ISBN 10: 1610396170 / ISBN 13: 9781610396172
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,89 durchschnittlich
(46 Bewertungen)

Inhaltsangabe: In the last decade, the USA and its allies have invaded Afghanistan; Russia has sent troops into Ukraine; Britain and France helped topple a regime in Libya; the militant group ISIS has emerged in the Middle East; and across West Africa, the quest for precious minerals has both financed and caused conflicts.

Other conflicts are less bloody, but still dangerous - the nervous stand-off between India and Pakistan in Kashmir, for instance, or the continuing stalemate between nuclear-armed, totalitarian North Korea and capitalist, democratic South Korea. Can we be truly confident that these arguments will not lead to armed conflict - whether by design or by human error?

In The World in Conflict, John Andrews tackles head-on the reasons why global conflict is an ever-present in our lives. He analyses today's conflicts continent by continent, considering the causes, participants, impact and likely outcomes. He looks at recently-ended wars that remain prone to intermittent fighting. And, crucially, he considers where, why and how new conflicts might erupt.

This is a book for our times, an essential guide for anyone and everyone who wants to know more about the world's main danger spots and how and why war and terrorism persist - in short, how we might better understand our world in conflict.

About the Author: John Andrews has written for the Economist for almost 30 years. His career as a journalist began in the Middle East, and his postings with the Economist have ranged from Singapore and Hong Kong, to Washington, Los Angeles, Brussels and Paris. He is the author of two books on Asia and The Economist Book of Jsms, co- author of a book on Europe and co-editor of Megachange: The World in 2050. He now divides his time between London and Provence.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken