Treffer (1 - 30) von 1.802

Ergebnisse anzeigen für

Produktart


Filtern nach

Zustand

Einband

Weitere Eigenschaften

Gratisversand

Land des Verkäufers

Zahlungsarten

Verkäuferbewertung

In den Warenkorb
Preis: EUR 5,40
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung

Hardcover. Der große Magnet. Keine Wunder, daß die New.Yorker ihre Stadt als Welt-Zentrum der Kunst rühmen: Immer mehr Maler und Bildhauer aus dem Ausland haben in den letzten Jahren in Manhattan Ateliers bezogen 20 Kontrastprogramm am Hudson: Kunst inmitten von Elend. So faszinierend die kulturelle Blüte, so deprimierend die soziale Wirklichkeit, in der sie sich entfaltet: ART-Redakteur Alfred Nemeczek schildert die zwiespältigen Eindrücke, die er von seiner Reise in diesem Frühjahr mitbrachte 38 Ein Koloß wird immer größer. Über drei Millionen Kunstwerke sind im Metropolitan Museum of Art bereits versammelt und das 1870 gegründete Institut soll noch weiter wachsen 40 Neues Leben in Ruinen. Vor kurzem war die Lower East Side noch eine der trostlosesten Gegenden von New York jetzt wandelt sie sich zum lebhaftesten Kunst-Distrikt der Stadt 60 Die hohen Preise sind wieder da. Die New Yorker Kunstexpertin Maureen T. Hillpot über den florierenden Kunstmarkt der Stadt, auf dem im letzten Jahr Objekte für eine Milliarde Dollar umgesetzt wurden 86 ART unterwegs. Adressen, Informationen und Tips damit ein Besuch in Manhattan nicht , zur Irrfahrt wird (Foto: Der neue A.T.&T.- Wolkenkratzer von Philip Johnson) 88 Kulturpolitik. Deutsche im Ausland gefragt 6 Museen. Das wiedereröffnete Museum of Modern Art in New York verdoppelt seine Ausstellungsfläche 10 Kunstgeschichte. Streit um Blätter von Egon Schiele 12 Architektur. Venedig soll schöner werden 13 Markt. Berliner Galeristen planen die Kunstmeile Kurfürstendamm 15 New York: Juan Gris. Ich mache aus einem Zylinder eine Flasche 106 London: Englisches Rokoko. Neben dem Maler thront der Mops 110 London: John Davies. Ernste Truppe auf Leitern 111 Neukirchen/Seebül: Emil Nolde. Wilder Tanz im Haus am Meer 113 Julian Schnabel Superstar. Mit 33 Jahren ist der Ex-Koch unter den jüngeren Künstlern der New Yorker Szene unbestritten der Erfolgreichste nicht zuletzt dank der umsichtigen Strategie seiner Galeristen (Foto: Schnabel neben seinem Bild Frau am Kreuz ) 74 gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren Gern können sie Ihr Buch per Rechnung bestellen. Gut. Artikel-Nr.: B00011695.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 1.

Weinhäupl Peter - Leopold Museum Privatstiftung [Hg.]

10 Jahre Leopold Museum 2001-2011.

[nach diesem Titel suchen]

Wien, 2001

Anbieter Versandantiquariat Aigner, (Weyer, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 12,00
Versand: EUR 21,80
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Vorauskasse

Buch. 111 Seiten, OKarton, guter Zustand Size: 4°. Artikel-Nr.: 002685.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 2.

Schiele, Egon

100 Zeichnungen und Aquarelle

[nach diesem Titel suchen]

(Passau), 1991

Anbieter Günter Fuchs Kunstbuchantiquariat, (Bad Münder, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 30,00
Versand: EUR 30,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Guter Zustand, Hrsg von S. Sabarsky. 4°. Texte von S. Sabarksy, O. Breicha und G. Düriegl ("Wien zur Jahrhundertwende"). 160 S. mit 100 Farbtafeln, 12 Fotos, 16 Porträts und Dokumentation. Okt. Artikel-Nr.: 104013.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 3.

SCHIELE, Egon:

100 Zeichnungen und Aquarelle.

[nach diesem Titel suchen]

Berlin, Käthe-Kollwitz Museum, 1991

Anbieter Antiquariat und Café Antiquarius, (Bonn, NRW, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 12,00
Versand: EUR 7,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung

4°, OKart. Mit zahlr. Abbild. 159 S. Schönes Ex. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0. 2. Aufl. Artikel-Nr.: 112479.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 4.

In den Warenkorb
Preis: EUR 63,50
Versand: EUR 24,50
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Kartoniert. Enthält folgende Bände: Ingo F. Walther, Pablo Picasso 1881 - 1973 (Das Genie des Jahrhunderts, 1992) // Rolf Günter Renner, Edward Hopper 1882 - 1967 (Transformationen des Realen, 1992) // Reinhard Steiner, Egon Schiele 1890 - 1918 (Die Mitternachtsseele des Künstlers, 1991) // Michael Bockemühl, Rembrandt 1606 - 1669 (Le Mystere de l'apparition, Text in diesem Band wirklich in Französisch, 1992) // Walter Bosing, Jerome Bosch - Environ 1450 - 1516 (Hieronymus - Entre le ciel et l'enfer, ebenfalls in Französisch, 1992) // Susanna Partsch, Paul Klee 1879 - 1940 (1990, Text in Englisch) // Ingo F. Walther, Paul Gauguin 1848 - 1903 (Text in Spanisch, 1989) // Hajo Düchting, Wassily Kandinsky 1866 - 1944 (Maleriets revolution. Pa dans ved Birgitte Brix. In Dänisch, 1990) // Gilles Neret, Gustav Klimt 862 - 1918 (Text wieder in Deutsch, 1992) // Ingo F. Walther, Vincent Van Gogh 1853 - 1890 (Vision y realidad. In Spanisch, 1990) // Conroy Maddox, Salvador Dali 1904 - 1989 (Excentricite et Genie, Text in Französisch, 1988) // Man Ray 1890 - 1976 (Text in Französisch, allerdings wenig Text, einziger Band mit nur 80 Seiten, 1990) -- Alle Bände in gutem Zustand, nur wenig tlw an den Einbandkanten berieben, ein Band am Schnitt leicht fleckig, tlw mit Nameneintrag (alle Bände stammen aus dem Vorlass eines Botschafters i. R., deshalb auch der Sprachmix). -- Bankverbindungen in Österreich und Deutschland. Size: Lexikon-Oktav (bis 30 cm). Artikel-Nr.: 026546.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 5.

Glöckner, Harry (Herausgeber):

1890 Egon Schiele, 1990. Bezirksmuseum Hietzing Heft 5.

[nach diesem Titel suchen]

Wien : Bezirksmuseum Hietzing, 1992

Anbieter Antiquarische Fundgrube e.U., (Wien, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 18,00
Versand: EUR 7,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Broschiert. 111 S. mit Ill. / Einband berieben u. etw. bestaubt, Seiten etw. vergilbt // Bildende Kunst, 1890-1990 G1000a *.* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 250. Artikel-Nr.: 210555.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 6.

In den Warenkorb
Preis: EUR 12,00
Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Schiele, Egon.

1890-1918. Ausstellungskatalog.

[nach diesem Titel suchen]

Haus der Kunst, M nchen 1975., 1975

Anbieter Antiquariat Les-art, (Burgstetten, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 17,50
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

8? 58 S. Text mit einigen Photodokumenten und 177 (12 farbigen) Tafeln. Farbig illustrierter Okart. Gutes Exemplar. Beiliegend mehrere Zeitungs- bzw. Zeitschriftenausschnitte zu Schiele. Sprache: de. Artikel-Nr.: K1027.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 8.

1890-1918. Heimkehr nach Tulln 1980. Werke und Dokumente aus Familienbesitz.

[nach diesem Titel suchen]

Tulln Niederösterreich-Gesellschaft für Kunst und Kultur, 1980

Anbieter Antiquariat V. A. Heck, (Wien, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 16,00
Versand: EUR 14,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung, Vorauskasse

gr.-8, 92 pp, zahlr. auch farb. Abb., farb. ill. okart. Artikel-Nr.: 314/125.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 9.

In den Warenkorb
Preis: EUR 18,00
Versand: EUR 13,55
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

155 S. 2 Bll. mit zahlreichen farbigen Tafeln. Orig.-Karton. Erste Ausgabe. Katalog zur Ausstellung 1968 in New York Galerie St. Etienne.- Gutes Exemplar. Artikel-Nr.: 88223.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 10.

In den Warenkorb
Preis: EUR 18,87
Versand: EUR 29,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Rechnung, Vorauskasse

Gebundene Ausgabe. Gebraucht - Sehr gut SG - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, Versand Büchersendung - 'Ich habe das neue '1913' in einer einzigen Nacht durchgelesen. Es ist phantastisch, so reich, ein großes Geschenk.' Ferdinand von Schirach Sie hätten sich gewünscht, dass das Buch '1913' von Florian Illies noch lange nicht zu Ende ist Dem Autor ging es genauso. Seit Jahren hat er nach neuen aufregenden Geschichten aus diesem unglaublichen Jahr gesucht - und sie gefunden. So gibt es jetzt 271 neue Seiten mit vielen hundert weiteren aberwitzigen, berührenden, umwerfenden und bahnbrechenden Episoden aus diesem Jahr außer Rand und Band. Die genau da weitermachen, wo '1913. Der Sommer des Jahrhunderts' aufgehört hat. Freuen Sie sich auf neue Geschichten voll Liebe und Witz, die so unglaublich sind, dass sie nur wahr sein können. Der Nachfolgeband des internationalen Beststellers und 'erzählerischen Juwels' (The Guardian) '1913. Der Sommer des Jahrhunderts', der in 26 Sprachen übersetzt wurde. Mit dem Register für beide Bände! 'Dieses Jahr 1913 lässt mich einfach nicht los. Und je tiefer ich hineingetaucht bin, um so schönere Schätze fand ich auf dem Meeresgrund.' Florian Illies 304 pp. Deutsch. Gebraucht. Artikel-Nr.: INF1000482111.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 11.

Egon Schiele

2 Bände

[nach diesem Titel suchen]

Verschiedene Verlag, 1992

Anbieter Celler Versandantiquariat, (Eicklingen, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 15,00
Versand: EUR 21,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Nachnahme, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Softcover. Verschiedene Verlage und Orte, 1911/1992. 159/ 200 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, kartoniert, Quart --- -Enthalten sind: Egon Schiele Pantomimen der Lust, Visionen der Sterblichkeit 1945 Gramm. Artikel-Nr.: 4c747.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 12.

Freiberg, Siegfried

2 Bände fest gebunden

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Birgit Gerl, (Gars am Kamp, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 19,00
Versand: EUR 24,50
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

fest gebunden. Enthält folgende Bände: Salz und Brot Erstauflage Payer & Co. Verlag Wien 1935, fest gebunden, . Einband und Schnitt etwas stockfleckig, Rücken aufgeplatzt, ansonsten gut, gute Bindung, keinerlei Einträge etc., 460 Seiten) / Ihr werdet sehen . Ein Egon Schiele-Roman (Wollzeilen Verlag Wien 1967, mit 8 Abbildungen, 376 Seiten. Leinen gebunden. Am Fußschnitt leicht fleckig, ansonsten gut) - - (Bankverbindungen in Österrich und Deutschland) Size: Oktav (bis 22,5 cm). Artikel-Nr.: 011586.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 13.

In den Warenkorb
Preis: EUR 20,00
Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

beides gute Exemplare. Artikel-Nr.: 17976.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 14.

Krimmel, Bernd (Hg.):

2. Internationale der Zeichnung.

[nach diesem Titel suchen]

Darmstadt, 1967

Anbieter Antiquariat Christoph Wilde, (Düsseldorf, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 9,50
Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung, Vorauskasse

375, (1) S. Ill. Orig.-Broschur mit leinenverstärktem Rücken. - Buchblock etwas schiefgelesen und an der oberen Ecke bestoßen. Ansonsten gut erhaltenes Exemplar. Innen sauber. - Mit zwei Sonderkapiteln zu Paul Klee und Egon Schiele (diese teils mit Farbabbildungen). Katalog zur gleichnamigen Ausstellung auf der Mathildenhöhe. Artikel-Nr.: 009003.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 15.

In den Warenkorb
Preis: EUR 5,00
Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Nachnahme, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

375 S. Orig.-Broschur. Guter Zustand. Artikel-Nr.: 785.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 16.

Lengenfeld - Hauer-Fruhmann, Christa.

20 Jahre in Lengenfeld.

[nach diesem Titel suchen]

Lengenfeld, Selbstverlag., 1990

Anbieter Georg Fritsch Antiquariat, (Wien, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 38,00
Versand: EUR 8,50
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

4°. 101 S. mit zahlreichen Abbildungen. Illustr. OKt. Reich illustriertes Dokument der Ausstellungstätigkeit, die sie mit Johann Fruhmann (1928-1985) in der Galerie im Griechenbeisl begonnen hatte, in dem ihr Großvater Franz Hauer seine Gastwirtschaft betrieben und Egon Schiele, Oskar Kokoschka, Albin Egger-Lienz u.a. gesammelt hatte. Diese Kunstneigung war von ihrem Vater, dem Maler Leopold Hauer fortgesetzt worden, Fruhmanns Nichte, Dana Charkassi, hier mehrfach als Kind abgebildet, hat sich gleichfalls als Galeristin versucht. Beiträge von Kristian Sotriffer, Peter Baum, Kurt Lüthi u.a. Zu sehen sind Friedrich Heer, Heidi Pataki, Hermann Hendrich, Angelika Kaufmann, Grita Insam, Marie Theres Escribano, Renald Deppe u.v.a. - Gutes Exemplar, ursprünglich nicht im Handel. Sprache: Deutsch. Artikel-Nr.: 2708CB.

Erstausgabe.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 17.

In den Warenkorb
Preis: EUR 30,00
Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung

Hardcover. Oln., Ou., 323 S., 8°. (Leichte Altersspuren, gutes Exemplar)., Erstauflage. Gesamtgestaltung von Walter Schiller, Altenburg. Mit Nachbemerkungen vonThomas Ritzschel und Quellenverzeichnis. 1500 gr. 0.0. Artikel-Nr.: M545267.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 18.

Pisko, Gustav, Kunsthändler (1866-1911).

3 eigenh. Briefe mit U.

[nach diesem Titel suchen]

Wien, 1907., 1907

Anbieter Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH, (Vienna, A, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 200,00
Versand: EUR 30,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung

Zusammen 6½ SS. auf Doppelblättern 8vo. Betrifft die Übersendung von einem "completten Exemplar des Prachtwerkes F. G. Waldmüller" (Br. v. 26. XI. 1907) sowie Waldmüllers Gemälde ‘Der Notverkauf’, das der Stadtrat in Piskos Kunstsalon erworben hatte und über das der Kunsthändler "einige für mich höchst wichtige Erklärungen abzugeben" sich genötigt sieht (Br. v. 13. XII. 1907). - Verfasser des genannten Werks war der mit Egon Schiele später eng verbundene Kunstkritiker Arthur Roessler. - Gustav Piskos ‘Kunstsalon und Kunstauktionshaus’ - von 1895 bis 1906 am Parkring, später in der Lothringerstraße - war neben der Galerie Miethke einer der bedeutendsten Kunstsalons der Jahrhundertwende, dessen Programm sich von Werken Tina Blaus und Marie Egners bis hin zu denen von Max Oppenheimer und Egon Schiele erstreckte. Piskos aufsehenerregendste Veranstaltung fand im Dezember 1909 statt, als die Ausstellung der Neukunstgruppe eröffnet wurde, bei der die aus der Akademie ausgetretenen jungen Künstler um Egon Schiele ihr Debüt gaben. Daneben veranstaltete Pisko Auktionen und betrieb einen Kunstverlag. Das Geschäftslokal wurde 1914 von der Kunsthandlung WAWRA (dem ehemaligen Compagnon von Miethke) übernommen und weitergeführt (vgl. Werner J. Schweiger: "Vereinigung Österreichischer Bildender Künstler und Künstlerinnen"). - Auf Briefpapier mit gedr. Briefkopf "Kunstsalon und Kunstauktionshaus". - Im linken Rand gelocht (minimale Textberührung). - In altem Sammlungsumschlag. Artikel-Nr.: 6086.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 19.

art, Das Kunstmagazin

3/1995

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Artemis Lorenz & Lorenz GbR, (Leipzig, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 5,40
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung

Hardcover. Leserbriefe 6 Szene 8 Titel-Thema Das Ideal der Szene heißt Apoll. In St. Petersburg hat sich die junge Kunst auf die Suche nach der wahren Schön- heit gemacht. ART besuchte die Stars der Szene in ihren Ateliers 16 Kommentare und Berichte Die Museumsarbeit heute ist mir zu unkritisch geworden. Herbert Beck, der neue Direktor des Frankfur- ter Städel, muß sparen. Im Interview mit ART erläutert der Museumsmann, warum er lieber auf eine Ausstellung verzichtet, als die Sammlung zu vernachlässigen 14 Jetzt kommt die Beute aus dem Depot. 50 Jahre nach Kriegsende öffnet die Eremitage in St. Petersburg ihre geheimen Magazine und zeigt Beutekunst aus deutschen Privatsammlungen. Der Direktor des Museums, Michail Piotrowski, nimmt Stellung zu Hintergründen und Zielen der spektakulären Schau 30 Rußlands Reichtum und Zierde. Kein Museum ist so riesig, keines so unübersichtlich, und keines hat eine so bewegte Geschichte wie die Eremitage 42 Ein toter Hahn befreit von aller Sünde. Er kam aus Weißrußland nach Paris und blieb doch immer dem Schtetl verhaftet: ein Porträt des jüdischen Malers Chaim Soutine 70 Kunst-Geschichten. Alfred Nemeczek über das 100 Jahre alt werdende Kino und die Unsitte, dieses Jubiläum ein Jahr zu früh zu feiern 76 Das Glück liegt im Gesicht eines Kindes. In der Serie Mein Porträt betrachtet Ingrid Noll ein Gemälde der amerikanischen Impressionistin Mary Cassatt 80 Ein gutes Bild hält eine Roßkur aus. Der beste Firnis, meinte der Nor- weger Edvard Munch, sei die Patina des Alterns. Er half kräftig nach 82 Service Reisen mit ART: St. Petersburg. Zum Herausnehmen für die Jackentasche: Museen und Galerien, Tips und Termine 59 ART unterwegs. Von den Sammlungen der Zaren bis zur moder- nen Avantgarde ART weist die Wege zur mimst in St. Petersburg 61 Ausstellungen Hamburg: Robert Morris. von der gestischen Malerei zum Minimalismus und zurück 86 Emden: Franz Radziwill. Meister des Magischen Realismus 90 Wuppertal: Gerhard von Graevenitz. Quadrate und Kreise geraten in Bewegung 92 Karlsruhe: Thomas Lehnerer. In kleinen Dingen steckt die größte Kraft 94 Paris: Gerard Gasiorowski. Allein gegen die Kunst eines Jahrhunderts 96 Ausstellungs-Kritik 98 Ausstellungs-Termine 99 Journal Museums-Shops. Unsaubere Geschäfte mit großen Namen 124 Kunstmarkt. Unesco will Kulturgüter vor dem Ausverkauf schützen 125 Sanierung. Bremer Bürger sammeln Geld für ihre Kunsthalle 126 Beutekunst. Moskau zeigt Werke aus ungarischen Sammlungen 126 Neubau. Selbstbewußt und elegant das San Francisco Museum of Modern Art 127 Baudenkmal. Eine Autobahn-Tankstelle kommt ins Museum 127 Kulturpalast. Die Cite de la Musique in Paris ist ein Monument 127 Kriegsbeute. Italien veröffentlicht eine Suchliste 128 Diebstahl. Im Pariser Louvre werden die Diebe immer dreister 128 Nötigung. Italienische Museumsleute zahlen ihre Schulden in Kunstwerken 128 Architektur. Das neue Kultur- zentrum in Germering 129 Nachlässe. Das Werk von Man Ray wird geteilt 130 Stiftungen. Das Haus Domnick wartet seit vier Jahren auf seine Eröffnung 131 Handel 1. England verweigert die Exportlizenz für ein Gemälde von Albrecht Altdorfer 131 Handel H. Ein Frühwerk von Lucian Freud soll in England bleiben 132 Urteil. Übermaltes Bild von Egon Schiele gilt nun als Fälschung 132 Fluxus. Kopenhagen zeigt neues Interesse an der Sammlung Block 132 gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren Gern können sie Ihr Buch per Rechnung bestellen. Gut. Artikel-Nr.: B00033078.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 20.

In den Warenkorb
Preis: EUR 5,70
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung

Hardcover. Titel Der Kampf um Schürfrechte: In diesem Jahr werde sich der Verdrängungswettbewerb der Fernsehsender zu einem Vernichtungswettbewerb verschärfen, prophezeit ZDF-Intendant Stolte. Seit Samstag präsentieren die Sender auf der Funkausstellung in Berlin die Stars und Programme, mit denen sie diesen Wirtschaftskrieg bestehen wollen. (S. 102) 22 SPD - Verschlissen, verkungelt : Die SPD, einst beherrschende Kraft in den Metropolen, ist in ihren früheren Hochburgen auf Talfahrt: Die Mitgliederzahlen haben sich teilweise halbiert, der Wähleranteil sank in Frankfurt, Berlin oder München von über 50 auf fast 30 Prozent. Die Genossen haben den Strukturwandel verschlafen und üben sich in Ratlosigkeit. 47 Flughäfen - In den Schritt: Die Fummelei der Kontrolleure geht vielen Fluggästen auf die Nerven, manche fühlen sich durch die Handarbeit belästigt. * 53 Mönche - Bete und verdiene: Die Benediktiner des Klosters Andechs wollen einen luxuriösen Golfplatz bauen - koste es auch ihre eigene Kulturlandschaft. * 54 Ausländer - Präzise Treffer: Eine tödliche Schießerei deutet darauf hin, daß sich oppositionelle Türken und ihr Staat zunehmend auch in Deutschland bekriegen. * 56 Gesundheit - Wir Papiertiger: Dubiose Laboratorien machen Krebskranken mit windigen Präparaten Hoffnung - und schröpfen sie. * 60 Einwanderer - Rückkehr nach Charlottengrad: Keine andere europäische Metropole zieht so viele Zuwanderer aus dem Osten an wie die deutsche Hauptstadt. Berlin ist zu einem Zentrum russischer Emigranten geworden. Die knapp 100 000 Mitglieder der bunten Kolonie verfolgen nur ein Ziel - ein dauerhaft besseres Leben im Westen. * 75 Balkankrieg - Ach, der Westen * 76 Affären - Gelungene Mischung: Schwerins Innenminister Rudi Geil will Spielbanken privat betreiben lassen. Die Konzessionäre besitzen beste Beziehungen zur CDU. * 78 Terroristen - War G der Mörder?: In Stuttgart verhandelt die Justiz den letzten Prozeß gegen die Entführer des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer. * 80 Tourismus - Wie in Sarajevo: Überfüllte Züge, niedergetrampelter Strandhafer - wird das 30-Mark-Wochenendticket der Bahn nach Sylt abgeschafft? 82 Konzerne - Glaubt den Narren nicht : Die deutsche Industrie unterwandert die Umweltbewegung. Scheinbar unabhängige Bürgerinitiativen und Ökoverbände, finanziert aus Konzernkassen, machen Stimmung für Verpackungsindustrie, PVC-Produktion, Tierimporte und werben für die Müllverbrennung. Die Arbeit der echten Umweltorganisationen wird massiv behindert. 91 Software - Fax und Solitär: Mit der größten Werbekampagne der Branchengeschichte macht Marktführer Microsoft aus einem Update ein Weltereignis. 99 Innovation - Großer Coup: Das Thermometerwerk in Thüringen stand vor dem Aus, nun will es mit quecksilberfreien Produkten den Weltmarkt erobern.136 China - Der Himmel ist verschlossen: Als Nachwuchs unerwünscht, als Mütter zu Abtreibungen gezwungen, als Fabrikarbeiterinnen von Rauswurf und sexuellem Mißbrauch bedroht: Chinas Frauen sind die Verlierer der wirtschaftlichen Reformpolitik. Dennoch versucht Peking, sich vor Beginn der Weltfrauenkonferenz als Vorkämpfer der Emanzipation zu feiern. * 140 Israel - Blutungen im Kopf: Bei der Jagd nach Terroristen hilft eine umstrittene Verhörmethode: Verdächtige Palästinenser werden heftig geschüttelt. * 142 Saudi-Arabien - Wilde Praxis: Harte Arbeit für den Henker: Mit öffentlichen Hinrichtungen geht das Wüstenreich gegen Drogenschmuggler vor. 162 Medizin - Blechidioten in der Klinik: Die Computertechnik dringt mit Macht ins deutsche Gesundheitswesen vor: Chirurgen kommunizieren im OP mit weit entfernten Spezialisten, Krankenschwestern tippen am Patientenbett Befunde in den PC. Datenschützer warnen: Wir kriegen den gläsernen Patienten und den gläsernen Arzt gleich dazu. * 164 Elefanten - Blutbad im Busch: Tierschützer protestieren gegen das Abschießen überzähliger Elefanten in Südafrika. * 166 Psychologie - Alte Hüte: Die von deutschen Psychologen benutzten Psychotests taugen nicht viel: Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich erschienene Studie. * 170 Kameras - Schlaue Patrone: Fünf Branchenriesen entwickelten ein neues Fotosystem - mit kleineren Kameras und narrensicherer Bedienung. * 172 Automobile - Ehrwürdiges Grau: Fiat stellt seinen neuen Kompaktwagen Bravo vor. Er könnte aus Japan kommen. * 175 Computer - Der Knack von Paris: Ein französischer Student überlistete einen Verschlüsselungscode des Internet. Gefahr für Datenreisende? * Kultur 178 Kunst - Alles ist lebend tot : Mit dem morbiden Sex seiner Bilder und seinem exzessiven Hang zur Selbstdarstellung wirkt der jung verstorbene Expressionist Egon Schiele überraschend aktuell. Jetzt schickt der bedeutendste Schiele-Sammler der Welt seine Schätze auf Ausstellungstournee durch Deutschland - der Provokateur von einst wird immer populärer. 187 Maler - Tizian des Techno: Er bemalt Surfbretter, hüpft durch Leinwände und lädt zu Museumspartys: Der Berliner Jim Avignon gilt als Pionier einer neuen Pop Art. 198 Bücher - Ursprung der Poesie: Mit magischem Realismus hat der Zeichner Nikolaus Heidelbach die Märchen der Brüder Grimm neu illustriert. 206 Tennis - Ein Leben aus der Tüte: Die Steuerfahnder haben den Beweis dafür gefunden, daß Peter Graf seine Briefkastenfirmen selbst dirigierte. Er übernahm im Mai 1992 in einem Vermerk die volle Verantwortung. Für Steffis Vater wird es jetzt eng: Bei 177,4 Millionen Mark Einnahmen seit 1983 zahlte er bis heute nur 10 Millionen Mark Einkommensteuer. gutes Exemplar, Einband mit kleinen altersbedingten Spuren Gern können sie Ihr Buch per Rechnung bestellen. Gut. Artikel-Nr.: B00015528.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 21.

Schiele, Egon

4 Titel / 1. Egon Schiele

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter ANTIQUARIAT H. EPPLER, (Karlsruhe, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 22,00
Versand: EUR 17,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Bar, Nachnahme, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Buch. DABEI: Egon Schiele. Zeichnungen und Aquarelle aus den Beständen des Historischen Museums der Stadt Wien und aus amerikanischem Privatbesitz ausgewählt von Serge Sabarsky. Mit Briefen und Texten von Egon Schiele und Beiträgen von Hans Bisanz, Serge Sabarsky (Kestner Gesellschaft Hannover 1982, Softcover, 21x21 cm, 190 S. mit vielen Abb., guter Zustand) --------------- DABEI: Kuchling, Heimo - Egon Schiele und sein Kreis (Ramerding, Berghaus Verlag, 1982, ISBN 3763500537, 1. Auflage, mit zahlr. Abb. auf Tafeln montiert, 79 S., Karton, Originalumschlag, Großformat, Einband am unteren Rand kl. Druckstelle, sonst gutes Ex.) -------------- DABEI: Leopold, Rudolf - Egon Schiele / Die Sammlung Leopold (Köln, DuMont, 1995, farb.ill. Orig.Karton, guter Zustand, 344 S., H 29 x 23 cm, 155 Farbtafeln, 1 Portrait, 19 (2 farbige) Textabb., Katalog der Ausstellung im Museum Minoritenkloster Tulln an der Donau) 3200 Gramm. Gut. Artikel-Nr.: 17399.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 22.

art, Das Kunstmagazin

4/1998, Picasso lebt

[nach diesem Titel suchen]

Anbieter Antiquariat Artemis Lorenz & Lorenz GbR, (Leipzig, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 5,40
Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Rechnung

Hardcover. Titel-Thema Jahrhundert-Genie: Pablo Picasso. 25 Jahre nach seinem Tod wird der spanische Maler mehr denn je als Held der Moderne gefeiert. ART untersucht seine Auswirkungen auf die Kunst, seine Stellung auf dem Kunstmarkt und seine Bedeutung für Künstler von heute . 14 Eine Menge Lügen . Interview mit dem Picasso-Biografen John Richardson über den Zusammenhang zwischen dem Leben des Künstlers und seinem Werk 32 Kommentare und Berichte Fotografie: Sam Taylor-Wood. Ein Streit in der Küche, ein Blick in die Ödnis des Alltags in den Fotos und Video-Arbeiten der Londonerin erlebt der Betrach- ter Dramen von Einsamkeit und Leere 38 Kunstmarkt: Christie, s und Sotheby, s. Die beiden Auktionshäuser kämpfen um Platz eins nicht selten mit zweifelhaften Methoden 48 Baukunst: Das Moderna Museet. Die moderne Kunst in Stockholm hat einen großzügigen Neubau bekommen, nur hätte der Architekt Rafael Moneo mehr Vertrauen in das Licht des Nordens haben sollen 56 Kolumne: Kunst-Geschichten. Ein Besuch in München bot Alfred Nemeczek Anlaß, sich einer Bildungslücke zu schämen: Er kannte den Torso vom Belvedere nicht 69 Plastik: Ottmar Hörl. Als Bildhauer ist der Frankfurter ganz untypisch: Statt eindrucksvolle Monumente aufzutürmen, greift er Vorhandenes auf und formuliert damit freche, hintergründige Botschaften 70 Kunst-Detektiv: Willi Korte. Er spürte den Quedlinburger Domschatz auf und ließ in New York zwei Werke von Egon Schiele beschlagnahmen: Der deutsche Jurist kümmert sich um Kunstwerke mit dunkler Vergangenheit 80 Konfrontation: Gloria Friedmann. In den subversiven Arbeiten der in Frankreich lebenden Künstlerin scheint die Natur auf verlorenem Posten. Doch am Ende hat sie den längeren Atem 86 Ausstellungen Fünf Ereignisse im Überblick 96 Wien/Stuttgart: Tracey Moffatt. Wunderland der falschen Träume 98 Dresden: Helmut Dirnaichner. Tagebuch in den Farben der Erde 100 Bergamo: Lorenzo Lotto. Die ganze Stadt huldigt dem Meister der Renaissance 102 Emsdetten: Winfred Gaul. Vagabund im weiten Feld der Malerei 104 Lingen: Ulrich Erben. Riesenbilder aus handlichen Teilen 105 Kassel: Echolot. Zeitgenössische Künstlerinnen aus dem Orient 106 Kritik des Monats: Wolfgang Kemp besuchte die Schau , 68 Design und Alltagskultur zwischen Konsum und Kon- flikt im Kunstmuseum Düsseldorf 108 Ausstellungs-Kritik 109 Ausstellungs-Termine 110 Journal Kunstgeschichte: In Köln ist das düstere Spätwerk des heiteren Joan Mirö zu sehen 135 Gedenkstätte: Das KZ Buchenwald dokumentiert künstlerische Auseinandersetzung mit dem Holocaust 136 Rücktritt: Heinrich Klotz reduziert die Zahl seiner Ämter in Karlsruhe 136 Restaurierung: Dürers Werke in München die Spuren des Attentats sind beseitigt 137 Vandalismus: Kunst im Münchner Olympia-Park verkannt und vergessen 137 Kulturstadt: Streit um das Weimar-Projekt von Daniel Buren 138 Kunstvereine: Nikolaus Schaffhausen neuer Direktor in Frankfurt 138 Kommentar: Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz bleibt ohne Präsident 138 Fälschungen: Das Van Gogh Museum in Amsterdam bezieht Stellung 139 Kunstdiebstahl: Das Rembrandthaus bekommt gestohlene Werke zurück 139 Management: McKinsey-Unternehmensberater durchleuchten Bremer Museen 140 Design: In Bremen eröffnet das Wilhelm-Wagenfeld-Haus 141 Raubkunst: Rückgabeforderungen gegen französische Museen 142 Umwelt: Der Köglhof bei Innsbruck Panoramafenster für glückliche Kühe 143 Kulturpolitik: Das Ausgleichsleistungsgesetz bringt Museen in Bedrängnis 144 gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren Gern können sie Ihr Buch per Rechnung bestellen. Gut. Artikel-Nr.: B00029670.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 23.

In den Warenkorb
Preis: EUR 20,00
Versand: EUR 7,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Zusammen 200 (unnumerierte) Seiten mit zahlreichen teils ganzseitigen farbigen Fotoabbildungen/Reproduktionen 3 Klapptafeln. 300 x 210 mm, farbig illustrierter Original-Kartoneinband mit Rücken- und Deckeltitel. Verzeichnet 324 Lose, sämtlichst mit farbiger Abbildung und Schätzpreis, darunter Werke von Markus Prachensky, Hans Staudacher, Max Weiler, Arnulf Rainer, Otto Mühl, Hermann Nitsch, Adolf Frohner, Xenia Hausner, Alfred Hrdlicka, Maria Lassnig, Johann Hauser, bruno Gironcoli, Franz Ringel, Hubert Schmalix, Ernst Fuchs, Norbertine Bresslern-Roth, Albert Birkle, Gustav Klimt, Egon Schiele, Alfons Walde, Wilhelm Thöny und anderen. * * * Sehr gut erhaltenes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1250. Artikel-Nr.: 38661.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 24.

In den Warenkorb
Preis: EUR 800,00
Versand: EUR 16,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Faksimile eines Skizzenbuches von Egon Schiele, vorwiegend mit Zeichnungen aus den Jahren 1914?1917, »die für das Schaffen des Künstlers von entscheidender Bedeutung waren« (Kommentar). 64 nn. Bl., 2 Taf.; 44 S. mit einigen Abb. (Kommentarband). Originalbroschur in flex. Kunstleder und Orig.-Leinenband mit vergoldetem Rückentitel, zusammen in Orig.-Halblederkassette mit goldgepr. Deckel- u. Rückentitel. Wie neu. Eines von 50 hs. numerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe (gesamt 500), beigegeben je ein Handdruck von den Originalstöcken zweier Hartgummischnitte, die Egon Schiele um 1916 geschaffen hat ("Kopf eines Mannes", "Zwei Figuren"), von Otto Kallir num. u. monogrammiert. Artikel-Nr.: FAKS0396.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 25.

ADLER- Zeitschrift für Genealogie und Heraldik. 8. (XXII.) Band 1968-1970 18 Hefte. AUFGEBUNDEN

[nach diesem Titel suchen]

Heraldisch Genealogische Gesellschaft "Adler" Wien 1968-1970., Wien, 1968

Anbieter ANTIQUARIAT.WIEN Fine Books & Prints, (Wien, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 80,00
Versand: EUR 18,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Halbleinenband der Zeit , 18 Hefte, Original Broschur, 8°, zusammen 338 S. mit einigen Abbildungen INHALT: 1. HEFT: Heinz SCHÖNY: Die Vorfahren des Malers Egon Schiele. ~~~ Egberg (Graf) SILVA-TAROUCA: Ein "Patenes Miräkel in Favor des erlauchten Erzhauses". Silva-Diplomaten im Wirbel der spanischen Sukzession. ~~~ Buchbesprechungen. 2./3. HEFT: Walter A. WOEBER: Zur Frage der Wappenspaltung. Am Beispiel des Familienwappens Woeber. ~~~ Egberg (Graf) SILVA-TAROUCA: Ein "Patenes Miräkel in Favor des erlauchten Erzhauses". (Schluß). ~~~ Rudolf /Frhr.) Zinn-Zinneburg: Zinn von Zinnenburg. I. Ergänzungsbericht zur Zeitschrift ADLER, Jg. 1954, 174. ~~~ Gerald Fischer-Colbrie: 100 Jahre Doppelname Fischer -Colbrie. ~~~ Georg (Graf) NOSTITZ-RIENECK: Über die Reichstitel. ~~~ Karl Fürst zu SCHWARENBERG: Zum bömischen Ortsnamensgebrauch. ~~~ Herbert RAUCH-HÖPHFFNER: Aus dem "Lahnenregister" der Herrschaft Klosterbruck bei Znaim, 1672. ~~~ Erwin PLÖCKINGER: Auswertige Personen, Handwerker, Kaufleute, Beamte, Soldaten und Adelige Personen in den Gewährbüchern der Stiftsherrschaft Göttweig. 1605-1702. ~~~ Max Demeter PEYFUß: Das Familienarchiv Peyfuss-Tirka. ~~~ Buchbesprechungen. 4. HEFT: Herbert (Freiherr von) SCHNEHEN: Her Meyer und Herr Müller- auch Sie nachkommen von Karl dem Großen? ~~~ Erwin PLÖCKINGER: Auswertige Personen, Handwerker, Kaufleute, Beamte, Soldaten und Adelige Personen in den Gewährbüchern der Stiftsherrschaft Göttweig. 1605-1702 (Fortsetzung). ~~~ Wolfdieter BIHL: Zur Amerika-Auswanderung im 19. Jahrhundert. ~~~ Franz THIEL: Die Gewerbetreibenden in Poysdorf 1804. ~~~ Buchbesprechungen. 5. HEFT: Franz GALL: Farben, Wappen und Siegel der Republik Österreich. ~~~ Faz GALL: Alphons Lhotzky gestorben. ~~~ Herbert (Freiherr von) SCHNEHEN: Emil von Rajakovics gestorben. Buchbesprechungen. 6. HEFT: Heinz SCHÖNY: Die Herkunft der Malerin Angelika Kauffmann. ~~~ Maria Viktoria PALLAVICINO: Aus der Selbstbiographie des Andreas von Attems. ~~~ Philipp Georg (Grad) GUDENUS: Karl und Pöppl in Korneuburg in Niederösterreich. ~~~ Otto LIENHART: Buchbinder und Verleger Ignaz Lienhart. 120 Jahre Firmen- und Familienchronik. ~~~ Hermann WATZL: Grab und Grabgelege des 1326 gestorbenen Sigfrid von Kranichberg-Mureck in der Stiftskirche zu Heiligenkreuz. ~~~ Mitteilungen, Buchbesprechungen. 7./8. HEFT: Václav RYNES: Eine halbvergessene Przemyslidin. ~~~ Josef SOKOLL: "Strucklitz Pascha". ~~~ Erich FRANZ: Österreicher im Elsass. ~~~ Hans KRAWARIK: Zur spätmittelalterlichen sozialen Schichtung um Windischgarsten in Oberösterreich. ~~~ Philipp Georg (Graf) GUFENUS: Aus den Pfarrmatriken von Admont, Steiermark. 9. HEFT: Erzbischof Bruno B. HEIM: Hat die Heraldik in der modernen Welt und insbesondere in der Kriche von heute noch eine Berechtigung? ~~~ Géza (Baron) KÖVESS: Die Spanischen Thronprätendenten. ~~~ Louis CARLEN: Familien aus Österreich in der Schweiz. ~~~ Mitteilungen, Besprechungen 10. HEFT: Herbert HARTER: Interessante Köpfe aus der Familie der Valmagini. ~~~ Hans HÜLBER: Zur Geschichte der Veste Artstetten. ~~~ Ludwig IGÁLFFY-IGÁLY: Schlesische Grabdenkmäler, Totenschilder und Ahnentafeln. ~~~ Mitteilungen. ~~~ Buchbesprechungen. 11. HEFT: Herbert MITSCHA-MÄRHEIM: Die Herren und Ministerialen von Horn. ~~~ Herbert (Frhr. V.) SCHNEHEN: Nochmals Meyer und Karl der Große. ~~~ Ludwig IGÁLFFY-IGÁLY: Schlesische Grabdenkmäler, Totenschilder und Ahnentafeln. (Fortsetzung). ~~~ Mitteilungen ~~~ Buchbesprechungen. 12. HEFT: Egbert SILVA TAROUVA: Die jüngere Spanische Linie. Silva Eboli- del Infantado. ~~~ Ludwig IGÁLFFY-IGÁLY: Schlesische Grabdenkmäler, Totenschilder und Ahnentafeln. (Fortsetzung). ~~~ Philipp Georg GUDENUS: Grabinschriften aus Japan. ~~~ Mitteilungen ~~~ Buchbesprechungen 13. HEFT: Otto GRUBER: Eine ungewöhnliche Helmdecken-Schnalle zu Tramin in Südtirol. ~~~ Friedrich BENSCH: Der Geburtsort des österreichischen Bibelpreisträgers Prof. Dr. Karl Landsteiner. ~~~ Erich FRANZ: Altösterreicher in Mailäner Matriken. ~~~ Erich FRANZ: Standesfälle von Soldaten in den Matriken von Groß St. Florian. ~~~ Erich FRANZ: Vier Töchter gut verheiratet. (Gloggnitz, Trauungs-Matrik). ~~~ Hans HÜLBER: Zur Geschichte der Veste Artstetten. (Fortsetzung). ~~~ Hans WIDRICH_ Das Wappen des neuen Salzburger Erzbischofs Dr. Eduard Macheiner. ~~~ Mitteilungen. ~~~ Buchbesprechungen 14. HEFT: Hanns JÄGER-SUNSTENAU: Herbert August Mansfeld gestorben. ~~~ Friedrich W. REICHENBACH-ILLING: Der mährische Zweig des schlesischen uradeligen Geschlechtes Reichenbach von Reichenbach. ~~~ Ludwig IGÁLFFY-IGÁLY: Über die Ethnologie der alten Zini am Nonsberg. ~~~ Mitteilungen ~~~ Buchbesprechungen. 15. HEFT: Hanns JÄGER-SUNSTENAU: Wappenwechsel des Wiener Goldschmieds Joseph Wilhelm Riedl 1753/54. ~~~ Teja HANTICH: Namensvorkommen im Markt Kirschlag in der Buckligen Welt N.Ö. 1713-1804. ~~~ Erwin PLÖCKINGER: Auswertige Personen, Handwerker, Kaufleute, Beamte, Soldaten und Adelige Personen in den Gewährbüchern der Stiftsherrschaft Göttweig. 1605-1702 (Fortsetzung).~~~ Mitteilungen. ~~~ Buchbesprechungen. 16./17. HEFT: Herber SCHNEHEN: Franz Josef Fürst zu Hohnlohe-Schillingsfürst gestorben. ~~~ Alfred ENGELMANN: Salice (Salis) im Raum Sala und Campo am Comer See. ~~~ Hanns JÄGER-SUNSTENAU: Das derzeitige Abtwappen von Lilienfeld. ~~~ Egbert SILVA TAROUCA: Die jüngere spanische Linie: Silva Eboli- del Infantado (Schluß). ~~~ Erwin PLÖCKINGER: Auswertige Personen, Handwerker, Kaufleute, Beamte, Soldaten und Adelige Personen in den Gewährbüchern der Stiftsherrschaft Göttweig. (Fortsetzung) . ~~~ Buchbesprechungen . BEILAGE: (=Sonderdruck aus: Bericht über den zehnten österreichischen Historikertag in Graz 1969) : Franz GALL: Zur Entwicklung des Doppeladlers auf den kaiserlichen Siegeln. ~~~ Reiner PUSCHNIG: Grabsteine als heraldisch-genealogische Quelle. ~~~ Michael MITTERAUER: Zu den anfängen des Herrenstandes in Österreich. ~~~ Heinz DOPSCH: Zur entstehung des steirischen Herrenstandes. ~~~ Herbert SCHNEHEN: Albanische Her. Artikel-Nr.: CA9-551.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 26.

APcS ("Egon Schiele").: Schiele, Egon, Austrian

Schiele, Egon, Austrian painter (1890-1918).

APcS ("Egon Schiele").

[nach diesem Titel suchen]

[Vienna], [9 April 1918]., 1918

Anbieter Antiquariat INLIBRIS Gilhofer Nfg. GmbH, (Vienna, A, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 8.000,00
Versand: EUR 30,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung

8vo. 1 p. With autogr. address. To one O. Waniak in Vienna: "Do not come tomorrrow with Miss V. - I am on night duty. If the coming Tuesday, 6 o'clock, agrees with you, would you please let me know [.]". - Schiele's "night duty" was performed as a soldier at the Museum of Military History in Vienna. The previous month had seen the important Secession exhibition which had brought Schiele his first artistic and financial success. Artikel-Nr.: 18172.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 27.

Agathon Verlag:

Agathon. Almanach auf das Jahr 46 des zwanzigsten Jahrhunderts.

[nach diesem Titel suchen]

Wien, Agathon, o.J. (1945)., 1945

Anbieter Antiquariat Weinek, (Salzburg, Österreich)
Anzahl: 2
In den Warenkorb
Preis: EUR 45,00
Versand: EUR 15,10
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Vorauskasse

318 + 6 S. OPp. EA. - Leichte Gbrsp., leicht stockfleckig. - Beiträge u.a.v. Peter Altenberg, Gustinus Ambrosi, Leopold Andrian, Hermann Bahr, Richard Beer-Hofmann, Otto Basil, F. Blei, Herbert Boeckl, Felix Braun, Eduard Buschbeck, F. Th. Csokor, Josef Dobrowsky, Anton Faistauer, O.M. Fontana, Egon Friedell, Franz Grillparzer, A. P. Güthersloh, Josef Mathias Hauer, (Cizek) - Jugendkunst, Hermen von Kleeborn, Gustav Klimt, Robert J. Koc, O. Kokoschka, Karl Kraus, Otfried Krzyzanowski, Alfred Kubin, Fritz Lampl, Leopold Liegler, Adolf Loos, Georg Merkel, Robert Michel, Grete Miller Hauenfels, Mopp, Robert Müller, Robert Musil, Emil Orlik, Alfons Petzold, Alfred Polgar, Paula von Preradovic, Carl Anton Raichel, E. A. Rheinhardt, Rainer Maria Rilke, L. W. Rochowanski, Richard Schaukal, Egon Schiele, Franz Senkinc, Alfred Soulek, Otto Stoessl, Georg Trakl, Suso Waldeck, Anton von Webern, Franz Werfel, Anton Wildgans, Stefan Zweig. - Schönes Exemplar. Artikel-Nr.: 60623AB.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 28.

Leopold Museum

Aksel Waldemar Johannessen - Ein Expressionist aus Norwegen [Gebundene Ausgabe] von Leopold Museum (Hrsg.)

[nach diesem Titel suchen]

Christian Brandstätter Verlag, Christian Brandstätter Verlag, 2009

Anbieter BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, (Wahlstedt, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 199,90
Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

Hardcover. norwegischer Maler Aksel Waldemar Johannessen Bilder Lebensgeschichte Kunstwerke Edvard Munch bildnerisches Werk Gemälde Oslo norwegischer Kunstsammler melancholische Bilder Künstler André Heller Gesamtkunstwerke Grafiker Opus Magnum Buch-Kunstwerk bildende Künstler ZirkusshowsAfrika! Afrika! Zeltpaläste Prachtband Medien Filme Bücher Varietés Lichtspektakel fliegende Riesenskulpturen künstlerische Verwirklichungen Multimediakünstler Gartenkunstwerke Wunderkammern Prosaveröffentlichungen Prozessionen Zirkus Varieté Chansonnier Lieder schwimmende Skulpturen avantgardistischen Vergnügungspark Luna Luna Feuerspektakel Labyrinthe Theaterstücke Shows Broadway Wiener Burgtheater Wien Gardasee Biennales Österreich Biennale Venedig Kunstereignisse Renommee Kunstgeschehen biennaler Kunstdiskurs Österreichs Kunstgeschichte Geschichte Publizistik Germanistik Eikon Direktor des Niederösterreichischen Landesmuseums Projektleiter der Abteilung Kulturwissenschaften an der Donauuniversität Krems Kunstwerke Sammlung des Leopold Museums Aquarelle Museumsgründer Rudolf Leopold Aquarellmalerei Österreich Biedermeier Gegenwart Meisterwerke Rudolf von Alt Carl Schindler August von Pettenkofen Marie Egner Wiener Jugendstil früher Expressionismus Gouachen aquarellierte Zeichnungen Egon Schiele Gustav Klimt Oskar Kokoschka Oskar Laske Wilhelm Thöny Herbert Boeckl Max Weiler Gustav Hessing Kurt Moldovan Heribert Mader Ausstellung Kunstgeschichte. Museologischer Direktor der Leopold Museum-Privatstiftung. International anerkannter Schiele-Experte. Herausgeber eines Werkverzeichnisses der Gemälde Egon Schieles (1972). 1994 wurde von Rudolf Leopold und der Republik Österreich die Leopold Museum-Privatstiftung ins Leben gerufen. 2001 wurde das Leopold Museum eröffnet. Franz Smola, geb. in Passau. Studium der Rechtswissenschaften und Kunstgeschichte in Wien, International Relations in Bologna und Washington D.C., Sammlungskurator der Leopold Museum-Privatstiftung. Zahlreiche Publikationen und Kataloge, ForschungsschwerpunktÖsterreichische Kunst des 20. Jahrhunderts. In deutscher Sprache. 192 pages. 2009. gut. Artikel-Nr.: BN6443.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 29.

Klimt / Schiele.- Albertina.

Albertina-Studien. 2. Jahrgang 1964 - Heft 4.

[nach diesem Titel suchen]

Wien, Albertina, 1964., 1964

Anbieter Antiquariat MEINDL & SULZMANN OG, (Wien - Vienna, Österreich)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 22,00
Versand: EUR 25,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, PayPal, Vorauskasse

Gr.-8°. Mit zahlr. (2 farb.) Abbildungen. SS. 123-191. Illustr. OBr. (Gebrauchsspuren, etw. fleckig und angestaubt). Inhalt: "Alessandra Comini: Egon Schiele in Prison.- Alice Strobl: Zu den Faukultätsbildern von Gustav Klimt.- Walter Koschatzky: Aus einem Briefwechsel Egon Schieles.- Wolfgang Fischer: Unbekannte Tagebuchblätter und Briefe von Egon Schiele und Erinnerungen einer Wiener Emigrantin in London" etc. Kunst und Kunstgeschichte. Artikel-Nr.: R57700.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 30.

Treffer (1 - 30) von 1.802






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen