Regelmäßige Veranstaltungen


Obernhofer Büchermarkt

Jeder 3. Sonntag im Monat
Ort: Obernhofer Bücherhalle, Schulstraße 3 (bei trockenem Wetter davor), 56379 Obernhof
Öffnungszeiten: 11 bis 16 Uhr

Beschreibung:

In Obernhof, dem originellen Wein- und Kulturdörfchen an der Lahn zu Füßen des bekannten Kloster Arnstein findet monatlich ein Bücherflohmarkt statt. Dann kommen die Besucher auf ihre Kosten, wenn viele tausend Bücher angeboten werden. Etliche Kartons mit gespendeten Büchern kommen jedes Mal neu dazu und es gibt auch besondere Angebote: Kinderbücher und Kochbücher aus einen Zeitraum von ca. 100 Jahren und einiges an regionaler Literatur.


Düsseldorfer Büchermeile

05.-06.05.2018, 28.-29.07.2018, 22.-23.09.2018
Ort: auf der Rheinuferpromenade, Düsseldorf
Öffnungszeiten: 11 bis 19 Uhr

Beschreibung:

Ca. 60 Buchhändler, Antiquariate, und private Sammler aus dem gesamten Bundesgebiet offerieren Seltenes, Schönes, lange Verschollenes, alte und neue Bücher und natürlich, wie immer, jede Menge Schnäppchen. Wie gewohnt, können am Samstag sowie am Sonntag, Besucher Ihre Bücher kostenlos und sachverständig schätzen lassen.


Brüggener Büchermarkt

11. März, 25. März, 15. April, 13. Mai, 24. Juni, 22. Juli, 12. August, 9. September, 7. Oktober, 21. Oktober
Ort: Brüggen Innenstadt, Kreuzherrenplatz
Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr

Beschreibung:

Brüggen liegt im Zentrum des Naherholungsgebietes Schwalm-Nette und grenznah zu den Niederlanden. Während der Sommersaison veranstaltet das Versandantiquariat Der-Philo-soph in Verbindung mit der Gemeinde Brüggen von März bis Oktober an verkaufsoffenen Sonntagen Büchermärkte.

Versandantiquariat
Der-Philo-soph


02162/9189330



Gutenberg-Buchmarkt - Antiquarischer Buch- und Grafikmarkt in Mainz

Jeder erste Samstag im Monat
Ort: Im Innenhof des Gutenberg-Museums, Liebfrauenplatz/Seilergasse, Mainz
Ort: 8.00 bis 14.30 Uhr (nicht an Feiertagen!)

Beschreibung:

Jeden ersten Samstag im Monat findet im Hof des Gutenberg-Museums Mainz ein antiquarischer Buch- und Grafikmarkt statt. Angeboten werden wertvolle ältere Bücher und Drucke, aber auch weniger wertvolle Bücher, überhaupt alles antiquarisch bedruckte Papier.

Jürgen Kipp


0170/6778613



Fas(s)t alles aus Papier! – 33. Hildener Büchermarkt

10./11. März 2018, weitere Termine folgen
Ort: Mittelstraße, Hilden

Beschreibung:

Auf der Hildener Mittelstraße (bei Düsseldorf) bieten etwa 50 private, caritative und professionelle Aussteller vom ersten Kinderbuch über Klassiker, altem und modernem Antiquariat, Romane in ihrer Vielfalt – romantisch, witzig, turbulent bis blutrünstig, Kunst, Kochen, Kultur und anderes bis hin zum Fachbuch was immer das Leserherz begehrt. Neben der riesigen Auswahl an Büchern aller Kategorien, ist getreu obigem Motto auch sonst allerhand zu entdecken : alte Grafik, Drucke, Zeitschriften und Zeitungen, Briefmarken, Comics, Ansichtskarten, Photos, Autographen, Reklameartikel aus Papier und Pappe, Aktien und Notgeld und vieles mehr, Schallplatten und Hörbücher sind ebenfalls im Angebot. Darüber hinaus haben viele der Anbieter zu Hause einen umfangreichen Bestand, Nachfragen und Kontakte knüpfen lohnt sich, um ein lang gesuchtes Werk ausfindig zu machen. Wer eine Pause braucht, dem bieten sich auf dem Markt wie in den zahlreichen Gaststätten der Innenstadt Gelegenheiten, sich zu stärken und bei einem Getränk oder einem Imbiss dem Markttreiben zuzusehen und dann frisch gestärkt weiterzubummeln.

Bea Reinecke-Denker


02103/7151230


BUCH + PAPIER

1. + 2. April 2018
Ort: Kölner Rheinauhafen, Rheinuferpromenade
Öffnungszeiten: 11 bis 18 Uhr

Beschreibung:

Zahlreiche Buchhändler und Antiquare, Buchbinder und Buchdrucker präsentieren an den beiden Tagen ihre literarischen Schätze. Künstler zeigen zum Thema „Papier“ Aquarelle, Radierungen, Collagen sowie ausgefallene Papierobjekte. Und auf dem Elisabeth-Trekow-Platz geben junge Künstler einen Einblick in ihr kreatives Schaffen auf dem erfolgreichen Lifestyle-Markt: Mode – Schmuck – Kunst – Design.

Cölln Antik&Design


0177/8400782



Büchermarkt in Marienheide-Müllenbach

jedes 1. und 3. Wochenende im Monat (genaue Termine hier)
Ort: Marienheide-Müllenbach
Öffnungszeiten: 11 bis 17 Uhr

Beschreibung:

Seit vielen Jahren schon findet in Müllenbach im Oberbergischen Kreis zweimal im Monat ein Büchermarkt statt. Zwei feste Einrichtungen, das Haus der Bücher und das Haus der Geschichten und immer wieder private Anbieter offerieren Bücher vom antiquarischen Schätzchen bis zum neuesten Krimi: Kunst und Kataloge, Kochbuch und Kriminalroman, klassische und moderne Literatur, Aberteuerbücher, wissenschaftliche Bücher, Kinderbücher, Bilderbücher und vieles mehr.

Antiquariatsmärkte/ Veranstaltungen


3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt

03. März 2018
Ort: Braunschweigisches Landesmuseum, Vieweg-Haus, Burgplatz 1, 38100 Braunschweig
Öffnungszeiten: 10 bis 17 Uhr
Eintritt: frei

Beschreibung:

Verkaufsausstellung für antiquarische Bücher und Graphik mit 13 teilnehmenden Antiquariaten aus Braunschweig, Walle, Hannover, Hildesheim und Bargfeld sowie einer Präsentation von Werken des traditionsreichen einstmals Braunschweiger Vieweg-Verlags. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Braunschweigischen Landesmuseum statt.

Reinhard Denecke,
Antiquariat Rabenschwarz,

0531/124064

Michael Kröger,
Antiquariat Buch & Kunst

0531/347332

Ursula Saile-Haedicke,
Versandantiquariat
Tills Bücherwege


32. Braunschweiger Bücherbasar

15. April 2018
Ort: Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Str. 4, 38120 Braunschweig
Öffnungszeiten: 11 bis 16 Uhr

Beschreibung:

Vielfältiges antiquarischen Buchangebot für Leseratten und Bibliophile vom preisgünstigen Lesestoff bis zum raren Sammlerstück an 40 Ständen, mit Beiprogramm unter dem Motto "Lesen und Leben im Garten".

Orga-Team Braunschweiger Bücherbasar


0531/845000


Großer Langenberger Büchermarkt

06. Mai 2018
Ort: Inmitten der malerischen Kulisse des historischen Altstadtkerns

Beschreibung:

Mehr als 20 Antiquare aus der gesamten Region bieten ihre Schätze an: Antiquarische Bücher, alte Stiche, Grafiken und weitere Dinge zum Thema Papier. Einmal mehr wird Langenberg dann zum Mekka aller Buchliebhaber, „Sammler und Jäger“.

Isolde Marx,
Verein zur Förderung der Bücherstadt Langenberg e. V.


02052/3949


Emmericher Büchermarkt

29. Juli 2018
Ort: Rathausvorplatz
Öffnungszeiten: 11 bis 18 Uhr

Beschreibung:

Auch in diesem Sommer findet der traditionelle Emmericher Büchermarkt statt. Vor der historischen Kulisse des Emmericher Rathauses bieten auf dem 23. Emmericher Büchermarkt am 29. Juli 2018 von 11 – 18 Uhr zahlreiche professionelle, halb-professionelle und private Händler vom Niederrhein aus dem Ruhrgebiet und aus dem Münsterland ihre Bücher einem breiten Publikum an. Von Kunstbüchern über gute Taschenbücher, über Orts- und Heimatkunde, Kinder- und Fachbücher bis hin zur bibliophilen Rarität reicht das Angebot.
Auch soziale Projekte und der Emmericher Geschichtsverein verkaufen Bücher. Der Förderverein der Rheinschule ist mit einem Stand für Speis und Trank vertreten, der vor der Christuskirche stehen wird. Für die Besucher der Stadt Emmerich am Rhein gibt es an diesem Wochenende zusätzlich weitere Attraktionen und Märkte. Veranstalter des Büchermarktes ist die Stadtbücherei Emmerich am Rhein, zusammen mit dem Förderverein Stadtbücherei Emmerich e.V.

Magdalena Janßen-Koeller,
Stadtbücherei Emmerich am Rhein


02822/752202


Großer Langenberger Büchermarkt

16. September 2018
Ort: Froweinplatz und in der Altstadt der Bücherstadt Langenberg

Beschreibung:

Mehr als 20 Antiquare aus der gesamten Region bieten ihre Schätze an: Antiquarische Bücher, alte Stiche, Grafiken und weitere Dinge zum Thema Papier. Einmal mehr wird Langenberg dann zum Mekka aller Buchliebhaber, „Sammler und Jäger“.

Isolde Marx,
Verein zur Förderung der Bücherstadt Langenberg e. V.


02052/3949

Messen


24. Leipziger Antiquariatsmesse im Rahmen der Buchmesse

15. bis 18. März 2018
Ort: Leipziger Buchmesse, Neues Messegelände, Halle 3
Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr

Beschreibung:

Verkaufsausstellung für antiquarische Bücher, Graphik und Autographen mit ca. 40 Ausstellern aus Deutschland und Österreich, zusätzlich "Literaturmeile" mit besonders preisgünstigen Büchern.

abooks.de/Detlef Thursch in Kooperation mit der Leipziger Buchmesse


6597/ 901071

Auktionen

aktuell keine Termine bekannt