ISBN 10: 0415522005 / ISBN 13: 9780415522007
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,67 durchschnittlich
(3 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

What should we teach in our schools and vocational education and higher education institutions? Is theoretical knowledge still important?

This book argues that providing students with access to knowledge should be the raison d’être of education. Its premise is that access to knowledge is an issue of social justice because society uses it to conduct its debates and controversies.

Theoretical knowledge is increasingly marginalised in curriculum in all sectors of education, particularly in competency-based training which is the dominant curriculum model in vocational education in many countries. This book uses competency-based training to explore the negative consequences that arise when knowledge is displaced in curriculum in favour of a focus on workplace relevance.

The book takes a unique approach by using the sociology of Basil Bernstein and the philosophy of critical realism as complementary modes of theorising to extend and develop social realist arguments about the role of knowledge in curriculum. Both approaches are increasingly influential in education and the social sciences and the book will be helpful for those seeking an accessible introduction to these complex subjects.

Why Knowledge Matters in Curriculum is a key reading for those interested in the sociology of education, curriculum studies, work-based learning, vocational education, higher education, adult and community education, tertiary education policy and lifelong learning more broadly.

About the Author:

Leesa Wheelahan is an associate professor at the L.H. Martin Institute for Higher Education Leadership and Management at the University of Melbourne. Her research interests include vocational knowledge in curriculum, and tertiary education policy and social justice. She is a regular commentator for Campus Review, Australia’s weekly tertiary education newspaper

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken