Treffer (1 - 2) von 2

Ergebnisse anzeigen für

Produktart

  • Alle Produktarten
  • Bücher (2)
  • Magazine & Zeitschriften
  • Comics
  • Noten
  • Kunst, Grafik & Poster
  • Fotografien
  • Karten
  • Manuskripte &
    Papierantiquitäten

Filtern nach

Zustand

Einband

Weitere Eigenschaften

  • Erstausgabe
  • Signiert (1)
  • Schutzumschlag
  • Angebotsfoto

Gratisversand

Land des Verkäufers

  • alle Länder

Zahlungsarten

Verkäuferbewertung

Mein wildes Waldgebirge. SIGNIERTES BUCH.: Thorwald, Friedl:

Thorwald, Friedl:

Mein wildes Waldgebirge. SIGNIERTES BUCH.

[nach diesem Titel suchen]

Regensburg, Friedrich Pustet Vlg., 1992

Anbieter Ant. Abrechnungs- und Forstservice ISHGW, (Berlin, Deutschland)
Anzahl: 1
In den Warenkorb
Preis: EUR 20,20
Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Rechnung, Vorauskasse

237 Seiten mit zahl. Abbildungen Widmung des Verfassers.Gutes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 480 8°, Hardcover/Pappeinband mit Schutzumschlag. 4.überarbeitete Auflage. Artikel-Nr.: 125206.

Signiert.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 1.

Der böhmische Girgl : Ein Roman aus: Thorwald Friedl

Thorwald Friedl

Der böhmische Girgl : Ein Roman aus dem Bayerischen Wald

[nach diesem Titel suchen]

Morsak Verlag Feb 2018, 2018

Anbieter AHA-BUCH GmbH, (Einbeck, Deutschland)
Anzahl: 2
In den Warenkorb
Preis: EUR 9,90
Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Anbieter- und Zahlungsinformationen

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarte, Banküberweisung, Bar, Rechnung, Vorauskasse

Taschenbuch. Neuware - Eingebettet in die faszinierende Schilderung der Bergewelt des Böhmer- und Bayerischen Waldes ist die bewegende Lebensgeschichte des Jiri Mraz, genannt der 'bömisch` Girgl'.Als Sohn eines künischen Freibauern und einer böhmischen Magd, die aus Standesgründen nicht heiraten dürfen, ist ihm von Anfang an ein harter Weg vorbestimmt. Seine Mutter stirbt, als er knapp sechs Jahre alt ist. Er kommt auf den Hof seines Vaters, der - seelisch und körperlich ein Wrack - unfähig ist, ihn vor den Peinigungen und Demütigungen der Stiefmutter zu Schützen. Doch da ist der alte Knecht Martin, der sich des kleinen Buben in väterlicher Fürsorge annimmt und ihn all die Lebensweisheiten, Tugenden und Fähigkeiten lehrt, die Girgl noch so dringend brauchen wird. Bereits mit dreizehn Jahren macht er sich heimlich auf nach Bayern, wo er sich ein besseres Leben erhofft; doch man schiebt ihn wieder in die Heimat ab. Nur wenige Jahre danach wird er als Dieb und Brandstifter verleumdet und flieht erneut bei Nacht und Nebel übers unwegsame böhmische Gebirge nach Bayern. Er findet Unterkunft und Arbeit bei einem Faßbinder in Furth i. Wald. Doch ist die Geborgenheit nicht von Dauer. Wieder gerät er in schier ausweglose Situationen, verfolgen ihn Ungerechtigkeit und Intrigen. Trotzdem verliert Girgl nie den Glauben an sich und findet seinen Weg. Eine Geschichte aus der Zeit um die Jahrhundertwende, die aber auch den Menschen von heute viel zu sagen hat. 208 pp. Deutsch. Neu. Artikel-Nr.: 9783865121547.

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren 2.

Treffer (1 - 2) von 2






bis

bis

Suche verfeinern

Eigenschaften:




Kürzlich hinzugefügte Bücher:






Angaben zurücksetzen