1966 von Rudolf Henz, Gerhard Fritsch, und Paul Kruntorad als Nachfolgezeitschrift des seit 1955 bestehenden Literaturorgans Wort in der Zeit gegründet. Träger des Blattes ist seit Beginn der Otto Müller Verlag in Salzburg. Seit 1991 wird die Zeitschrift von Karl-Markus Gauß geführt. Profil: Nachwuchsautoren und der jüngeren Literatur wurden im Magazin mehr Platz eingeräumt, ebenso der Literatur der mittel- und osteuropäischen Länder. Gemäß einer Studie der Germanistin Renate Langer war die Zeitschrift ursprünglich als offiziöse Literaturzeitschrift des Landes konzipiert und von Beginn an mit öffentlichen Geldern gefördert. Dieser Ruf haftete dem Blatt noch bis Ende der 80er Jahre an. Seit seiner Gründung erscheint Literatur und Kritik im Otto Müller Verlag in Salzburg, seit den Neunziger Jahren in fünf Doppelnummern pro Jahr. Der Literaturwissenschaftler und Germanist Klaus Zeyringer zählt sie zu den "interessantesten und gehaltvollsten Literaturzeitschriften im deutschen Sprachraum". Die Auflage beträgt 4.000 Stück (Stand 2007). Die Leitung der Zeitschrift wurde zuerst an Jeannie Ebner und dann an Kurt Klinger übertragen. 1991 übernahm Karl-Markus Gauß die Zeitschrift als Mitherausgeber neben dem Verlagsleiter Arno Kleibel sowie als Chefredakteur und gestaltete die Blattlinie neu. Unter anderem führte er die neue Rubrik Kulturbriefe ein, die essayistische und feuilletonistische Texte mit kulturellen und kulturhistorischen Inhalten bringt. Die Information über die Literatur Mitteleuropas und das internationale literarische Geschehen erhielten größeres Gewicht, und es gelang, eine jüngere Autorengeneration an der Mitarbeit zu interessieren. Die 40-Jahre-Jubiläumsnummer gibt einen Überblick über die in den ersten fünfundzwanzig Jahren erschienenen Texte, unter anderem von Ilse Aichinger, Ingeborg Bachmann, Italo Calvino, Elias Canetti, Paul Celan, Erich Fried, Alfred Gesswein, Peter Henisch, Friederike Mayröcker, Robert Menasse, Peter Rosei, Peter Turrini, Czeslaw Milosz. Dossiers: Die meisten Nummern von Literatur und Kritik enthalten Dossiers über bestimmte Themen oder die Literatur eines ausgewählten Landes. Zu den Länderdossiers zählen unter anderem Moldawien, Sorbische Literatur, Portugal, Ukraine, Guatemala, Südtirol, Okzitanische Literatur, Sinti und Roma, Bulgarien, Jiddische Literatur. . Aus: wikipedia-Literatur_und_Kritik Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 120 Literaturtheorie Literaturgattungen Literatursoziologie, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft Literaturwissenschaften Literaturrecherche Literaturinterpretationen, Zeitgeschichte Zeitgeist Bildung Gesellschaftsphilosophie Literaturkritik Literatursoziologie Essayistik Literaturrezeption Literaturgeschichte Literaturwissenschaft Essays Philosophische Wissenschaften Soziologie Gesellschaft Geschichte Philosophie Zeitschriften, Periodicals, Literaturtheorie, Literaturgattungen, Literatursoziologie, Literaturepochen, Literaturrezeption, Sprachwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaften, Literaturrecherche, Literaturinterpretation, Hermeneutik, Zeitgeschichte, Zeitgeist, Bildung, Gesellschaftsphilosophie, Literaturkritik, Essayistik, Essays, Philosophische Wissenschaften, Soziologie, Gesellschaft, Zeitschriften 24 x 15 cm. Illustrierte Originalbroschur. Erstausgabe. Sehr gut. Artikel-Nr.: 33783.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 17.

Treffer (1 - 17) von 17






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen