ISBN 10: 0195395344 / ISBN 13: 9780195395341
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,76 durchschnittlich
(319 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Yoga is so prevalent in the modern world--practiced by pop stars, taught in schools, and offered in yoga centers, health clubs, and even shopping malls--that we take its presence, and its meaning, for granted. But how did the current yoga boom happen? And is it really rooted in ancient Indian practices, as many of its adherents claim?

In this groundbreaking book, Mark Singleton calls into question many commonly held beliefs about the nature and origins of postural yoga (asana) and suggests a radically new way of understanding the meaning of yoga as it is practiced by millions of people across the world today. Singleton shows that, contrary to popular belief, there is no evidence in the Indian tradition for the kind of health and fitness-oriented asana practice that dominates the global yoga scene of the twenty-first century. Singleton's surprising--and surely controversial--thesis is that yoga as it is popularly practiced today owes a greater debt to modern Indian nationalism and, even more surprisingly, to the spiritual aspirations of European bodybuilding and early 20th-century women's gymnastic movements of Europe and America, than it does to any ancient Indian yoga tradition. This discovery enables Singleton to explain, as no one has done before, how the most prevalent forms of postural yoga, like Ashtanga, Bikram and "Hatha" yoga, came to be the hugely popular phenomena they are today.

Drawing on a wealth of rare documents from archives in India, the UK and the USA, as well as interviews with the few remaining, now very elderly figures in the 1930s Mysore asana revival, Yoga Body turns the conventional wisdom about yoga on its head.

Über den Autor:
Mark Singleton is a Senior Research Fellow in the Department of the Languages and Cultures of South Asia, SOAS, University of London. He is the editor, with Jean Byrne, of Yoga in the Modern World: Contemporary Perspectives. He lives in London.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken