A World of Their Own Making: A History of Myth and Ritual in Family Life

Gillis, John R.

Verlag: Oxford University Press, 1997
ISBN 10: 019288042X / ISBN 13: 9780192880420
Gebraucht / Paperback / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Paperback with a few superficial scores on covers. Light wear on spine ends, leading corners and lower edges. Lightest of wear on spine sides. Page block and page edges are tanned; one or two dog-eared page corners. Text remains clear throughout, and pages are sound. TS. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Christmas, birthdays, Valentine's Day, white weddings, Father's Day and Mother's Day - all timeless traditions that have been part of family life for generations. Or are they? In this history of family life, John Gillis points out how they are rituals of recent invention, from the Victorian era. Our society is presently obsessed with the notion of "family values", and we kindle a nostalgia for a close family life that existed in previous generations. Yet John Gillis argues that the past which historians reconstruct is different from our own idealized notions. For example, families were rarely stable and secure environments: children were orphaned or left home at an early age to work and early widowhood was common. We may hark back to a "golden age" of the family but it is only by accepting that our rituals and myths must be open to perpetual revision that we can satisfy our needs - this is demonstrated by the new kinds of rites, whether collective birthdays in old age or divorce ceremonies, that are developing. As the families we live with become more fragile, the symbolic families we live by become more powerful. Our families are indeed worlds of our own making. This book is intended for students and teachers of social history and sociology and anyone with an interest in the current debate on family values.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: A World of Their Own Making: A History of ...
Verlag: Oxford University Press
Erscheinungsdatum: 1997
Einband: Paperback
Zustand: Good

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken