ISBN 10: 1137465611 / ISBN 13: 9781137465610
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
5 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe: One of the most vexing textual, theatrical, and interpretive puzzles in Shakespeare studies is the existence of three different versions of Hamlet. In this groundbreaking work, Shakespeare scholar Terri Bourus argues that this puzzle can only be solved by drawing on multiple kinds of evidence and analysis, including history of the book, theatre history, biography, performance studies, and close readings of textual variants. Combining the history of print culture with practical theatrical experience and special attention to Hamlet's women, Bourus presents here a case study of the "dramatic intersections" between Shakespeare's literary and theatrical working practices. In the process, she reshapes our assumptions about the beginning of Shakespeare's career and his artistic evolution.

Rezension: "A meticulous study of a long-standing issue, with a wonderfully firm conclusion." - Andrew Gurr, Professor Emeritus, University of Reading, UK
 
"Figuring out the relationship between the first three editions of Hamlet, published in 1603, 1604-5, and 1623, is one of the most intractable problems in Shakespeare studies. Dates of printing tell us only the latest moment by which a play must have been written, and in search of the earliest origins of Hamlet Bourus brilliantly combines a fresh consideration of the historical evidence. Her startling conclusion is scrupulously grounded in a masterly synthesis of all that we know." - Gabriel Egan, Professor of Shakespeare Studies and Director of the Centre for Textual Studies, De Montfort University, UK

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken