ISBN 10: 1922247766 / ISBN 13: 9781922247766
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,4 durchschnittlich
(25 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Humanism built Western civilisation as we know it today. Its achievements include the liberation of the individual, democracy, universal rights, and widespread prosperity and comfort. Its ambassadors are the heroes of modern culture: Erasmus, Holbein, Shakespeare, Velazquez, Descartes, Kant, and Freud. Those who sought to contain humanism's pride within a frame of higher truth - Luther, Calvin, Poussin, Kierkegaard - could barely interrupt its torrential progress. Those who sought to reform humanism's tenets - Marx, Darwin, and Nietzsche - were tested by the success of their own prophecies. So runs the approved view; it is not shared by John Carroll. Rather, he articulates a disruptive and compelling alternative version of Western civilisation since the Renaissance and the Reformation contrived to unleash Reason, Will, and a superhuman Man on the world. Here, Carroll significantly reworks his bracing study of humanism's rise to pre-eminence and its headlong tumble into contradiction. This look at the failure of the West's 500-year experiment with humanism, and its dire cultural consequences, concludes with 11 September 2001.

About the Author: John Carroll is professor of sociology at La Trobe University in Melbourne. His work focuses on culture, and its crucial role in the human search for meaning, with particular reference to modern Western society. His books include The Existential Jesus, Ego and Soul, and Greek Pilgrimage.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken